Europäisches Netzwerk von lagerhaltenden Maschinen-Händlern

Maschinen-Art:
    Hersteller:
      Maschinen:
        Händler:

          Verzahnungsmaschinen

          Maschinen-Liste: Verzahnungsmaschinen


          Abwälzfräs- und Stoßmaschine -kombiniert

          gebrauchte Verzahnungsmaschinen Abwälzfräs- und Stoßmaschine -kombiniert LIEBHERR LCC 150


          • Aleman Machines e.K.
          • Am Mühlweg 1
          • 73466 Lauchheim
          • Deutschland

          • +49 (0)7363-6098 20
            +49 (0)7363-6098 19
          • info@aleman-machines.com
            www.aleman-machines.com
          #1120-1000162 · Abwälzfräs- und Stoßmaschine -kombiniert

          LIEBHERR - LCC 150 - - 2001 -

          Technische Details
          größter Werkstückdurchmesser 150 mm︱Schrägungswinkel - max. 45 °︱Modul - max. 3 ︱Fräskopf motorfräskopf ︱Fräserdrehzahlen 150...1500 U/min︱Verzahnungsbreite - max. 3 mm︱Zähnezahl 4 St.︱Fräskopf - schwenkbar + / - 45 °︱Tischbelastung 17 kN︱
          - Umgebungstemperatur +12°C - Relative Luftfeuchtigkeit max 90% bei 20°C,max 50% - Vorschub Rotationsachse Werkzeug 10...9.420mm/min - Vorschub Radialachse Maschinenständer 1...3750mm/min - Hinterstoßwinkel 12°
            größter Werkstückdurchmesser 150 mm
            Schrägungswinkel - max. 45 °
            Modul - max. 3
            Fräskopf motorfräskopf
            Fräserdrehzahlen 150...1500 U/min
            Verzahnungsbreite - max. 3 mm
            Zähnezahl 4 St.
            Fräskopf - schwenkbar + / - 45 °
            Tischbelastung 17 kN
            Beschreibung :
            - Umgebungstemperatur +12°C
            - Relative Luftfeuchtigkeit max 90% bei 20°C,max 50%
            - Vorschub Rotationsachse Werkzeug 10...9.420mm/min
            - Vorschub Radialachse Maschinenständer 1...3750mm/min
            - Hinterstoßwinkel 12°

          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Verzahnungsmaschinen Abwälzfräs- und Stoßmaschine -kombiniert LIEBHERR LCC 150


          • GWM GmbH
          • Gewerbestr. 2
          • 79639 Grenzach-Wyhlen
          • Deutschland

          • (0049) 7624 9082 0
            07624 9082-206
          • info@gromag.ch
            www.gromag.ch
          #1044-3059 · Abwälzfräs- und Stoßmaschine -kombiniert

          LIEBHERR - LCC 150 - - 2001 - Siemens 840 C

          Technische Details
          Steuerung Siemens 840 C ︱Modul - max. 3 ︱größter Werkstückdurchmesser 150 mm︱kleinste fräsbare Zähnezahl 4 ︱Umgebungstemperatur +12°C...+40°C ︱Relative Luftfeuchtigkeit max 90% bei 20°C, max 50% ︱Auflösungsgenauigkeit 0,1° ︱Fräskopfschwenkspindel +/-45° ︱Werkstücktischbelastung 17 kN︱Daten Stosseinheit ︱größte Verzahnbreite bei Geradverzahnung 23 mm︱max Schrägungswinkel 45° ︱Achsenwinkelverstellung Stoßspindel-Werkstücktisch -0,5°...3.000 DH/min ︱Vorschub Rotationsachse Werkzeug 10...9.420 mm/min ︱Vorschub Radialachse Maschinenständer 330-18500 ︱max. Hinterstoßwinkel 12° ︱Fräskopf Motorfräskopf ︱Fräserdrehzahlen 150...1500 U/min︱Maschinengewicht ca. 15 t︱Raumbedarf ca. m︱
          Auf der Maschine können Doppelzahnräder in einem Arbeitsgang gefertigt werden. Maschine wurde auf Steuerung 840 c umgebaut.
            Steuerung Siemens 840 C
            Modul - max. 3
            größter Werkstückdurchmesser 150 mm
            kleinste fräsbare Zähnezahl 4
            Umgebungstemperatur +12°C...+40°C
            Relative Luftfeuchtigkeit max 90% bei 20°C, max 50%
            Auflösungsgenauigkeit 0,1°
            Fräskopfschwenkspindel +/-45°
            Werkstücktischbelastung 17 kN
            größte Verzahnbreite bei Gerad. 23 mm
            max Schrägungswinkel 45°
            Achsenwinkelverstellung Stoßspi. -0,5°...3.000 DH/min
            Vorschub Rotationsachse Werkzeug 10...9.420 mm/min
            Vorschub Radialachse Maschinenst. 330-18500
            max. Hinterstoßwinkel 12°
            Fräskopf Motorfräskopf
            Fräserdrehzahlen 150...1500 U/min
            Maschinengewicht ca. 15 t
            Beschreibung :
            Auf der Maschine können Doppelzahnräder in einem Arbeitsgang gefertigt werden.
            Maschine wurde auf Steuerung 840 c umgebaut.

          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Verzahnungsmaschinen Abwälzfräs- und Stoßmaschine -kombiniert PFAUTER PA 300 SHOBBER


          • HANS - JÜRGEN GEIGER
          • James-Watt-Str. 12
          • 72555 Metzingen
          • Deutschland

          • (0049)-7123-18040
            (0049)-7123-18384
          • geiger@geiger-germany.com
            www.geiger-germany.com
          #1049-425442 · Abwälzfräs- und Stoßmaschine -kombiniert

          PFAUTER - PA 300 SHOBBER - - 1979 -

          Technische Details
          Raddurchmesser - max. 350 mm︱Radbreite 350 mm︱Modul - max. 8 ︱Modul - min. ︱Gesamtleistungsbedarf 7,5 - 22 kW︱Maschinengewicht ca. t︱Raumbedarf ca. m︱
          Zahnradfräsmasch.mit Stoßeinrichtung. 2-Schnitt, Ziehstoßeinrichtung, ohne Hydraulikaggregat
            Raddurchmesser - max. 350 mm
            Radbreite 350 mm
            Modul - max. 8
            Gesamtleistungsbedarf 7,5 - 22 kW
            Beschreibung :
            Zahnradfräsmasch.mit Stoßeinrichtung. 2-Schnitt, Ziehstoßeinrichtung,
            ohne Hydraulikaggregat
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Verzahnungsmaschinen Abwälzfräs- und Stoßmaschine -kombiniert LORENZ A35


          • Christoph Busch GmbH
          • Dieselstr. 22
          • 41352 Korschenbroich
          • Deutschland

          • +49 (0) 2182 570 5930
            +49 (0) 2182 5785202
          • mail@busch-gruppe.de
            www.busch-gruppe.de
          #2052-04490 · Abwälzfräs- und Stoßmaschine -kombiniert

          LORENZ - A35 - - 1960 -

          Technische Details
          Raddurchmesser - max. 3.500 mm︱Modul - max. 15 ︱Futter 2.100 mm︱Verzahnungsdurchmesser - Außenverzahnung 3.500 mm︱Maschinengewicht ca. 49 t︱mit Zubehör ︱Dokumentation vorhanden ︱Guter Zustand ︱Video auf Anfrage
            Raddurchmesser - max. 3.500 mm
            Modul - max. 15
            Futter 2.100 mm
            Verzahnungsdurchmesser - Außenv. 3.500 mm
            Maschinengewicht ca. 49 t
            Beschreibung :

          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          Anzeige

          Geräuschprüfmaschine

          gebrauchte Verzahnungsmaschinen Geräuschprüfmaschine HURTH ZP 300


          • Zuefle GmbH
          • Levi-Strauss-Str. 121
          • 97232 Giebelstadt
          • Deutschland

          • +49 (0)9334-978608-0
            +49 (0)9334-978608-2
          • info@zuefle.com
            www.zuefle.com
          #1139-00268 · Geräuschprüfmaschine

          HURTH - ZP 300 - - 2000 -

          Technische Details
          Raddurchmesser - max. 300 mm︱Spitzenweite 500 mm︱Modul - max. 6 mm︱Modul - min. 0,1 mm︱Gesamtleistungsbedarf 35 kW︱Maschinengewicht ca. 1,5 t︱Raumbedarf ca. 2,5 x 1,0 x 1,7 m︱Bremsreitstock ︱Werkstückstützlünetten
          Die Geräuschprüfmaschine HURTH ZP 300 wurde ´2000 komplett von Firma FORTUNA mechanisch revidiert und modernisiert: - 2 neue Servomotoren direkt auf die Spindeln Typ BAUMÜLLER DS 100-S (17kW, 4000 U/min, 36Nm) - 2 neue Spindeln von FORTUNA FIVY 90RL 190 HSK-40.301 für max. 6000 U/min - 2 neue Kupplungen zwischen Servomotor und Spindel von KTR - HEIDENHAIN Lineargeber zur Messung der axialen Verschiebung - HEIDENHAIN Lineargeber LS 476 ML120mm zur Messung der radialen Verschiebung 4 neue BRUCKNER Spitzen/Mitnahmen Zur Maschine gibt es keine Steuerung mehr, diese muß der Käufer selbst adaptieren! Die Maschine selbst befindet sich mechanische in einem guten Zustand. Kommen Sie zur Besichtigung nach Giebelstadt bei Würzburg. Von dieser Type haben wir 2 identische Maschinen am Lager.
            Raddurchmesser - max. 300 mm
            Spitzenweite 500 mm
            Modul - max. 6 mm
            Modul - min. 0,1 mm
            Gesamtleistungsbedarf 35 kW
            Maschinengewicht ca. 1,5 t
            Raumbedarf ca. 2,5 x 1,0 x 1,7 m
            Beschreibung :
            Die Geräuschprüfmaschine HURTH ZP 300 wurde ´2000 komplett von Firma FORTUNA
            mechanisch revidiert und modernisiert:
            - 2 neue Servomotoren direkt auf die Spindeln Typ BAUMÜLLER DS 100-S (17kW,
            4000 U/min, 36Nm)
            - 2 neue Spindeln von FORTUNA FIVY 90RL 190 HSK-40.301 für max. 6000 U/min
            - 2 neue Kupplungen zwischen Servomotor und Spindel von KTR
            - HEIDENHAIN Lineargeber zur Messung der axialen Verschiebung
            - HEIDENHAIN Lineargeber LS 476 ML120mm zur Messung der radialen Verschiebung
            4 neue BRUCKNER Spitzen/Mitnahmen

