Europäisches Netzwerk von lagerhaltenden Maschinen-Händlern

Maschinen-Art:

    Hersteller:

      Maschinen:

        Händler:

          SKM IndustriemaschInen   Weißenhorn Röntgenstr. 3 Deutschland

          Bandsägeautomat - Horizontal

          MEP SHARK 332 NC-EVO


          SKM Industriemaschinen

          Röntgenstr. 3 · 89264 - Weißenhorn
          +49 (0) 7309 954 986 0
          +49 (0) 7309 954 986 1
          www.skm-maschinen.de

          Maschinen - Daten

          Lagernummer2032-1191
          TypBandsägeautomat - Horizontal
          FabrikatMEP
          TypSHARK 332 NC-EVO
          Baujahr2010
          SteuerungCNC
          LagerortBayern - 89264 Weißenhorn
          HerkunftslandItalien
          Lieferzeitsofort
          Frachtbasisfrei verladen, ab Lager
          Preis

          Maschinen - Fotos

          Dokumente

          Keine weiteren Dokumente vorhanden

          Technische Details

          Schnittdurchmesser300 mm
          Sägebandlänge3320 x 27 x 0,9 mm
          Schnittbereich max.gerade 330 x 260 mm
          Schnittbereich bei 45 Grad: flach270 x 200 mm
          Schnittbereich bei 45 Grad: rund260 mm
          Schnittbereich bei 45 Grad: vierkant250 x 250 mm
          Schnittbereich bei 60 Grad: flach170 x 170 mm
          Schnittbereich bei 60 Grad: rund180 mm
          Schnittbereich bei 60 Grad: vierkant170 x 170 mm
          Schnittbereich bei 90 Grad: flach330 x 260 mm
          Schnittbereich bei 90 Grad: rund300 mm
          Schnittbereich bei 90 Grad: vierkant260 x 260 mm
          Spannbereich335 mm
          Schnittgeschwindigkeit15-100 m/min
          Gesamtleistungsbedarf2,2 kW
          Maschinengewicht ca.1,1 t
          Raumbedarf ca.2620 x 2320 x 2000 mm

          Videos

          Keine Video-Dateien vorhanden

          Zusatz - Informationen

          inkl. 3 Meter Rollenbahn
          inkl. 17 Stück Bandsägeblätter

          Shark 332 NC evo, elektrohydraulischer CNC-Automat mit Mikroprozessor-
          Steuerung und hydraulischem Aggregat jüngster Generation,
          höchst leistungsfähig, mit geringem Energieverbrauch durch automatische
          Stand-By-Schaltung der Hydraulik1 und Elektronik. (1 Verschleiß und
          Verbrauch des Hydrauliköls werden hierdurch minimiert)
          Steuerungsmodi:
          --Manueller Betrieb
          --Halbautomatisch-Dynamischer Betrieb (Der Halbautomatische
          Schnitt wird durch manuelles Annähern des Sägebogens aus
          jeder beliebigen Position über Betätigung des Handschalters
          gestartet)
          --Halbautomatischer Betrieb (Start- / Stopp-Position des Sägebogens
          wird über die Tastatur programmiert. Schraubstock schließt
          / öffnet automatisch, Sägebogen wird zum Schnittanfang automatisch
          zurück geführt)
          --Vollautomatischer Betrieb (1000 Programme, jeweils mit unterschiedlicher
          Stückzahl (max.9999) und Länge (max. 9999,9 mm)
          mit einer Genauigkeit von ± 0,1/600 mm. Ausführung von bis zu
          100 kombinierten Programmen in einem Zyklus. Vier verschiedene
          Schnittzyklen wählbar.
          (1) Stabiler, verwindungssteifer und vibrationsarmer Sägerahmen aus
          Stahlguss
          (2) Hartmetall-Bandführungen für höchste Schnittpräzision
          (3) Großdimensionerte Umlenkscheiben, nachstellbar aus Stahlguss
          mit integrierter Bandumlaufkontrolle
          (4) Großer, leicht verstellbarer und gelagerter Drehtisch, durch
          Mittelachsbolzen
          zentriert mit Indexierung bei 0° / 45° / 60° und innenliegender
          Tischklemmung für Zwischenwinkel. Auswechselbare
          Materialauflagen aus Stahl.
          (5) Bedienpult auf Vertikalpfosten, schwenkbar, beinhaltet sämtliche
          Bedienelemente.
          (6) Dynamische Schnittdruckkontrolle (variable Programmierbar,
          Ansteuerung über Schrittmotor)
          (7) Frequenzumrichter für stufenlosen Antrieb des Werkzeuges
          (8) X-Achse (Materialvorschub) über Kugelumlaufspindel.
          (9) Steuerung mit Soft-Touch-Tastatur, hintergrundbeleuchtetem Display
          zur Anzeige sämtlicher Maschinenparameter und Meldungen
          im Klartext:
          - Anzahl der Schnitte (programmiert / ausgeführt) / Schnittgeschwindigkeit
          / Absenkgeschwindigkeit / vorwählbarer Schnittdruck (in
          Ampère) / Schnittzeit / Stromaufnahme des Sägebandmotors / Sägebandspannung
          in kg (Mindestbandspannung = 900 kg) / Sägebügelposition
          (Y-Achse) / Zuführerposition (X-Achse) / Alarme / Störungen
          (Beschreibung und Ursachen) / Diagnostik…
          (10) Sägebandspannung mit Bandspannkontrolle und Anzeige auf
          dem Display mittels elektronischem Umrechner.
          (11) Untergestell mit Tür.
          (12) Große, seitlich ausziehbare Spänewanne und Kühlmittelbehälter
          mit 2 leistungsstarken Kühlmittelpumpen, Spüldüse mit Mengenregulierung
          zur Spänebeseitung aus dem Arbeitsbereich.
          (13) Kühlmittelpistole zum Reinigen der Maschine
          (14) Schraubstock mit Schnellverstellung und auswechselbaren
          Spann- und Anschlagbacken
          (15) Späneräumbürste zur Reinigung des Sägebandeses
          Gebrauchte Bandsägeautomat – horizontal für die Serienfertigung

