Europäisches Netzwerk von lagerhaltenden Maschinen-Händlern

Maschinen-Art:
    Hersteller:
      Maschinen:
        Händler:

          Metallbearbeitungsmaschinen - Kegelradfräsmaschine-Bogenverzahnung

          Maschinen-Liste: Kegelradfräsmaschine-Bogenverzahnung


          Kegelradfräsmaschine-Bogenverzahnung

          gebrauchte Verzahnungsmaschinen Kegelradfräsmaschine-Bogenverzahnung GEAR SPECT SFK 600 CNC


          • Kemmerich Werkzeugmaschinen GmbH
          • Im Rottfeld 1a
          • 40789 Monheim am Rhein
          • Deutschland

          • +49 2173 207474
            +49 2173 207473
          • info@kemmerich.biz
            www.kemmerich.biz
          #1020-16966 · Kegelradfräsmaschine-Bogenverzahnung

          GEAR SPECT - SFK 600 CNC - - 2016 - Siemens 840D powerline

          Technische Details
          Raddurchmesser - max. 600 mm︱Radbreite 110 mm︱Modul - max. 13 ︱Steigungswinkel +/- 45 °︱Zähnezahl 8 - ︱Steuerung Siemens 840D powerline ︱Vorschub: ︱vertikal 0,01 - 10 mm/ot︱horizontal 0,01 - 10 mm/ot︱Tangentialverstellung 0,01 - 5 mm/ot︱Eilgang: ︱vertikal 1500 mm/min︱Radialverstellung 2000 mm/min︱Tangentialverstellung 1000 mm/min︱Fräserdrehzahlen - stufenlos 450 U/min︱Abstand Tisch / Mitte Frässpindel 210 / 700 mm︱Gesamtleistungsbedarf 33 kW︱Maschinengewicht ca. 12 t︱Raumbedarf ca. 4,4 x 2,5 x 2,45 m︱Schaltschrankaufstellfläche 1,99 x 0,6 x 2,55 m︱
          6-Achsen Spiralkegelradfräsmaschine zur Bearbeitung von Spiral und Hypoid Kegelrädern ausgestattet mit: - CNC Steuerung Siemens Sinumerik 840D powerline - Shifting (Querverschiebung des Werkzeugs) - automatische Zyklen -- Betriebszyklen: --- 1. Verzahnung Primzahl, Steigung, schräg zum Lauf und kontinuierliche Korrektur --- 2. Fräsen Gegenlauf --- 3. quadratischer Zyklus und Zyklus L --- 4. Fräsen 1 bis 6 Maschine hat nur Probeläufe gemacht im ShowRoom und wurde nie in Produktion genutzt. Ca 200 Betriebsstunden Die Maschine ist demontiert und eingelagert. Neupreis ca 1,5Mio € Machine macht standartmäßig Qualität Din 7
            Raddurchmesser - max. 600 mm
            Radbreite 110 mm
            Modul - max. 13
            Steigungswinkel +/- 45 °
            Zähnezahl 8 -
            Steuerung Siemens 840D powerline
            vertikal 0,01 - 10 mm/ot
            horizontal 0,01 - 10 mm/ot
            Tangentialverstellung 0,01 - 5 mm/ot
            vertikal 1500 mm/min
            Radialverstellung 2000 mm/min
            Tangentialverstellung 1000 mm/min
            Fräserdrehzahlen - stufenlos 450 U/min
            Abstand Tisch / Mitte Frässpind. 210 / 700 mm
            Gesamtleistungsbedarf 33 kW
            Maschinengewicht ca. 12 t
            Raumbedarf ca. 4,4 x 2,5 x 2,45 m
            Schaltschrankaufstellfläche 1,99 x 0,6 x 2,55 m
            Beschreibung :
            6-Achsen Spiralkegelradfräsmaschine zur Bearbeitung von Spiral und Hypoid
            Kegelrädern
            ausgestattet mit:
            - CNC Steuerung Siemens Sinumerik 840D powerline
            - Shifting (Querverschiebung des Werkzeugs)
            - automatische Zyklen
            -- Betriebszyklen:
            --- 1. Verzahnung Primzahl, Steigung, schräg zum Lauf und kontinuierliche
            Korrektur
            --- 2. Fräsen Gegenlauf
            --- 3. quadratischer Zyklus und Zyklus L
            --- 4. Fräsen 1 bis 6