            Zur Maschine gibt es keine Steuerung mehr, diese muß der Käufer selbst
            adaptieren! Die Maschine selbst befindet sich mechanische in einem guten
            Zustand. Kommen Sie zur Besichtigung nach Giebelstadt bei Würzburg. Von dieser
            Type haben wir 2 identische Maschinen am Lager.
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Verzahnungsmaschinen Geräuschprüfmaschine HURTH ZP 300


          • Zuefle GmbH
          • Levi-Strauss-Str. 121
          • 97232 Giebelstadt
          • Deutschland

          • +49 (0)9334-978608-0
            +49 (0)9334-978608-2
          • info@zuefle.com
            www.zuefle.com
          #1139-00269 · Geräuschprüfmaschine

          HURTH - ZP 300 - - 2000 -

          Technische Details
          Raddurchmesser - max. 300 mm︱Spitzenweite 500 mm︱Modul - max. 6 mm︱Modul - min. 0,1 mm︱Gesamtleistungsbedarf 35 kW︱Maschinengewicht ca. 1,5 t︱Raumbedarf ca. 2,5 x 1,0 x 1,7 m︱Bremsreitstock ︱Werkstückstützlünetten
          Die Geräuschprüfmaschine HURTH ZP 300 wurde ´2000 komplett von Firma FORTUNA mechanisch revidiert und modernisiert: - 2 neue Servomotoren direkt auf die Spindeln Typ BAUMÜLLER DS 100-S (17kW, 4000 U/min, 36Nm) - 2 neue Spindeln von FORTUNA FIVY 90RL 190 HSK-40.301 für max. 6000 U/min - 2 neue Kupplungen zwischen Servomotor und Spindel von KTR - HEIDENHAIN Lineargeber zur Messung der axialen Verschiebung - HEIDENHAIN Lineargeber LS 476 ML120mm zur Messung der radialen Verschiebung 4 neue BRUCKNER Spitzen/Mitnahmen Zur Maschine gibt es keine Steuerung mehr, diese muß der Käufer selbst adaptieren! Die Maschine selbst befindet sich mechanische in einem guten Zustand. Kommen Sie zur Besichtigung nach Giebelstadt bei Würzburg. Von dieser Type haben wir 2 identische Maschinen am Lager.
            Raddurchmesser - max. 300 mm
            Spitzenweite 500 mm
            Modul - max. 6 mm
            Modul - min. 0,1 mm
            Gesamtleistungsbedarf 35 kW
            Maschinengewicht ca. 1,5 t
            Raumbedarf ca. 2,5 x 1,0 x 1,7 m
            Beschreibung :
            Die Geräuschprüfmaschine HURTH ZP 300 wurde ´2000 komplett von Firma FORTUNA
            mechanisch revidiert und modernisiert:
            - 2 neue Servomotoren direkt auf die Spindeln Typ BAUMÜLLER DS 100-S (17kW,
            4000 U/min, 36Nm)
            - 2 neue Spindeln von FORTUNA FIVY 90RL 190 HSK-40.301 für max. 6000 U/min
            - 2 neue Kupplungen zwischen Servomotor und Spindel von KTR
            - HEIDENHAIN Lineargeber zur Messung der axialen Verschiebung
            - HEIDENHAIN Lineargeber LS 476 ML120mm zur Messung der radialen Verschiebung
            4 neue BRUCKNER Spitzen/Mitnahmen

            Zur Maschine gibt es keine Steuerung mehr, diese muß der Käufer selbst
            adaptieren! Die Maschine selbst befindet sich mechanische in einem guten
            Zustand. Kommen Sie zur Besichtigung nach Giebelstadt bei Würzburg. Von dieser
            Type haben wir 2 identische Maschinen am Lager.
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt

          Härtepresse

          gebrauchte Verzahnungsmaschinen Härtepresse KLINGELNBERG HK 500 B


          • GWM GmbH
          • Gewerbestr. 2
          • 79639 Grenzach-Wyhlen
          • Deutschland

          • (0049) 7624 9082 0
            07624 9082-206
          • info@gromag.ch
            www.gromag.ch
          #1044-2226 · Härtepresse

          KLINGELNBERG - HK 500 B - - 1958 -

          Technische Details
          Werkstückdurchmesser - max. 500 mm︱Maschinengewicht ca. t︱Raumbedarf ca. m︱
          Maschine No.458
            Werkstückdurchmesser - max. 500 mm
            Beschreibung :
            Maschine No.458
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt

          Kaltwalzmaschine

          gebrauchte Verzahnungsmaschinen Kaltwalzmaschine GROB C6-A-1020


          • Matthias Ehlers Werkzeugmaschinen
          • Nikolaus-Otto-Straße 19 + 21
          • 22946 Trittau
          • Deutschland

          • +49 (0)4154 - 986 99 12
            +49 (0)4154 - 986 99 14
          • anfrage@ehlers-wzm.de
            www.ehlers-wzm.de
          #2033-2021035 · Kaltwalzmaschine

          GROB - C6-A-1020 - - 2014 - Siemens

          Technische Details
          Verzahnungsmodul 2.3 ︱Verzahnungslänge max. 1100 mm︱Verzahnungsdurchmesser 80 Ø mm︱Steuerung Siemens ︱Betriebsstunden ca. 11727 h︱
          Die Maschine befindet sich nach unserer Einschätzung in einem sehr guten Zustand und kann nach Terminvereinbarung besichtigt werden. *** Änderungen und Fehler in den technischen Daten und Informationen, sowie Zwischenverkauf vorbehalten! ***
            Verzahnungsmodul 2.3
            Verzahnungslänge max. 1100 mm
            Verzahnungsdurchmesser 80 Ø mm
            Steuerung Siemens
            Betriebsstunden ca. 11727 h
            Beschreibung :
            Die Maschine befindet sich nach unserer Einschätzung in einem sehr guten
            Zustand und kann nach Terminvereinbarung besichtigt werden.

            *** Änderungen und Fehler in den technischen Daten und Informationen, sowie
            Zwischenverkauf vorbehalten! ***
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          Anzeige
          gebrauchte Verzahnungsmaschinen Kaltwalzmaschine EX-CELL-O XK 837


          • Amann Werkzeugmaschinen GmbH
          • Landshuter Straße 1
          • 85716 Unterschleißheim
          • Deutschland

          • (0049) 89 317754 0
            (0049) 89 3174262
          • info@amann-wzm.de
            www.amann-wzm.de
          #1006-17492 · Kaltwalzmaschine

          EX-CELL-O - XK 837 - - 2010 - Sinumerik 840 D-sl

          Technische Details
          Profil-Außendurchmesser 80 mm︱Profilbreite max. 180 mm︱Modulbereich 0,30 - 2,5 ︱Steuerung Sinumerik 840 D-sl ︱Schlittenhub 1.200 mm︱Aufspannbreite 370 mm︱Werkzeuglänge - max. 914 mm︱Vorschubkraft 30 kN︱Vorschubgeschwindigkeit 30 m/min.︱Hub Ausleger 585 mm︱Gesamtleistungsbedarf 70 kW︱Maschinengewicht ca. 22 t︱Raumbedarf ca. 4,50 x 4,20 x 2,50 m︱
          incl. Werkstückmagazin Ewab
            Profil-Außendurchmesser 80 mm
            Profilbreite max. 180 mm
            Modulbereich 0,30 - 2,5
            Steuerung Sinumerik 840 D-sl
            Schlittenhub 1.200 mm
            Aufspannbreite 370 mm
            Werkzeuglänge - max. 914 mm
            Vorschubkraft 30 kN
            Vorschubgeschwindigkeit 30 m/min.
            Hub Ausleger 585 mm
            Gesamtleistungsbedarf 70 kW
            Maschinengewicht ca. 22 t
            Raumbedarf ca. 4,50 x 4,20 x 2,50 m
            Beschreibung :
            incl. Werkstückmagazin Ewab
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Verzahnungsmaschinen Kaltwalzmaschine WUXI TONGDA 4-Walzen-Kaltwalzwerk


          • ATMH Werkzeugmaschinenhandel GmbH
          • Scharpenbergerstr.96-98
          • 58256 Ennepetal
          • Deutschland

          • +49 (0) 2333 / 403 43 70
            +49 (0) 2333 / 403 43 75
          • info@atmh.de
            www.atmh.de
          #2065-A36550 · Kaltwalzmaschine