          Gebrauchter Bandsägeautomat – horizontal für präzise Schnitte

          Als gebrauchter Bandsägeautomat – horizontal wird eine vollautomatisch arbeitende Bandsäge bezeichnet, bei der sich das Sägeblatt in horizontaler Lage befindet. Dabei wird das ringförmig, geschlossene Bandsägeblatt von zwei Bandrollen in einem stabilen Maschinengestell geführt. Um auch den Anforderungen beim Sägen größerer Werkstücke gerecht zu werden, verfügt ein Bandsägeautomat – horizontal häufig über ein verwindungssteifes Stahlgestell, dessen Oberteil mit dem Sägeblatt auf zwei Säulen geführt wird. Über ein stufenlos verstellbares Getriebe erfolgt der Antrieb einer der beiden Bandrollen. Die andere Rolle ist für die Spannung des Bandsägeblattes zuständig und ist in engen Grenzen über eine Sägebandkontrolle seitlich verstellbar. Außerdem können neben der Sägeblattkontrolle bei einem Bandsägeautomaten in der Regel auch Schnittkraft und Sägegeschwindigkeit über eine NC-Steuerung stufenlos geregelt werden.

          Bandsägeautomat – horizontal zum serienmäßigen Zuschneiden

          Ein gebrauchter Bandsägeautomat – horizontal gehört in vielen Metall be- und verarbeitenden Betrieben zu den wichtigsten Maschinen in der Vorfertigung. Neben Stangenmaterial können auch Profile oder Rohre geschnitten werden. Dabei ist für die wirtschaftliche Vorfertigung sowohl Schnelligkeit als auch Präzision gefragt, um lange Nebenzeiten oder unpräzise Zuschnitte zu vermeiden. Hohe Aufmaße würden bei den folgenden Fertigungsschritten wie Drehen oder Fräsen zu einem deutlich höheren Zerspanungsaufwand führen und damit sowohl Material- als auch Fertigungskosten verursachen. Deshalb verfügen vollautomatische gebrauchte Bandsägeautomaten meist über automatische Werkstückspannsysteme und einen automatischen Materialvorschub, sodass die Maschinen nach Eingabe des Arbeitszyklus selbstständig die entsprechenden Schnitte präzise ausführen können.

          Wirtschaftliche und zugleich präzise Schnitte

          Ein gebrauchter Bandsägeautomat – horizontal ermöglicht durch seinen vollautomatischen Betrieb nicht nur das schnelle und präzise Zuschneiden ganz unterschiedlicher Materialien, sondern arbeitet zudem auch effizient und wirtschaftlich. Für weiteres Potenzial sorgen intelligente Materialvorlagerungen und Absortiereinrichtungen, mit denen auch viele Gebrauchtmaschinen von Herstellern wie Forte, Huvema, Kaltenbach oder Kasto ausgerüstet werden können.

          Dokumente & Videos

          Keine weiteren Dokumente vorhanden

          Keine Video-Dateien vorhanden

          Maschine

          Bandsägeautomat - Horizontal

          Bandsägeautomat - Horizontal




          Anfrage / Kontakt

          Land *
          Antwort per...
          Datenschutzrichtlinie