            Maschine hat nur Probeläufe gemacht im ShowRoom und wurde nie in Produktion
            genutzt. Ca 200 Betriebsstunden
            Die Maschine ist demontiert und eingelagert. Neupreis ca 1,5Mio €
            Machine macht standartmäßig Qualität Din 7
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Verzahnungsmaschinen Kegelradfräsmaschine-Bogenverzahnung OERLIKON-KLINGELNBERG C60


          • Leyendecker & Hollmann GmbH
          • Konrad-Zuse-Str. 5
          • 40789 Monheim
          • Deutschland

          • +49 (2173) 22 55 0
            +49 (2173) 25627
          • info@LHmachine.com
            www.LHmachine.com
          #1083-02972 · Kegelradfräsmaschine-Bogenverzahnung

          OERLIKON-KLINGELNBERG - C60 - - 2002 - Siemens 840C

          Technische Details
          Raddurchmesser - max. 630 mm︱Radbreite 100 mm︱Modul - max. 10 ︱Modul - min. 3,5 ︱Steuerung Siemens 840C︱Verfahrweg - x 690 mm︱Verfahrweg - y 1490 mm︱Verfahrweg - z +/- 400 mm︱Vorschubgeschwindigkeiten X/Y/Z Achse 5000 mm/min︱Schrägungswinkel 0 - 60 °︱Zähnezahl 6 - 180 ︱Übersetzung 1:1 ... 1:10 ︱Gesamtleistungsbedarf 140 kW︱Maschinengewicht ca. 36,4 t︱Raumbedarf ca. 6165x5100x3460 m︱
          Ausstattung / Zubehör: - Belade-Roboter - Kühlmitteleinrichtung und Späneförderer - Dokumentation
            Raddurchmesser - max. 630 mm
            Radbreite 100 mm
            Modul - max. 10
            Modul - min. 3,5
            Steuerung Siemens 840C
            Verfahrweg - x 690 mm
            Verfahrweg - y 1490 mm
            Verfahrweg - z +/- 400 mm
            Vorschubgeschwindigkeiten X/Y/Z . 5000 mm/min
            Schrägungswinkel 0 - 60 °
            Zähnezahl 6 - 180
            Übersetzung 1:1 ... 1:10
            Gesamtleistungsbedarf 140 kW
            Maschinengewicht ca. 36,4 t
            Raumbedarf ca. 6165x5100x3460 m
            Beschreibung :
            Ausstattung / Zubehör:
            - Belade-Roboter
            - Kühlmitteleinrichtung und Späneförderer
            - Dokumentation
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Verzahnungsmaschinen Kegelradfräsmaschine-Bogenverzahnung KLINGELNBERG KNC 25 P


          • Emuk Werkzeugmaschinen GmbH
          • Siemensstrasse 24
          • 76316 Malsch
          • Deutschland

          • +49 (0) 7246 1392
            +49 (0) 7246 1394
          • info@emuk.de
            www.emuk.de
          #1058-16040 · Kegelradfräsmaschine-Bogenverzahnung