          WUXI TONGDA - 4-Walzen-Kaltwalzwerk - - 2007 -

          Technische Details
          Presskraft max.: 3000 kN︱Walzgeschwindigkeit 28 m/min︱Arbeitsbreite 700 mm︱
          4-Walzen-Kaltwalzwerk 1,6 x 2,0 x 3,0 m (LxBxH) Hersteller: Unbekannt Herstellungsjahr: 2007 2 Arbeitsrollen Ø 180 / Ø 520 x 800 mm (9Cr2Mo) 2 Stützrollen Arbeitsbreite: max. 700 mm verarbeitete Materialien: Stahl / Edelstahl-Materialien (max. 3 mm) inkl. Rollenantrieb 3,0 x 4,7 x 2,4 m (LxBxH) inkl. Decoiler 2,0 x 0,8 x 1,2 m (LxBxH) inkl. Coiler 3,3 x 1,5 x 1,5 m (LxBxH) inkl. Schalttafel und Bedienfeld Technische Daten: 1. verarbeitet Material: AISI304 Gewebe 2. Ausgangsdicker: 1.3mm Ausgangsbreite: =700mm 3. Fertigproduktsdicker: 0.5mm Fertigprodulctsbreite: =700mm (Toleranz der Fertigproduktsdicker =0.03mm) 4. Walzesgeschwindigkeit: V=28m/min 5. Presskraft: P=3000KN (300T) .Der Aufbau von Ausruestung Hauptanlagen:4)180/40520x800 Vier Walzen-Kalander Kaltwalzwerk 1. Anstellungsvorrichtungen: A. Anstellungsmotor : Typ:YZ-2-6 Leistung: 15KWx2, Anstellungsgeschwindigkeit: 0.05nun/s; B. Anstellungen und Heben konnen gleichzeitig sein , und konnen auch separat sein ; C. Schnecke mit doppeltem Einschlagen (double-enveloping worm gearing), D. Schneckengetriebe mit holier Geschwindigkeit: WS210, Material: ZG270-500 E. Anstellungsschraube: B180x8mm, Material: 40Cr F. Anstellungskasten bcstcht aus ZG270-500 G. Montierabstand zum Mittelpunkt: 315mm 2. Hauptgetriebe: A. Antriebsart: Antrieb mit Stuetzwalzen B. Hauptmotor: Typ:Y355L1-180KW-6, n=980r/min, 440V C. Hauptgetriebe: ZL-1150, i=45 D. Getriebe mit Pfeilrader(Stahlteil) : A=900rnm, Modul M=14, E. Art der Getriebewelle: Kreuzuniversalverbindung SWC285 3. Gerüst: A. Geschlossene Gedenkmalbogen, Querschnitt der Saule: 300mm x 380mm B. Material des Gedenkmalbogens: ZG35 C. Alle Fundamentschrauben D.Die Oberflaeche des Fensters von Gedenkmalbogen durch handlichen Arbeiten E.Die Drueckplatte zur Positionierung in mutter Richtung filer Rollensystem F. Fuehrunganlage fuer Eingang und Ausgang des Kalanders 4. Rollensystem: A. Durchmesser der ArbeitswalzexBreite der Arbeitswalze : 180 x 800mm; Material: 9Cr2Mo Arbeitswalze wird 0.03mm geschliffen. Härte der Oberfläche: HRC60-62; Oberflächer Ra: 0.8 , dicke der Oberflächenschicht 6mm Lager: innere Ring sich Walzanlager. B. Durchmesser der Stützwalze x Breite der Stützwalze: 520 x 800mm; Material: 9Cr2Mo Härte der Oberfläche: HRC58-60; Oberflächer Ra: 0.8, dicke der Oberflächenschicht 10mm Lager: FC6084300 Hydraulische Station (1 Satz) 200L, Systemdruck: 6.3Mpa;Pumpe: 7.5KW
            Presskraft max.: 3000 kN
            Walzgeschwindigkeit 28 m/min
            Arbeitsbreite 700 mm
            Beschreibung :
            4-Walzen-Kaltwalzwerk 1,6 x 2,0 x 3,0 m (LxBxH)

            Hersteller: Unbekannt
            Herstellungsjahr: 2007

            2 Arbeitsrollen Ø 180 / Ø 520 x 800 mm (9Cr2Mo)
            2 Stützrollen
            Arbeitsbreite: max. 700 mm
            verarbeitete Materialien: Stahl / Edelstahl-Materialien (max. 3 mm)
            inkl. Rollenantrieb 3,0 x 4,7 x 2,4 m (LxBxH)


            inkl. Decoiler 2,0 x 0,8 x 1,2 m (LxBxH)
            inkl. Coiler 3,3 x 1,5 x 1,5 m (LxBxH)
            inkl. Schalttafel und Bedienfeld


            Technische Daten:
            1. verarbeitet Material: AISI304 Gewebe
            2. Ausgangsdicker: 1.3mm Ausgangsbreite: =700mm
            3. Fertigproduktsdicker: 0.5mm Fertigprodulctsbreite: =700mm (Toleranz der
            Fertigproduktsdicker =0.03mm)
            4. Walzesgeschwindigkeit: V=28m/min
            5. Presskraft: P=3000KN (300T)
            .Der Aufbau von Ausruestung
            Hauptanlagen:4)180/40520x800 Vier Walzen-Kalander Kaltwalzwerk
            1. Anstellungsvorrichtungen:
            A. Anstellungsmotor :
            Typ:YZ-2-6 Leistung: 15KWx2, Anstellungsgeschwindigkeit: 0.05nun/s;
            B. Anstellungen und Heben konnen gleichzeitig sein , und konnen auch separat
            sein ;
            C. Schnecke mit doppeltem Einschlagen (double-enveloping worm gearing),
            D. Schneckengetriebe mit holier Geschwindigkeit: WS210, Material: ZG270-500
            E. Anstellungsschraube: B180x8mm, Material: 40Cr
            F. Anstellungskasten bcstcht aus ZG270-500
            G. Montierabstand zum Mittelpunkt: 315mm

            2. Hauptgetriebe:
            A. Antriebsart: Antrieb mit Stuetzwalzen
            B. Hauptmotor: Typ:Y355L1-180KW-6, n=980r/min, 440V
            C. Hauptgetriebe: ZL-1150, i=45
            D. Getriebe mit Pfeilrader(Stahlteil) : A=900rnm, Modul M=14,
            E. Art der Getriebewelle: Kreuzuniversalverbindung SWC285

            3. Gerüst:
            A. Geschlossene Gedenkmalbogen, Querschnitt der Saule: 300mm x 380mm
            B. Material des Gedenkmalbogens: ZG35
            C. Alle Fundamentschrauben
            D.Die Oberflaeche des Fensters von Gedenkmalbogen durch handlichen Arbeiten
            E.Die Drueckplatte zur Positionierung in mutter Richtung filer Rollensystem
            F. Fuehrunganlage fuer Eingang und Ausgang des Kalanders

            4. Rollensystem:
            A. Durchmesser der ArbeitswalzexBreite der Arbeitswalze : 180 x 800mm;
            Material: 9Cr2Mo Arbeitswalze wird 0.03mm geschliffen.
            Härte der Oberfläche: HRC60-62;
            Oberflächer Ra: 0.8 , dicke der Oberflächenschicht 6mm Lager: innere Ring sich
            Walzanlager.
            B. Durchmesser der Stützwalze x Breite der Stützwalze: 520 x 800mm;
            Material: 9Cr2Mo Härte der Oberfläche: HRC58-60;
            Oberflächer Ra: 0.8, dicke der Oberflächenschicht 10mm
            Lager: FC6084300

            Hydraulische Station
            (1 Satz) 200L, Systemdruck: 6.3Mpa;Pumpe: 7.5KW

          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Verzahnungsmaschinen Kaltwalzmaschine GROB ZRM 12 NC-DR-A-868


          • Amann Werkzeugmaschinen GmbH
          • Landshuter Straße 1
          • 85716 Unterschleißheim
          • Deutschland

          • (0049) 89 317754 0
            (0049) 89 3174262
          • info@amann-wzm.de
            www.amann-wzm.de
          #1006-16133 · Kaltwalzmaschine

          GROB - ZRM 12 NC-DR-A-868 - - 2004 - Siemens 840D

          Technische Details
          Steuerung Siemens 840D ︱Fußkreisdurchmesser 79 - 230 mm︱Spitzenhöhe 1215 mm︱Abmessungen (L x B x H) 10 x 4,5 x 3,4 mm︱Gesamtgewicht ca. 16000 kg︱Spitzenhöhe 1215 mm︱Fusskreisdurchmesser max. 230 mm︱Fußkreisdurchmesser min. 79 mm︱Vorschubgeschwindigkeiten stufenlos 0 - 18000 mm/min︱Eilgangsgeschwindigkeit 18000 mm/min︱Spanleistung 40 - 45 bar︱erforderliche Druckluft 6 gea︱Gesamtanschlußleistung 71 kW︱
          Inklusive Werkstückautomatik (Palettentransportband, Portallader Flexomat) Ölaufbereitungsanlage (Reinigung, Kühlung, Schmierung) Bedienhandgerät Schalldämmkabine Dokumentation vorhanden
            Steuerung Siemens 840D
            Fußkreisdurchmesser 79 - 230 mm
            Spitzenhöhe 1215 mm
            Abmessungen (L x B x H) 10 x 4,5 x 3,4 mm
            Gesamtgewicht ca. 16000 kg
            Spitzenhöhe 1215 mm
            Fusskreisdurchmesser max. 230 mm
            Fußkreisdurchmesser min. 79 mm
            Vorschubgeschwindigkeiten stufen. 0 - 18000 mm/min
            Eilgangsgeschwindigkeit 18000 mm/min
            Spanleistung 40 - 45 bar
            erforderliche Druckluft 6 gea
            Gesamtanschlußleistung 71 kW
            Beschreibung :
            Inklusive Werkstückautomatik (Palettentransportband, Portallader Flexomat)
            Ölaufbereitungsanlage (Reinigung, Kühlung, Schmierung)
            Bedienhandgerät
            Schalldämmkabine
            Dokumentation vorhanden
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Verzahnungsmaschinen Kaltwalzmaschine GROB ZRM 12 NC-DR-A890


