Europäisches Netzwerk von lagerhaltenden Machinen-Händlern

Maschinen-Art:

    Hersteller:

      Maschinen:

        Händler:

          Maschinen-Liste

          INDUBA GmbH


          •   
          •   
          • 1  
          •   
          •   

          Gebrauchte Bettfräsmaschine (universal): ideal für Großes

          Gebrauchte Bettfräsmaschine (universal) für große, schwere Werkstücke

          Eine gebrauchte Bettfräsmaschine (universal) kommt überall in der Industrie zum Einsatz, wenn große, schwere Werkstücke bearbeitet werden müssen und Fräsmaschinen in Konsolbauweise nicht die benötigte Maschinensteifigkeit aufweisen. Von Herstellern wie ACME, Droop & Rein, Maho, Rieden, Waldrich oder V-Trade, um nur einige zu nennen, sind am Markt sowohl gebrauchte als auch neue Bettfräsmaschinen (universal) erhältlich, bei denen das Maschinenbett den Maschinentisch ersetzt beziehungsweise trägt.

          Prinzipieller Aufbau einer Bettfräsmaschine (universal)

          Wie bereits erwähnt, besitzt die gebrauchte Bettfräsmaschine in der Regel ein Maschinenbett, auf dem das Werkstück zur Bearbeitung aufgespannt wird. Vorteil des Maschinenbetts ist, dass es in jeder Position voll aufliegt und damit keine Kippmomente, wie sie beim Maschinentisch an Konsolfräsmaschinen in voll ausgefahrenem Zustand auftreten können, möglich sind. Eine gebrauchte Bettfräsmaschine (universal) besitzt neben dem Maschinenbett noch ein oder zwei Maschinenständer, an denen die Werkzeugeinheiten angebracht sind. Die Zweiständermaschinen ermöglichen dadurch auch die kostengünstige Bearbeitung überlanger Werkstücke, weil sie den gesamten Werkstückspannbereich des Maschinenbetts abdecken. Dabei muss jedoch während der Programmierung darauf geachtet werden, dass eine Kollision der einzelnen Maschinenständer vermieden wird. Bei CNC-gesteuerten Maschinen erfolgt dies meist automatisch durch eine entsprechende programmiertechnische Warnung oder durch eine Notausschaltung der Achsenantriebe während des Betriebs.

          Gebrauchte Bettfräsmaschinen gibt es in verschiedenen Bauformen

          Genau wie bei den gebrauchten Konsolfräsmaschinen werden auch die gebrauchten Bettfräsmaschinen entsprechend ihrer Bauform in verschiedene Gruppen eingeteilt. Neben horizontal und vertikal arbeitenden Bettfräsmaschinen bietet die Bettfräsmaschine (universal) die Möglichkeit, in beiden Ausrichtungen zu arbeiten. Daneben gibt es konstruktionsbedingt verschiedene Möglichkeiten, über wie viele verfahrbare Achsen der Werkzeugträger verfügt. Zusätzlich wird zwischen Maschinen mit starrem Maschinenständer und solchen, deren Maschinenständer verfahrbar sind, unterschieden. Letztere werden auch zur Bearbeitung überlanger Werkstücke eingesetzt.

          Gebrauchte Drehmaschine – zyklengesteuert für Einzel- und Kleinserien

          Die gebrauchte Drehmaschine – zyklengesteuert bietet viele Vorteile

          Neben der gebrauchten Leit- und Zugspindeldrehmaschine und der gebrauchten CNC-Drehmaschine gehört auch die gebrauchte Drehmaschine – zyklengesteuert zur Gruppe der gebrauchten Universaldrehmaschinen. Sie zeichnet sich durch eine ähnlich einfache Bedienung wie die manuelle Leit- und Zugspindeldrehmaschine aus. Eine zusätzliche Steuerungsunterstützung sorgt jedoch dafür, dass bisher manuell ausgeführte Arbeitsschritte auch automatisch ausgeführt werden können. Dazu müssen einzelne Bearbeitungsaufgaben in Form von Zyklen programmiert werden, die sowohl einzeln als auch verkettet ausgeführt werden können. Die Programmierung erfolgt dabei wahlweise direkt an der Maschine oder von speziellen Programmierarbeitsplätzen aus.

          Einfache Handhabung für Einzelteile und Kleinserien

          Aufgrund ihrer einfachen Bedienung und der Möglichkeit, eine Vielzahl von Bearbeitungszyklen zu programmieren und zu speichern, eignet sich eine gebrauchte Drehmaschine – zyklengesteuert sowohl für die gewerbliche als auch für die industrielle Produktion. Dabei kann die gebrauchte Drehmaschine – zyklengesteuert zum einen wie eine gebrauchten handbetriebene Drehmaschine genutzt werden, bei der nur der Vorschub und die Spindeldrehzahl eingegeben werden müssen. Zum anderen können für die Fertigung komplexer Formelemente oder wiederkehrender Bearbeitungsabfolgen einzelne Zyklen programmiert werden, sodass sich bereits nach dem zweiten Teil ein Zeitvorteil gegenüber manuellen Maschinen ergibt. Zudem erfüllengebrauchte zyklengesteuerte Drehmaschinen nicht nur die hohen Anforderungen an Maßhaltigkeit und Wiederholgenauigkeit, sondern verfügen auch über eine hohe Zerspanungsleistung. Gegenüber gebrauchte CNC-Drehmaschine mit ihren hohen Rüst- und Programmierzeiten besitzen die gebrauchte zyklengesteuerten Drehmaschinen, vor allem bei einfachen Wiederholteilen, einen deutlichen Kostenvorteil aufgrund ihrer geringeren Stundensätze.