          KLINGELNBERG - KNC 25 P - - 1997 -

          Technische Details
          Raddurchmesser - max. 275 mm︱Radbreite 150 mm︱Modul - max. 6 ︱Modul - min. 1,5 ︱Gesamtleistungsbedarf 62 kW︱Maschinengewicht ca. 12 t︱Raumbedarf ca. 4,7x4,4x2,45 m︱
          BESCHREIBUNG Raddurchmesser - max. mm Radbreite mm Modul - max. 6 Modul - min. 1.5 Werkstückdurchmesser - max. 275 mm Zahnbreite max. 5.5 mm Spiralwinkel 0 - 60 ° Zähnezahl 5 - 120 Übertragungsverhältnis min. 1:1 Übertragungsverhältnis max. 1:10 Fräserantriebsmotor 20 kW Werkstückantrieb 14.5 kW Gesamtleistungsbedarf 62 kVA Maschinengewicht ca. 12 t Raumbedarf ca. 4,7 x 4,387 x 2,45 m Werkzeugspindel (D-Achse) - Werkstückspindeldrehzahl (stufenlos) 60 bis 350 U/min Werkzeugpositionierachse (E-Achse) - Schwenkbereich 0 bis 360° - Schwenkgeschwindigkeit max. 19,5°/s Werkstückspindel (B-Achse) - Aufnahmedurchmesser Außenkonus (1:4) 140 mm - Standardausführung Innenkonus (1:20) 99,218 mm - Werkstückspindeldrehzahl max. 300 U/min - Werkstückspindeldurchlass 90 mm Werkstückpositionierachse (Y-Achse) - Verfahrweg 870 mm - Verfahrgeschwindigkeit max. 4,5 m/min Wälzdrehachse (A-Achse) - Schwenkbereich 315° - Schwenkgeschwindigkeit max. 40°/s Achsversetzung (Z-Achse) - Verfahrbereich max. +/- 50 mm - Verfahrgeschwindigkeit max. 0,657 m/min Werkstückschwenkachse (C-Achse) - Schwenkbereich -8,5 bis 98° - Schwenkgeschwindigkeit max. 21,5°/s Frästiefen-Achse (X-Achse) - Verfahrweg -25 bis 640 mm - max. Verfahrgeschwindigkeit 6 m/min Maschinendistanz (V-Achse) - Verfahrweg 150 mm - Verfahrgeschwindigkeit max. 1,6 m/min
            Raddurchmesser - max. 275 mm
            Radbreite 150 mm
            Modul - max. 6
            Modul - min. 1,5
            Gesamtleistungsbedarf 62 kW
            Maschinengewicht ca. 12 t
            Raumbedarf ca. 4,7x4,4x2,45 m
            Beschreibung :
            BESCHREIBUNG
            Raddurchmesser - max. mm
            Radbreite mm
            Modul - max. 6
            Modul - min. 1.5
            Werkstückdurchmesser - max. 275 mm
            Zahnbreite max. 5.5 mm
            Spiralwinkel 0 - 60 °
            Zähnezahl 5 - 120
            Übertragungsverhältnis min. 1:1
            Übertragungsverhältnis max. 1:10
            Fräserantriebsmotor 20 kW
            Werkstückantrieb 14.5 kW
            Gesamtleistungsbedarf 62 kVA
            Maschinengewicht ca. 12 t
            Raumbedarf ca. 4,7 x 4,387 x 2,45 m



            Werkzeugspindel (D-Achse)
            - Werkstückspindeldrehzahl (stufenlos) 60 bis 350 U/min

            Werkzeugpositionierachse (E-Achse)
            - Schwenkbereich 0 bis 360°
            - Schwenkgeschwindigkeit max. 19,5°/s

            Werkstückspindel (B-Achse)
            - Aufnahmedurchmesser Außenkonus (1:4) 140 mm
            - Standardausführung Innenkonus (1:20) 99,218 mm
            - Werkstückspindeldrehzahl max. 300 U/min
            - Werkstückspindeldurchlass 90 mm

            Werkstückpositionierachse (Y-Achse)
            - Verfahrweg 870 mm
            - Verfahrgeschwindigkeit max. 4,5 m/min

            Wälzdrehachse (A-Achse)
            - Schwenkbereich 315°
            - Schwenkgeschwindigkeit max. 40°/s

            Achsversetzung (Z-Achse)
            - Verfahrbereich max. +/- 50 mm
            - Verfahrgeschwindigkeit max. 0,657 m/min