          • Walter Kames GmbH
          • Dillenburger Weg 34
          • 40229 Düsseldorf
          • Deutschland

          • +49 211 215066 0
            +49 211 215067
          • info@kames.de
            www.kames.de
          #1004-09847 · Kaltwalzmaschine

          GROB - ZRM 12 NC-DR-A890 - - 2004 - SIEMENS 840D

          Technische Details
          Fußkreisdurchmesser 79 - 230 mm︱Spitzenhöhe 1215 mm︱Rollkopfdrehzahl 1400 U/min︱x-Achse 2 x 95 mm︱Vorschubgeschwindigkeiten stufenlos 0 - 18000 mm/min︱Eilgangsgeschwindigkeit 18000 mm/min︱Werkstückspindel stufenlos 500 U/min︱erforderliche Druckluft 6 bar︱Steuerung SIEMENS 840D ︱Gesamtanschlußleistung 71 kW︱Abmessungen (L x B x H) 10 x 4,5 x 3,4 mm︱Gesamtgewicht ca. 16 to︱
          - CNC Steuerung SIEMENS 840D - installierte Achsen X, Z, B, C, U, V - Werkstückautomatik (Palettentransportband, Portallader Flexomat) - Ölaufbereitungsanlage (Reinigung, Kühlung, Schmierung) - Bedienhandgerät - Schalldämmkabine - Dokumentation komplett vorhanden
            Fußkreisdurchmesser 79 - 230 mm
            Spitzenhöhe 1215 mm
            Rollkopfdrehzahl 1400 U/min
            x-Achse 2 x 95 mm
            Vorschubgeschwindigkeiten stufen. 0 - 18000 mm/min
            Eilgangsgeschwindigkeit 18000 mm/min
            Werkstückspindel stufenlos 500 U/min
            erforderliche Druckluft 6 bar
            Steuerung SIEMENS 840D
            Gesamtanschlußleistung 71 kW
            Abmessungen (L x B x H) 10 x 4,5 x 3,4 mm
            Gesamtgewicht ca. 16 to
            Beschreibung :
            - CNC Steuerung SIEMENS 840D
            - installierte Achsen X, Z, B, C, U, V
            - Werkstückautomatik (Palettentransportband, Portallader Flexomat)
            - Ölaufbereitungsanlage (Reinigung, Kühlung, Schmierung)
            - Bedienhandgerät
            - Schalldämmkabine
            - Dokumentation komplett vorhanden


          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          Anzeige
          gebrauchte Verzahnungsmaschinen Kaltwalzmaschine GROB ZRM9-NC


          • Amann Werkzeugmaschinen GmbH
          • Landshuter Straße 1
          • 85716 Unterschleißheim
          • Deutschland

          • (0049) 89 317754 0
            (0049) 89 3174262
          • info@amann-wzm.de
            www.amann-wzm.de
          #1006-52717 · Kaltwalzmaschine

          GROB - ZRM9-NC - - 1991 - SIN 810 T Siemens

          Technische Details
          Walzdruck max. 30 t︱Werkstückdurchmesser 100 mm︱Werkstücklänge 1000 mm︱Steuerung SIN 810 T Siemens︱Gesamtleistungsbedarf 18,5 kW︱Maschinengewicht ca. 8,5 t︱Raumbedarf ca. 4,9 x 2,7 x 2,6 m︱
          Wechselräder nicht vorhanden
            Walzdruck max. 30 t
            Werkstückdurchmesser 100 mm
            Werkstücklänge 1000 mm
            Steuerung SIN 810 T Siemens
            Gesamtleistungsbedarf 18,5 kW
            Maschinengewicht ca. 8,5 t
            Raumbedarf ca. 4,9 x 2,7 x 2,6 m
            Beschreibung :
            Wechselräder nicht vorhanden
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Verzahnungsmaschinen Kaltwalzmaschine EX-CELL-O XK 225


          • HANS - JÜRGEN GEIGER
          • James-Watt-Str. 12
          • 72555 Metzingen
          • Deutschland

          • (0049)-7123-18040
            (0049)-7123-18384
          • geiger@geiger-germany.com
            www.geiger-germany.com
          #1049-346254 · Kaltwalzmaschine

          EX-CELL-O - XK 225 - - 1987 -

          Technische Details
          Walzdruck max. NA t︱Werkstückdurchmesser 38 mm︱Werkstücklänge 500 mm︱Gesamtleistungsbedarf 24 kW︱Maschinengewicht ca. 10 t︱Raumbedarf ca. m︱
          Max. Hub der Werkzeugschlitten oben/unten 760 mm Max. Zahnstangenlänge ca. 610 mm Werkstücklänge zwischen den Spitzen ca. 500 mm max. Verzahnungsbreite/Profilbreite 92 mm max. Werkstück-Ø 38 mm Reitstockhub auf dem Ausleger hydraulisch ca. 500 mm Modulbereich von/bis 0,3 bis 1,3 Modul Gesamtantrieb ca. 24 kW - 380 V - 50 Hz Gewicht gesamt ca. 10.000 kg Zubehör / Sonderausstattung: " Werkstückzuführung Fabr. KBH paralell zur Maschine stehend, derzeit eingerichtet für das Zu- und Abfördern von wellenförmigen Werkstücken ca. 16 Ø x 200 mm lang mit Prismenförderband und Hebestation für 2 Wellen (Roh/Fertigteil) im Bereich der Spannstöcke, sowie mit Werkstück-Lagekontrolleinrichtung. " Ursprünglich wurden bei sogenannten Planetenträgern (Auto) die Außenverzahnung gewalzt ( Zz = 25), Ø ca. 32 mm x 14 mm lang, Werkstück-Ø ca. 80 x 80 mm lang. " Diverse Zubehörteile, sep. Schaltschrank, separate Hydraulikanlage 900 L, Kühlmittelanlage in der Maschine, Steuerpult mit Fehlermeldung im Klartext, etc. ROTO FLO Maschinen sind ideal zur Serienfertigung von kleineren Verzahnungen/Profile und ist wesentlich wirtschaftlicher als Wälzfräsen. Die Werkstücke werden zwischen Spitzen gespannt und mittels den synchronisierten sich gegenläufig bewegenden Zahnstangenwerkzeugen profiliert. Der Werkstoff wird verdrängt und durch die ansteigende Profilhöhe im Zahnstangen- werkzeug umgeformt. In der Kalibrierzone des Werkzeuges wird Profil- und Oberflächen- güte optimiert. Es wird kein Profilauslauf, wie beim Fräsen oder Stoßen, benötigt. Die Maschine zeichnet sich durch eine extrem stabile Bauweise aus. Die Werkzeuge können Standzeiten von 25.000 bis 100.000 Stück erreichen, auch bei Schrägverzahnungen. Zustand : sehr gut - in unserem Lager aufgebaut und vorführbereit Lieferung : ab Lager - wie besichtigt Zahlung : rein netto - nach Rechnungserhalt Wir bitten um Ihren Auftrag. Weitere Kaltwalzmaschinen und andere Verzahnungsmaschinen stets im Angebot.
            Walzdruck max. NA t
            Werkstückdurchmesser 38 mm
            Werkstücklänge 500 mm
            Gesamtleistungsbedarf 24 kW
            Maschinengewicht ca. 10 t
            Beschreibung :
            Max. Hub der Werkzeugschlitten oben/unten 760 mm
            Max. Zahnstangenlänge ca. 610 mm

            Werkstücklänge zwischen den Spitzen ca. 500 mm
            max. Verzahnungsbreite/Profilbreite 92 mm
            max. Werkstück-Ø 38 mm
            Reitstockhub auf dem Ausleger hydraulisch ca. 500 mm

            Modulbereich von/bis 0,3 bis 1,3 Modul

            Gesamtantrieb ca. 24 kW - 380 V - 50 Hz
            Gewicht gesamt ca. 10.000 kg

            Zubehör / Sonderausstattung:

            " Werkstückzuführung Fabr. KBH paralell zur Maschine stehend, derzeit eingerichtet für das Zu- und Abfördern von wellenförmigen Werkstücken ca. 16 Ø x 200 mm lang mit Prismenförderband und Hebestation für 2 Wellen (Roh/Fertigteil) im Bereich der Spannstöcke, sowie mit Werkstück-Lagekontrolleinrichtung.
            " Ursprünglich wurden bei sogenannten Planetenträgern (Auto) die Außenverzahnung gewalzt ( Zz = 25), Ø ca. 32 mm x 14 mm lang, Werkstück-Ø ca. 80 x 80 mm lang.
            " Diverse Zubehörteile, sep. Schaltschrank, separate Hydraulikanlage 900 L, Kühlmittelanlage in der Maschine, Steuerpult mit Fehlermeldung im Klartext, etc.
            ROTO FLO Maschinen sind ideal zur Serienfertigung von kleineren Verzahnungen/Profile und ist wesentlich wirtschaftlicher als Wälzfräsen.
            Die Werkstücke werden zwischen Spitzen gespannt und mittels den synchronisierten
            sich gegenläufig bewegenden Zahnstangenwerkzeugen profiliert.
            Der Werkstoff wird verdrängt und durch die ansteigende Profilhöhe im Zahnstangen-
            werkzeug umgeformt. In der Kalibrierzone des Werkzeuges wird Profil- und Oberflächen-
            güte optimiert. Es wird kein Profilauslauf, wie beim Fräsen oder Stoßen, benötigt.
            Die Maschine zeichnet sich durch eine extrem stabile Bauweise aus.
            Die Werkzeuge können Standzeiten von 25.000 bis 100.000 Stück erreichen, auch bei Schrägverzahnungen.



