Europäisches Netzwerk von lagerhaltenden Maschinen-Händlern

Maschinen-Art:
    Hersteller:
      Maschinen:
        Händler:
          Gebr. Engelfried oHG   Aalen Elisabethenstr. 41 Deutschland

          Fensterwerkzeuge

          OERTLI IV 76/88 Holz und Holz-Alu


          Gebr. Engelfried oHG

          Elisabethenstr. 41 · 73432 - Aalen
          (0049)07361-98660
          (0049)07361-8431
          www.engelfried.com

          Maschinen - Daten

          Specialoffer note
          Lagernummer1305-6488
          TypFensterwerkzeuge
          FabrikatOERTLI
          TypIV 76/88 Holz und Holz-Alu
          Baujahrgebraucht
          Steuerungkonventionell
          LagerortOberkochen
          Herkunftsland
          Lieferzeitsofort
          Frachtbasisab Lager
          Preis

          Maschinen - Fotos

          Dokumente

          Fensterschnitte_window drawings.pdf

          Technische Details

          SystemIV 76/88 Holz + Holz-Alu IV
          Anzahl der Werkzeugsätze- St.
          Bohrung50 mm

          Videos

          Keine Video-Dateien vorhanden

          Zusatz - Informationen

          Oertli-Werkzeuge in verschiedenen Systemem für Einzelteilfertigung

          IV 76/88 Holzfenster
          Holz-Alufenster
          Türen

          Siehe beiligende Fenstschnitte

          Werkzeuge waren auf einer Weinig Unicontrol im Einsatz


          Auf dieser Seite finden Sie ein Verkaufs-Angebot über ein(e) gebrauchte(s) Fensterwerkzeuge vom Typ IV 76/88 Holz und Holz-Alu der Firma OERTLI aus dem Jahr gebraucht mit der Lager-Nr.: 1305-6488. Die Maschine wird von der Firma Gebr. Engelfried oHG aus 73432 Aalen angeboten. Die Lieferzeit / Lieferstatus für diese Maschine ist: sofort Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den aufgeführten Details.

          Dokumente & Videos


          Keine Video-Dateien vorhanden

          Maschine

          Fensterwerkzeuge

          Fensterwerkzeuge




          Anfrage / Kontakt

          Land *
          Antwort per...
          Datenschutzrichtlinie