            Werkstückschwenkachse (C-Achse)
            - Schwenkbereich -8,5 bis 98°
            - Schwenkgeschwindigkeit max. 21,5°/s

            Frästiefen-Achse (X-Achse)
            - Verfahrweg -25 bis 640 mm
            - max. Verfahrgeschwindigkeit 6 m/min

            Maschinendistanz (V-Achse)
            - Verfahrweg 150 mm
            - Verfahrgeschwindigkeit max. 1,6 m/min
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Verzahnungsmaschinen Kegelradfräsmaschine-Bogenverzahnung KLINGELNBERG KNC 25 P


          • Leyendecker & Hollmann GmbH
          • Konrad-Zuse-Str. 5
          • 40789 Monheim
          • Deutschland

          • +49 (2173) 22 55 0
            +49 (2173) 25627
          • info@LHmachine.com
            www.LHmachine.com
          #1083-02478 · Kegelradfräsmaschine-Bogenverzahnung

          KLINGELNBERG - KNC 25 P - - 1997 -

          Technische Details
          Raddurchmesser - max. 275 mm︱Radbreite 150 mm︱Modul - max. 6 ︱Modul - min. 1.5 ︱Werkstückdurchmesser - max. 275 mm︱Zahnbreite max. 5.5 mm︱Spiralwinkel 0 - 60 °︱Zähnezahl 5 - 120 ︱Übertragungsverhältnis min. 1:1 ︱Übertragungsverhältnis max. 1:10 ︱Fräserantriebsmotor 20 kW︱Werkstückantrieb 14.5 kW︱Gesamtleistungsbedarf 62 kVA︱Maschinengewicht ca. 12 t︱Raumbedarf ca. 4,7 x 4,387 x 2,45 m︱
          Werkzeugspindel (D-Achse) - Werkstückspindeldrehzahl (stufenlos) 60 bis 350 U/min Werkzeugpositionierachse (E-Achse) - Schwenkbereich 0 bis 360° - Schwenkgeschwindigkeit max. 19,5°/s Werkstückspindel (B-Achse) - Aufnahmedurchmesser Außenkonus (1:4) 140 mm - Standardausführung Innenkonus (1:20) 99,218 mm - Werkstückspindeldrehzahl max. 300 U/min - Werkstückspindeldurchlass 90 mm Werkstückpositionierachse (Y-Achse) - Verfahrweg 870 mm - Verfahrgeschwindigkeit max. 4,5 m/min Wälzdrehachse (A-Achse) - Schwenkbereich 315° - Schwenkgeschwindigkeit max. 40°/s Achsversetzung (Z-Achse) - Verfahrbereich max. +/- 50 mm - Verfahrgeschwindigkeit max. 0,657 m/min Werkstückschwenkachse (C-Achse) - Schwenkbereich -8,5 bis 98° - Schwenkgeschwindigkeit max. 21,5°/s Frästiefen-Achse (X-Achse) - Verfahrweg -25 bis 640 mm - max. Verfahrgeschwindigkeit 6 m/min Maschinendistanz (V-Achse) - Verfahrweg 150 mm - Verfahrgeschwindigkeit max. 1,6 m/min - Inklusive 13 Fräsern -
            Raddurchmesser - max. 275 mm
            Radbreite 150 mm
            Modul - max. 6
            Modul - min. 1.5
            Werkstückdurchmesser - max. 275 mm
            Zahnbreite max. 5.5 mm
            Spiralwinkel 0 - 60 °
            Zähnezahl 5 - 120
            Übertragungsverhältnis min. 1:1
            Übertragungsverhältnis max. 1:10
            Fräserantriebsmotor 20 kW
            Werkstückantrieb 14.5 kW
            Gesamtleistungsbedarf 62 kVA
            Maschinengewicht ca. 12 t
            Raumbedarf ca. 4,7 x 4,387 x 2,45 m
            Beschreibung :
            Werkzeugspindel (D-Achse)
            - Werkstückspindeldrehzahl (stufenlos) 60 bis 350 U/min