            Zustand : sehr gut - in unserem Lager aufgebaut und vorführbereit
            Lieferung : ab Lager - wie besichtigt
            Zahlung : rein netto - nach Rechnungserhalt

            Wir bitten um Ihren Auftrag. Weitere Kaltwalzmaschinen und andere Verzahnungsmaschinen stets im Angebot.
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Verzahnungsmaschinen Kaltwalzmaschine GROB 95 M


          • Amann Werkzeugmaschinen GmbH
          • Landshuter Straße 1
          • 85716 Unterschleißheim
          • Deutschland

          • (0049) 89 317754 0
            (0049) 89 3174262
          • info@amann-wzm.de
            www.amann-wzm.de
          #1006-17374 · Kaltwalzmaschine

          GROB - 95 M - - 1973 -

          Technische Details
          Werkstückdurchmesser 115 mm︱Werkstücklänge 2150 mm︱Verzahnungsdurchmesser 120 mm︱Zähnezahl - max. 96 ︱Zähnezahl - min. 12 ︱Rollkopfdrehzahl 1.800 U/min︱Arbeitsvorschub 30 - 180 mm/min︱Eilgang 1.800 mm/min︱Gesamtleistungsbedarf 20 kW︱Maschinengewicht ca. 11 t︱Raumbedarf ca. 5,7 x 3,0 x 2,3 m︱
            Werkstückdurchmesser 115 mm
            Werkstücklänge 2150 mm
            Verzahnungsdurchmesser 120 mm
            Zähnezahl - max. 96
            Zähnezahl - min. 12
            Rollkopfdrehzahl 1.800 U/min
            Arbeitsvorschub 30 - 180 mm/min
            Eilgang 1.800 mm/min
            Gesamtleistungsbedarf 20 kW
            Maschinengewicht ca. 11 t
            Raumbedarf ca. 5,7 x 3,0 x 2,3 m
            Beschreibung :

          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt

          Kegelrad - Läppmaschine

          gebrauchte Verzahnungsmaschinen Kegelrad - Läppmaschine KLINGELNBERG LKR 400 A 100


          • HANS - JÜRGEN GEIGER
          • James-Watt-Str. 12
          • 72555 Metzingen
          • Deutschland

          • (0049)-7123-18040
            (0049)-7123-18384
          • geiger@geiger-germany.com
            www.geiger-germany.com
          #1049-490759 · Kegelrad - Läppmaschine

          KLINGELNBERG - LKR 400 A 100 - - 1974 -

          Technische Details
          Raddurchmesser - max. 400 mm︱Radbreite NA mm︱Modul - max. 1 ︱Modul - min. 10 ︱Gesamtleistungsbedarf 12 kW︱Maschinengewicht ca. 4,2 t︱Raumbedarf ca. m︱
          K L I N G E L N B E R G Automatische Kegelrad - Läppmaschine Type LKR 400 A 100 Baujahr 1974 * Serien-Nr. 1890 teilüberholt und elektrisch modernisiert 1998 durch Fa. WELTER _____________________________________________________ max. Teller-Rad-durchm. ´ 400 mm Verstellweg der Ritzellagerspindel 160/250 mm Verstellweg der Telleradspindel 115/265 mm Zusatzbewegungen: Axial/Distanz/Vertikal ca. +/-2 mm Automatisches Zahnspiel 0-0,6 mm Modul 1 - 10 Achsversetzung oben/unten je 50 mm (= AV-Mittellage-Verstellung) Läppmomentum 1 - 18 A = 0,094-1,69 mkp Aufnahme-Bohrung der treibenden Spindel 100 keg. Aufnahmebohrung der getriebenen Spindel metr. 60 keg. 6 Spindeldrehzahlen 900 - 1.800 U/Min Gesamtantrieb 12 kW - 380 V - 50 Hz Gewicht 4.200 kg Zubehör / Sonderausstattung " Diese Maschine wurde durch die Firma WELTER im Jahr 1998 mit einer LAUER - SPS Steuerung und mit SIEMENS S 5 - U 115 /SIEMENS-Antriebe umgerüstet, alle Fehlermeldungen werden auf einem Display angezeigt. Hierdurch wesentlich einfachere Bedienung der Maschine. " Hydraulische Werkstückspannung für Tellerrad und Ritzelspindeln. " Automatischer Läppablauf bzw. 4 Läpp-Programme mit voreinstellbaren Parametern wie Links/Rechtslauf,Läppmomente, Anzahl und Dauer der Läppmomente, Verzögerungen, Voreinstellung von Zug- oder Schubbewegung, Läppzeiten, etc. " Bremsmomente einstellbar über Kippschalter und Potentiometer " Schutzbehälter für Tellerräder bis 400 mm und mit automatischem Schließmechanismus für Deckel und Kasten " separater Schaltschrank, separate Hydraulik, angebaute Läppölpumpe, etc. Der Läppvorgang in dieser Maschine verbessert das Laufverhalten von Kegelradpaaren wesentlich. Durch das Kämmen von Ritzel und Rad mit bis zu drei über Kurven gesteuerte Zusatzbewegungen (axial/radial/vertikal) und unter Zuführung von einem Läppmittel werden die Zahnflanken geglättet und Tragbilder der Flanken je nach Vorgabe korrigiert. Zustand : gut bis sehr gut - vorführbereit Lieferung : ab Lager - wie besichtigt Zahlung : rein netto - nach Rechnungserhalt
            Raddurchmesser - max. 400 mm
            Radbreite NA mm
            Modul - max. 1
            Modul - min. 10
            Gesamtleistungsbedarf 12 kW
            Maschinengewicht ca. 4,2 t
            Beschreibung :
            K L I N G E L N B E R G
            Automatische Kegelrad - Läppmaschine
            Type LKR 400 A 100 Baujahr 1974 * Serien-Nr. 1890
            teilüberholt und elektrisch modernisiert 1998 durch Fa. WELTER
            _____________________________________________________

            max. Teller-Rad-durchm. ´ 400 mm
            Verstellweg der Ritzellagerspindel 160/250 mm
            Verstellweg der Telleradspindel 115/265 mm

            Zusatzbewegungen:
            Axial/Distanz/Vertikal ca. +/-2 mm
            Automatisches Zahnspiel 0-0,6 mm
            Modul 1 - 10

            Achsversetzung oben/unten je 50 mm
            (= AV-Mittellage-Verstellung)
            Läppmomentum 1 - 18 A = 0,094-1,69 mkp

            Aufnahme-Bohrung der treibenden Spindel 100 keg.
            Aufnahmebohrung der getriebenen Spindel metr. 60 keg.

            6 Spindeldrehzahlen 900 - 1.800 U/Min

            Gesamtantrieb 12 kW - 380 V - 50 Hz
            Gewicht 4.200 kg

            Zubehör / Sonderausstattung
            " Diese Maschine wurde durch die Firma WELTER im Jahr 1998 mit einer
            LAUER - SPS Steuerung und mit SIEMENS S 5 - U 115 /SIEMENS-Antriebe
            umgerüstet, alle Fehlermeldungen werden auf einem Display angezeigt.
            Hierdurch wesentlich einfachere Bedienung der Maschine.
            " Hydraulische Werkstückspannung für Tellerrad und Ritzelspindeln.
            " Automatischer Läppablauf bzw. 4 Läpp-Programme mit voreinstellbaren
            Parametern wie Links/Rechtslauf,Läppmomente, Anzahl und Dauer der
            Läppmomente, Verzögerungen, Voreinstellung von Zug- oder Schubbewegung,
            Läppzeiten, etc.
            " Bremsmomente einstellbar über Kippschalter und Potentiometer
            " Schutzbehälter für Tellerräder bis 400 mm und mit automatischem
            Schließmechanismus für Deckel und Kasten
            " separater Schaltschrank, separate Hydraulik, angebaute Läppölpumpe, etc.

            Der Läppvorgang in dieser Maschine verbessert das Laufverhalten von
            Kegelradpaaren wesentlich. Durch das Kämmen von Ritzel und Rad mit bis zu
            drei über Kurven gesteuerte Zusatzbewegungen (axial/radial/vertikal) und
            unter Zuführung von einem Läppmittel werden die Zahnflanken geglättet und
            Tragbilder der Flanken je nach Vorgabe korrigiert.