          Gebrauchte Drehmaschinen – zyklengesteuert: Auch gebraucht eine Alternative

          Als Alternative zu manuellen oder gebrauchten CNC-Drehmaschinen bieten zyklengesteuerte Drehmaschinen eine Möglichkeit, Einzel- und Kleinserien wirtschaftlich zu fertigen. Entsprechende Drehmaschinen, die die Vorteile der manuellen Bedienung und der CNC-Technik in sich vereinen, sind von Herstellern wie Boehringer, Gildemeister, Monfors, Weiler etc. sowohl neu als auch gebraucht am Markt erhältlich.

          Gebrauchte Flachschleifmaschine für präzise, ebene Flächen

          Gebrauchte Flachschleifmaschine für unterschiedliche Schleifverfahren

          Das Flachschleifen ist nach dem Rundschleifen das zweithäufigste Schleifverfahren. Je nach Verfahrensvariante kann eine gebrauchte Flachschleifmaschine mit einer horizontalen oder einer vertikalen Hauptspindel ausgerüstet sein. Zu den Verfahrensvarianten gehören sowohl das Umfangsschleifen als auch das Stirnschleifen. Bei einer Schleifmaschine zum Stirnschleifen erfolgt die Bearbeitung mit der Stirnseite der Schleifscheibe. Schnitt- und Zustellbewegung werden dabei von der Schleifscheibe und die Vorschubbewegung vom Werkstück ausgeführt. Die Achse der Schleifscheibe steht senkrecht zur Werkstückoberfläche. Aufgrund der großen Berührungsfläche zwischen Werkzeug und Werkstück kommt es beim Stirnschleifen zu großen Kraft- und Momentbelastungen, die hohe Anforderungen an die Steifigkeit der Maschine stellen. Beim Umfangsschleifen erfolgt die Schleifbearbeitung dagegen durch den Umfang der Schleifscheibe. Dabei wird zwischen Tiefschleifen mit hoher Zustellung und geringem Vorschub und Pendelschleifen mit geringer Zustellung aber hohem Vorschub unterschieden.

          Flachschleifmaschine für ebene Flächen, Nuten und Profile

          Neben glatten und ebenen Flächen können auf einer gebrauchten Flachschleifmaschine auch Nuten und Profile geschliffen werden. Beim sogenannten Profilschleifen entspricht die Schleifscheibe dabei einem Negativabdruck des zu erstellenden Profils, wohingegen beim Formschleifen das Profil von einem CNC-gesteuerten Schleifkopf erzeugt wird. Zum Einsatz kommt eine Flachschleifmaschine überall, wo Präzision gefragt ist, wie beispielsweise im Vorrichtungs-, Werkzeug- und Formenbau. Dabei kann die Schleifmaschine je nach Größe des zu bearbeitenden Werkstücks mit einem Lang- oder einem drehbaren Rundtisch ausgerüstet sein.

          Für flexible und wirtschaftliche Präzisionsbearbeitung

          Bei der Endbearbeitung metallischer und nichtmetallischer Bauteile aus den verschiedensten Bereichen des Maschinenbaus bietet das Pendel- oder Tiefschleifen auf einer Flachschleifmaschine die Möglichkeit, präzise Funktionsflächen mit genau definierter Form- und Oberflächengüte herzustellen. Dabei stehen neben neuen auch zahlreiche gebrauchte Maschinen von Herstellern wie beispielsweise ABA, Blohm, Elb, Jung oder Proth zur Verfügung, die die Möglichkeit bieten, die gewünschte Präzisionsbearbeitung flexibel und wirtschaftlich durchzuführen.

          Induba GmbH   78628   Rottweil Tuttlinger Straße 51 Deutschland
          Induba GmbH

          Tuttlinger Straße 51



          Kontakt zum Händler


            Induba GmbH
           Tuttlinger Straße 51
            78628 Rottweil
            Deutschland
            0741 21787
            0741 13562
            info@induba.de
            http://www.induba.de
            Ansprechpartner:

           




          Maschinen-Kategorien des Händlers


          Bettfräsmaschine - Universal · Bohrmaschine - Universal · Drehmaschine - zyklengesteuert · Flachschleifmaschine · Führungsbahnenschleifmaschine · Koordinatenschleifmaschine · Radiale Bohrmaschine - Universal · Rundschleifmaschine · Rundschleifmaschine - Universal · Rundtischflachschleifmaschine - Vertikal · Superfinishmaschine ·