            Werkzeugpositionierachse (E-Achse)
            - Schwenkbereich 0 bis 360°
            - Schwenkgeschwindigkeit max. 19,5°/s

            Werkstückspindel (B-Achse)
            - Aufnahmedurchmesser Außenkonus (1:4) 140 mm
            - Standardausführung Innenkonus (1:20) 99,218 mm
            - Werkstückspindeldrehzahl max. 300 U/min
            - Werkstückspindeldurchlass 90 mm

            Werkstückpositionierachse (Y-Achse)
            - Verfahrweg 870 mm
            - Verfahrgeschwindigkeit max. 4,5 m/min

            Wälzdrehachse (A-Achse)
            - Schwenkbereich 315°
            - Schwenkgeschwindigkeit max. 40°/s

            Achsversetzung (Z-Achse)
            - Verfahrbereich max. +/- 50 mm
            - Verfahrgeschwindigkeit max. 0,657 m/min

            Werkstückschwenkachse (C-Achse)
            - Schwenkbereich -8,5 bis 98°
            - Schwenkgeschwindigkeit max. 21,5°/s

            Frästiefen-Achse (X-Achse)
            - Verfahrweg -25 bis 640 mm
            - max. Verfahrgeschwindigkeit 6 m/min

            Maschinendistanz (V-Achse)
            - Verfahrweg 150 mm
            - Verfahrgeschwindigkeit max. 1,6 m/min

            - Inklusive 13 Fräsern -
          54.000 €
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Verzahnungsmaschinen Kegelradfräsmaschine-Bogenverzahnung KLINGELNBERG AMKU 630


          • Emuk Werkzeugmaschinen GmbH
          • Siemensstrasse 24
          • 76316 Malsch
          • Deutschland

          • +49 (0) 7246 1392
            +49 (0) 7246 1394
          • info@emuk.de
            www.emuk.de
          #1058-16023 · Kegelradfräsmaschine-Bogenverzahnung

          KLINGELNBERG - AMKU 630 - - 1978 -

          Technische Details
          Raddurchmesser - max. 630 mm︱Radbreite 120 mm︱Modul - max. 12 ︱Modul - min. 2,2 ︱Zähnezahl - max. 120 ︱Zähnezahl - min. 5 ︱Maschinengewicht ca. 16 t︱Raumbedarf ca. 4750 x 2300 x 2600 mm m︱
          Hypoidversatz +/- 100 mm Messerkopf Die Kegelradfräsmaschine Klingelnberg AMKU 630.1 wurde als Universalmaschine zur Herstellung von Kegelrädern im Bereich Landmaschinen, Baumaschinen, Werkzeugmaschinen, Bergwerktechnik, Flugzeuge, Textilmaschinen etc. hergestellt Sie kann sowohl für Einzelfertigung , Kleinserienfertigung als auch für die Massenfertigung eingesetzt werden.
            Raddurchmesser - max. 630 mm
            Radbreite 120 mm
            Modul - max. 12
            Modul - min. 2,2
            Zähnezahl - max. 120
            Zähnezahl - min. 5
            Maschinengewicht ca. 16 t
            Raumbedarf ca. 4750 x 2300 x 2600 mm m
            Beschreibung :
            Hypoidversatz +/- 100 mm
            Messerkopf
            Die Kegelradfräsmaschine Klingelnberg AMKU 630.1 wurde als Universalmaschine
            zur Herstellung von Kegelrädern im Bereich Landmaschinen, Baumaschinen,
            Werkzeugmaschinen, Bergwerktechnik, Flugzeuge, Textilmaschinen etc. hergestellt
            Sie kann sowohl für Einzelfertigung , Kleinserienfertigung als auch für die
            Massenfertigung eingesetzt werden.
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          •   
          •   
          • 1  
          •   
          •