            Zustand : gut bis sehr gut - vorführbereit
            Lieferung : ab Lager - wie besichtigt
            Zahlung : rein netto - nach Rechnungserhalt

          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          Anzeige

          Kegelrad-Prüfmaschine

          gebrauchte Verzahnungsmaschinen Kegelrad-Prüfmaschine GEARTEC PSKE 900 HW


          • Emuk Werkzeugmaschinen GmbH
          • Siemensstrasse 24
          • 76316 Malsch
          • Deutschland

          • +49 (0) 7246 1392
            +49 (0) 7246 1394
          • info@emuk.de
            www.emuk.de
          #1058-20039 · Kegelrad-Prüfmaschine

          GEARTEC - PSKE 900 HW - - 2013 -

          Technische Details
          Raddurchmesser 900 / 500 mm︱Radbreite 500 mm︱Modul - max. 1 - 10 .︱Stirnräder - Achsabstand 20 - 520 mm︱Steuerung ︱Werkstückgewicht max. 50 kg︱Spindelbohrung 90 mm︱Spindeldrehzahlen - stufenlos max. 100 U/min︱Antriebsleistung kW︱Maschinengewicht ca. 2,7 t︱Abmessungen 2,0 x 2,4 x 1,9 mm︱
          Einflankenwälzprüfgerät, original Klingelnberg, 2013 Retrofit by Geartec. TOP ZUSTAND!!! Messung von Kegelräder und Stirnräder: Einflanken-Wälzabweichung; Einflanken-Wälzsprung; Langwelliger/ Kurzwelliger Anteil der Wälzabweichung; Mittelwert der Einflanken-Wälzabweichung; Max. Wert der Einflanken-Wälzabweichung; Zahnspiel zwischen Eingangs- und Ausgangswelle.
            Raddurchmesser 900 / 500 mm
            Radbreite 500 mm
            Modul - max. 1 - 10 .
            Stirnräder - Achsabstand 20 - 520 mm
            Werkstückgewicht max. 50 kg
            Spindelbohrung 90 mm
            Spindeldrehzahlen - stufenlos max. 100 U/min
            Maschinengewicht ca. 2,7 t
            Abmessungen 2,0 x 2,4 x 1,9 mm
            Beschreibung :
            Einflankenwälzprüfgerät, original Klingelnberg, 2013 Retrofit by Geartec.
            TOP ZUSTAND!!!
            Messung von Kegelräder und Stirnräder:
            Einflanken-Wälzabweichung; Einflanken-Wälzsprung; Langwelliger/ Kurzwelliger
            Anteil der Wälzabweichung; Mittelwert der Einflanken-Wälzabweichung;
            Max. Wert der Einflanken-Wälzabweichung; Zahnspiel zwischen Eingangs- und
            Ausgangswelle.
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Verzahnungsmaschinen Kegelrad-Prüfmaschine Geartec PSKE 900 HW


          • Emuk Maschinenhandel GmbH
          • Siemensstrasse 24
          • 76316 Malsch
          • Deutschland

          • +49 (0) 7246 943161
          • info@emuk.info
            www.emuk.info
          #2070-E2011 · Kegelrad-Prüfmaschine

          Geartec - PSKE 900 HW - - 2013 -

          Technische Details
          Raddurchmesser - max. 900 / 500 mm︱Radbreite 500 mm︱Modul 1 - 10 ︱Stirnräder - Achsabstand 20 - 520 mm︱Werkstückgewicht 50 kg︱Spindelbohrung 90 mm︱Spindeldrehzahlen - stufenlos 0 - 100 U/min︱Gesamtleistungsbedarf kW︱Maschinengewicht ca. 2,7 t︱Raumbedarf ca. 2,0 x 2,4 x 1,9 m︱
          Einflankenwälzprüfgerät, original Klingelnberg, 2013 Retrofit by Geartec. TOP ZUSTAND!!! Messung von Kegelräder und Stirnräder: Einflanken-Wälzabweichung; Einflanken-Wälzsprung; Langwelliger/ Kurzwelliger Anteil der Wälzabweichung; Mittelwert der Einflanken-Wälzabweichung; Max. Wert der Einflanken-Wälzabweichung; Zahnspiel zwischen Eingangs- und Ausgangswelle.
            Raddurchmesser - max. 900 / 500 mm
            Radbreite 500 mm
            Modul 1 - 10
            Stirnräder - Achsabstand 20 - 520 mm
            Werkstückgewicht 50 kg
            Spindelbohrung 90 mm
            Spindeldrehzahlen - stufenlos 0 - 100 U/min
            Maschinengewicht ca. 2,7 t
            Raumbedarf ca. 2,0 x 2,4 x 1,9 m
            Beschreibung :
            Einflankenwälzprüfgerät, original Klingelnberg, 2013 Retrofit by Geartec.
            TOP ZUSTAND!!!
            Messung von Kegelräder und Stirnräder:
            Einflanken-Wälzabweichung; Einflanken-Wälzsprung; Langwelliger/ Kurzwelliger
            Anteil der Wälzabweichung; Mittelwert der Einflanken-Wälzabweichung;
            Max. Wert der Einflanken-Wälzabweichung; Zahnspiel zwischen Eingangs- und
            Ausgangswelle.
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Verzahnungsmaschinen Kegelrad-Prüfmaschine OERLIKON Spiromatic T20


          • Leyendecker & Hollmann GmbH
          • Konrad-Zuse-Str. 5
          • 40789 Monheim
          • Deutschland

          • +49 (2173) 22 55 0
            +49 (2173) 25627
          • info@LHmachine.com
            www.LHmachine.com
          #1083-03107 · Kegelrad-Prüfmaschine

          OERLIKON - Spiromatic T20 - - 1991 - Siemens 820 M

          Technische Details
          Raddurchmesser - max. 500 mm︱Radbreite - mm︱Modul - ︱Steuerung Siemens 820 M ︱Spindeldrehzahlen - stufenlos 0 - 3000 U/min︱Arbeitsbereich ︱x-Achse +/- 70 mm︱y-Achse 200 mm︱z-Achse 200 mm︱Gesamtleistungsbedarf 36 kW︱Maschinengewicht ca. 4500 kg︱Raumbedarf ca. 4220x3000x2310 mm︱
          CNC Produktions-Prüfmaschine für Spiral- und Hypoidkegelräder
            Raddurchmesser - max. 500 mm
            Radbreite - mm
            Modul -
            Steuerung Siemens 820 M
            Spindeldrehzahlen - stufenlos 0 - 3000 U/min
            x-Achse +/- 70 mm
            y-Achse 200 mm
            z-Achse 200 mm
            Gesamtleistungsbedarf 36 kW
            Maschinengewicht ca. 4500 kg
            Raumbedarf ca. 4220x3000x2310 mm
            Beschreibung :
            CNC Produktions-Prüfmaschine für Spiral- und Hypoidkegelräder
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Verzahnungsmaschinen Kegelrad-Prüfmaschine GLEASON 513


          • HANS - JÜRGEN GEIGER
          • James-Watt-Str. 12
          • 72555 Metzingen
          • Deutschland

          • (0049)-7123-18040
            (0049)-7123-18384
          • geiger@geiger-germany.com
            www.geiger-germany.com
          #1049-385316 · Kegelrad-Prüfmaschine

          GLEASON - 513 - - 1975 -

          Technische Details
          Raddurchmesser - max. 400 mm︱Radbreite 0 mm︱Modul ︱Ritzeldurchmesser - max. 254 mm︱Achskreuzwinkel 90 °︱Gesamtleistungsbedarf 15 kW︱Maschinengewicht ca. t︱Raumbedarf ca. m︱
          Diese Maschine eignet sich insbesondere für das produktionsmäßige Präzisionsprüfen von Spiral- und HYPOID-Kegelrädern bei 90° Achswinkel. Die Tellerradspindel ist vertikal und die Ritzelspindel ist horizontal angeordnet. Während des Laufens kann die Ritzelkegeldistanz angepasst werden um die ideale Einbauposition festzulegen, wobei das Tellerrad mit einem vorgewählten Drehmoment "belastet" wird. Die axiale Ritzelposition wird so lange verändert bis die "ruhigste" Eingriffsstellung der Zugflanke gefunden wird. Desgleichen wird im Rückwärtslauf die Schubflanke abgehört. Durch das automatische Aufbringen eines Markierungsmittels können die Flankentragbilder augenscheinlich geprüft werden. Diese Arbeitsgänge inklusive des "Einfädelns in die Zahnlücke erfolgen automatisch bzw. halbautomatisch. Die Feststellung der Verzahnungsqualität erfolgt über Erfassung von Harmonischen Frequenzen: Maschine kann auch zum Weichprüfen von Radsätzen in der Produktion sowie zum Zusammenpassen (paaren) von Radsätzen sowie auch zum Hartprüfen/Endprüfen von geläppten Radsätzen auch in Bezug auf die Ermittlung der günstigsten Einbaudistanz. Auch ideal im Labor/Entwicklung u. Qualitätskontrolle. max. Tellerrad-Ø ca. 508 mm max. Ritzel-Ø ca. 254 mm Achskreuzwinkel 90 ° Versetzung d.Ritzelspindel über/unter der Tellerradspindel 102 mm Bohrung der Spindelaufnahme (RITZEL) ca. 99/95 mm Bohrung der Spindelaufnahme (TELLERRAD) ca. 56/55 mm Drehzahlbereich Ritzelspindel stfl. 0 - 1.250 U/Min. Drehzahlbereich Tellerradspindel stfl. 0 - 1.250 U/Min. Spindelantriebe ca. 5/7,5 kW Gesamtantrieb ca. 15 kW - 380 V - 50 Hz Zubehör / Sonderausstattung: " Große Anzeige für 1/2/3 Harmonie, Anzeige für Ritzeldistanz, Ritzelgeschwindigkeit, sowie für Tellerrad Drehmoment in kg/mt, usw. " Hydraulische Werkstückspanneinrichtung, hydraulische Schlittenklemmung " Markierungsmittelbehälter mit Mischwerk und Pumpe separat stehend " Separater Schaltschrank, separate Hydraulik, und viele Ersatzteile, Ersatzmotoren, etc. Zustand : sehr gut - in Kürze vorführbereit Lieferung : ab Lager - wie besichtigt Zahlung : rein netto - nach Rechnungserhalt Wir bitten um Ihren Auftrag. Ständig mehr als 100 Verzahnungsmaschinen am Lager, bitte fragen Sie bei uns an.
            Raddurchmesser - max. 400 mm
            Ritzeldurchmesser - max. 254 mm
            Achskreuzwinkel 90 °
            Gesamtleistungsbedarf 15 kW
            Beschreibung :
            Diese Maschine eignet sich insbesondere für das produktionsmäßige Präzisionsprüfen von Spiral- und HYPOID-Kegelrädern bei 90° Achswinkel. Die Tellerradspindel ist vertikal und die Ritzelspindel ist horizontal angeordnet. Während des Laufens kann die Ritzelkegeldistanz angepasst werden um die ideale Einbauposition festzulegen, wobei das Tellerrad mit einem vorgewählten Drehmoment "belastet" wird.
            Die axiale Ritzelposition wird so lange verändert bis die "ruhigste" Eingriffsstellung der Zugflanke gefunden wird. Desgleichen wird im Rückwärtslauf die Schubflanke abgehört. Durch das automatische Aufbringen eines Markierungsmittels können die Flankentragbilder augenscheinlich geprüft werden.
            Diese Arbeitsgänge inklusive des "Einfädelns in die Zahnlücke erfolgen automatisch bzw. halbautomatisch.
            Die Feststellung der Verzahnungsqualität erfolgt über Erfassung von Harmonischen Frequenzen:
            Maschine kann auch zum Weichprüfen von Radsätzen in der Produktion sowie zum Zusammenpassen (paaren) von Radsätzen sowie auch zum Hartprüfen/Endprüfen von geläppten Radsätzen auch in Bezug auf die Ermittlung der günstigsten Einbaudistanz. Auch ideal im Labor/Entwicklung u. Qualitätskontrolle.

            max. Tellerrad-Ø ca. 508 mm
            max. Ritzel-Ø ca. 254 mm
            Achskreuzwinkel 90 °

            Versetzung d.Ritzelspindel über/unter der Tellerradspindel 102 mm
            Bohrung der Spindelaufnahme (RITZEL) ca. 99/95 mm
            Bohrung der Spindelaufnahme (TELLERRAD) ca. 56/55 mm

            Drehzahlbereich Ritzelspindel stfl. 0 - 1.250 U/Min.
            Drehzahlbereich Tellerradspindel stfl. 0 - 1.250 U/Min.

            Spindelantriebe ca. 5/7,5 kW
            Gesamtantrieb ca. 15 kW - 380 V - 50 Hz

            Zubehör / Sonderausstattung:
            " Große Anzeige für 1/2/3 Harmonie, Anzeige für Ritzeldistanz, Ritzelgeschwindigkeit, sowie für Tellerrad Drehmoment in kg/mt, usw.
            " Hydraulische Werkstückspanneinrichtung, hydraulische Schlittenklemmung
            " Markierungsmittelbehälter mit Mischwerk und Pumpe separat stehend
            " Separater Schaltschrank, separate Hydraulik, und viele Ersatzteile, Ersatzmotoren, etc.



            Zustand : sehr gut - in Kürze vorführbereit
            Lieferung : ab Lager - wie besichtigt
            Zahlung : rein netto - nach Rechnungserhalt

            Wir bitten um Ihren Auftrag.
            Ständig mehr als 100 Verzahnungsmaschinen am Lager, bitte fragen Sie bei uns an.
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          Anzeige

          Kegelradfräsmaschine-Bogenverzahnung

          gebrauchte Verzahnungsmaschinen Kegelradfräsmaschine-Bogenverzahnung KLINGELNBERG KNC 25 P


          • Emuk Werkzeugmaschinen GmbH
          • Siemensstrasse 24
          • 76316 Malsch
          • Deutschland

          • +49 (0) 7246 1392
            +49 (0) 7246 1394
          • info@emuk.de
            www.emuk.de
          #1058-16040 · Kegelradfräsmaschine-Bogenverzahnung

          KLINGELNBERG - KNC 25 P - - 1997 -

          Technische Details
          Raddurchmesser - max. 275 mm︱Radbreite 150 mm︱Modul - max. 6 ︱Modul - min. 1,5 ︱Gesamtleistungsbedarf 62 kW︱Maschinengewicht ca. 12 t︱Raumbedarf ca. 4,7x4,4x2,45 m︱
          BESCHREIBUNG Raddurchmesser - max. mm Radbreite mm Modul - max. 6 Modul - min. 1.5 Werkstückdurchmesser - max. 275 mm Zahnbreite max. 5.5 mm Spiralwinkel 0 - 60 ° Zähnezahl 5 - 120 Übertragungsverhältnis min. 1:1 Übertragungsverhältnis max. 1:10 Fräserantriebsmotor 20 kW Werkstückantrieb 14.5 kW Gesamtleistungsbedarf 62 kVA Maschinengewicht ca. 12 t Raumbedarf ca. 4,7 x 4,387 x 2,45 m Werkzeugspindel (D-Achse) - Werkstückspindeldrehzahl (stufenlos) 60 bis 350 U/min Werkzeugpositionierachse (E-Achse) - Schwenkbereich 0 bis 360° - Schwenkgeschwindigkeit max. 19,5°/s Werkstückspindel (B-Achse) - Aufnahmedurchmesser Außenkonus (1:4) 140 mm - Standardausführung Innenkonus (1:20) 99,218 mm - Werkstückspindeldrehzahl max. 300 U/min - Werkstückspindeldurchlass 90 mm Werkstückpositionierachse (Y-Achse) - Verfahrweg 870 mm - Verfahrgeschwindigkeit max. 4,5 m/min Wälzdrehachse (A-Achse) - Schwenkbereich 315° - Schwenkgeschwindigkeit max. 40°/s Achsversetzung (Z-Achse) - Verfahrbereich max. +/- 50 mm - Verfahrgeschwindigkeit max. 0,657 m/min Werkstückschwenkachse (C-Achse) - Schwenkbereich -8,5 bis 98° - Schwenkgeschwindigkeit max. 21,5°/s Frästiefen-Achse (X-Achse) - Verfahrweg -25 bis 640 mm - max. Verfahrgeschwindigkeit 6 m/min Maschinendistanz (V-Achse) - Verfahrweg 150 mm - Verfahrgeschwindigkeit max. 1,6 m/min
            Raddurchmesser - max. 275 mm
            Radbreite 150 mm
            Modul - max. 6
            Modul - min. 1,5
            Gesamtleistungsbedarf 62 kW
            Maschinengewicht ca. 12 t
            Raumbedarf ca. 4,7x4,4x2,45 m
            Beschreibung :
            BESCHREIBUNG
            Raddurchmesser - max. mm
            Radbreite mm
            Modul - max. 6
            Modul - min. 1.5
            Werkstückdurchmesser - max. 275 mm
            Zahnbreite max. 5.5 mm
            Spiralwinkel 0 - 60 °
            Zähnezahl 5 - 120
            Übertragungsverhältnis min. 1:1
            Übertragungsverhältnis max. 1:10
            Fräserantriebsmotor 20 kW
            Werkstückantrieb 14.5 kW
            Gesamtleistungsbedarf 62 kVA
            Maschinengewicht ca. 12 t
            Raumbedarf ca. 4,7 x 4,387 x 2,45 m



            Werkzeugspindel (D-Achse)
            - Werkstückspindeldrehzahl (stufenlos) 60 bis 350 U/min

            Werkzeugpositionierachse (E-Achse)
            - Schwenkbereich 0 bis 360°
            - Schwenkgeschwindigkeit max. 19,5°/s

            Werkstückspindel (B-Achse)
            - Aufnahmedurchmesser Außenkonus (1:4) 140 mm
            - Standardausführung Innenkonus (1:20) 99,218 mm
            - Werkstückspindeldrehzahl max. 300 U/min
            - Werkstückspindeldurchlass 90 mm

            Werkstückpositionierachse (Y-Achse)
            - Verfahrweg 870 mm
            - Verfahrgeschwindigkeit max. 4,5 m/min

            Wälzdrehachse (A-Achse)
            - Schwenkbereich 315°
            - Schwenkgeschwindigkeit max. 40°/s

            Achsversetzung (Z-Achse)
            - Verfahrbereich max. +/- 50 mm
            - Verfahrgeschwindigkeit max. 0,657 m/min

            Werkstückschwenkachse (C-Achse)
            - Schwenkbereich -8,5 bis 98°
            - Schwenkgeschwindigkeit max. 21,5°/s

            Frästiefen-Achse (X-Achse)
            - Verfahrweg -25 bis 640 mm
            - max. Verfahrgeschwindigkeit 6 m/min

            Maschinendistanz (V-Achse)
            - Verfahrweg 150 mm
            - Verfahrgeschwindigkeit max. 1,6 m/min
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Verzahnungsmaschinen Kegelradfräsmaschine-Bogenverzahnung KLINGELNBERG KNC 25 P


          • Leyendecker & Hollmann GmbH
          • Konrad-Zuse-Str. 5
          • 40789 Monheim
          • Deutschland

          • +49 (2173) 22 55 0
            +49 (2173) 25627
          • info@LHmachine.com
            www.LHmachine.com
          #1083-02478 · Kegelradfräsmaschine-Bogenverzahnung

          KLINGELNBERG - KNC 25 P - - 1997 -

          Technische Details
          Raddurchmesser - max. 275 mm︱Radbreite 150 mm︱Modul - max. 6 ︱Modul - min. 1.5 ︱Werkstückdurchmesser - max. 275 mm︱Zahnbreite max. 5.5 mm︱Spiralwinkel 0 - 60 °︱Zähnezahl 5 - 120 ︱Übertragungsverhältnis min. 1:1 ︱Übertragungsverhältnis max. 1:10 ︱Fräserantriebsmotor 20 kW︱Werkstückantrieb 14.5 kW︱Gesamtleistungsbedarf 62 kVA︱Maschinengewicht ca. 12 t︱Raumbedarf ca. 4,7 x 4,387 x 2,45 m︱
          Werkzeugspindel (D-Achse) - Werkstückspindeldrehzahl (stufenlos) 60 bis 350 U/min Werkzeugpositionierachse (E-Achse) - Schwenkbereich 0 bis 360° - Schwenkgeschwindigkeit max. 19,5°/s Werkstückspindel (B-Achse) - Aufnahmedurchmesser Außenkonus (1:4) 140 mm - Standardausführung Innenkonus (1:20) 99,218 mm - Werkstückspindeldrehzahl max. 300 U/min - Werkstückspindeldurchlass 90 mm Werkstückpositionierachse (Y-Achse) - Verfahrweg 870 mm - Verfahrgeschwindigkeit max. 4,5 m/min Wälzdrehachse (A-Achse) - Schwenkbereich 315° - Schwenkgeschwindigkeit max. 40°/s Achsversetzung (Z-Achse) - Verfahrbereich max. +/- 50 mm - Verfahrgeschwindigkeit max. 0,657 m/min Werkstückschwenkachse (C-Achse) - Schwenkbereich -8,5 bis 98° - Schwenkgeschwindigkeit max. 21,5°/s Frästiefen-Achse (X-Achse) - Verfahrweg -25 bis 640 mm - max. Verfahrgeschwindigkeit 6 m/min Maschinendistanz (V-Achse) - Verfahrweg 150 mm - Verfahrgeschwindigkeit max. 1,6 m/min - Inklusive 13 Fräsern -
            Raddurchmesser - max. 275 mm
            Radbreite 150 mm
            Modul - max. 6
            Modul - min. 1.5
            Werkstückdurchmesser - max. 275 mm
            Zahnbreite max. 5.5 mm
            Spiralwinkel 0 - 60 °
            Zähnezahl 5 - 120
            Übertragungsverhältnis min. 1:1
            Übertragungsverhältnis max. 1:10
            Fräserantriebsmotor 20 kW
            Werkstückantrieb 14.5 kW
            Gesamtleistungsbedarf 62 kVA
            Maschinengewicht ca. 12 t
            Raumbedarf ca. 4,7 x 4,387 x 2,45 m
            Beschreibung :
            Werkzeugspindel (D-Achse)
            - Werkstückspindeldrehzahl (stufenlos) 60 bis 350 U/min

            Werkzeugpositionierachse (E-Achse)
            - Schwenkbereich 0 bis 360°
            - Schwenkgeschwindigkeit max. 19,5°/s

            Werkstückspindel (B-Achse)
            - Aufnahmedurchmesser Außenkonus (1:4) 140 mm
            - Standardausführung Innenkonus (1:20) 99,218 mm
            - Werkstückspindeldrehzahl max. 300 U/min
            - Werkstückspindeldurchlass 90 mm

            Werkstückpositionierachse (Y-Achse)
            - Verfahrweg 870 mm
            - Verfahrgeschwindigkeit max. 4,5 m/min

            Wälzdrehachse (A-Achse)
            - Schwenkbereich 315°
            - Schwenkgeschwindigkeit max. 40°/s

            Achsversetzung (Z-Achse)
            - Verfahrbereich max. +/- 50 mm
            - Verfahrgeschwindigkeit max. 0,657 m/min

            Werkstückschwenkachse (C-Achse)
            - Schwenkbereich -8,5 bis 98°
            - Schwenkgeschwindigkeit max. 21,5°/s

            Frästiefen-Achse (X-Achse)
            - Verfahrweg -25 bis 640 mm
            - max. Verfahrgeschwindigkeit 6 m/min

            Maschinendistanz (V-Achse)
            - Verfahrweg 150 mm
            - Verfahrgeschwindigkeit max. 1,6 m/min

            - Inklusive 13 Fräsern -
          36.000 €
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Verzahnungsmaschinen Kegelradfräsmaschine-Bogenverzahnung KLINGELNBERG AMKU 630


          • SK Maschinen-Service GmbH
          • Tackweg 4
          • 47918 Tönisvorst
          • Deutschland

          • 02151 79350
            02151 793535
          • info@sk-maschinen.de
            www.sk-maschinen.de
          #1038-20898 · Kegelradfräsmaschine-Bogenverzahnung

          KLINGELNBERG - AMKU 630 - - 1979 -

          Technische Details
          Rad-Ý - max. 630 mm︱Radbreite 100 mm︱Modul - max. 8 mm︱Modul - min. 3,5 mm︱Schwenkbereich +/- 0-90 °︱Entfernung Werkstückspindel-Kegelspitze 315 mm︱Drehzahlbereich 18-111 U/min︱Wälzvorschub 1-50 °/min︱Tauchvorschub hydr. stufenlos 0,1-5 mm/min︱elektrische Ausführung - Spannung/Frequenz 380/50 V/Hz︱Gesamtleistungsbedarf 30 kW︱Maschinengewicht ca. 20 t︱Raumbedarf ca. 4,8 x 2,3 x 2,4 m︱
            Rad-Ý - max. 630 mm
            Radbreite 100 mm
            Modul - max. 8 mm
            Modul - min. 3,5 mm
            Schwenkbereich +/- 0-90 °
            Entfernung Werkstückspindel-Keg. 315 mm
            Drehzahlbereich 18-111 U/min
            Wälzvorschub 1-50 °/min
            Tauchvorschub hydr. stufenlos 0,1-5 mm/min
            elektrische Ausführung - Spannu. 380/50 V/Hz
            Gesamtleistungsbedarf 30 kW
            Maschinengewicht ca. 20 t
            Raumbedarf ca. 4,8 x 2,3 x 2,4 m
            Beschreibung :

          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Verzahnungsmaschinen Kegelradfräsmaschine-Bogenverzahnung KLINGELNBERG AMKU 630


          • Emuk Werkzeugmaschinen GmbH
          • Siemensstrasse 24
          • 76316 Malsch
          • Deutschland

          • +49 (0) 7246 1392
            +49 (0) 7246 1394
          • info@emuk.de
            www.emuk.de
          #1058-16023 · Kegelradfräsmaschine-Bogenverzahnung

          KLINGELNBERG - AMKU 630 - - 1978 -

          Technische Details
          Raddurchmesser - max. 630 mm︱Radbreite 120 mm︱Modul - max. 12 ︱Modul - min. 2,2 ︱Zähnezahl - max. 120 ︱Zähnezahl - min. 5 ︱Maschinengewicht ca. 16 t︱Raumbedarf ca. 4750 x 2300 x 2600 mm m︱
          Hypoidversatz +/- 100 mm Messerkopf Die Kegelradfräsmaschine Klingelnberg AMKU 630.1 wurde als Universalmaschine zur Herstellung von Kegelrädern im Bereich Landmaschinen, Baumaschinen, Werkzeugmaschinen, Bergwerktechnik, Flugzeuge, Textilmaschinen etc. hergestellt Sie kann sowohl für Einzelfertigung , Kleinserienfertigung als auch für die Massenfertigung eingesetzt werden.
            Raddurchmesser - max. 630 mm
            Radbreite 120 mm
            Modul - max. 12
            Modul - min. 2,2
            Zähnezahl - max. 120
            Zähnezahl - min. 5
            Maschinengewicht ca. 16 t
            Raumbedarf ca. 4750 x 2300 x 2600 mm m
            Beschreibung :
            Hypoidversatz +/- 100 mm
            Messerkopf
            Die Kegelradfräsmaschine Klingelnberg AMKU 630.1 wurde als Universalmaschine
            zur Herstellung von Kegelrädern im Bereich Landmaschinen, Baumaschinen,
            Werkzeugmaschinen, Bergwerktechnik, Flugzeuge, Textilmaschinen etc. hergestellt
            Sie kann sowohl für Einzelfertigung , Kleinserienfertigung als auch für die
            Massenfertigung eingesetzt werden.
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          •   
          •   
          • 1  
          • 2  
          • 3  
          • 4  
          • 5  
          • 6  
          •   
          •   


          Kategorie: Metallbearbeitungsmaschinen

          Verzahnungsmaschinen

          Inhalt

          1. Verzahnungsmaschinen für die Zahnradherstellung
          2. Die wichtigsten Verfahren für die Zahnradherstellung
          3. a) Das Wälzfräsen
          4. b) Das Wälzstoßen
          5. Verzahnungsmaschinen für eine qualitätssteigernde Nachbearbeitung
          6. Verzahnungsmaschinen gebraucht kaufen

           

          1. Verzahnungsmaschinen für die Zahnradherstellung

          Zahnräder sind Maschinenelemente, die in Getrieben verbaut werden. Ein Zahnrad ist ein kreisförmiges Werkstück aus Metall, in das über den gesamten Außenradius Zähne eingearbeitet sind, die im identischen Abstand zueinanderstehen. Durch die Verzahnung gelingt es, ein wirkendes Drehmoment über ein Zahnrad beispielsweise auf eine Kette oder ein weiteres Zahnrad zu übertragen. Zwei oder mehr miteinander gekoppelte Zahnräder bilden ein Zahnradgetriebe.


          Bild: Zahnrad-Abwälzfräsmaschine - horizontal

          Zahnradgetriebe ermöglichen eine optimale Kraftübertragung und Drehmomentwandlung und sind die am häufigsten eingesetzte Getriebeart. Aus diesem Grund werden Zahnräder für die Herstellung einer großen Palette an Produkten eingesetzt. In besonders großem Umfang kommen Verzahnungsmaschinen für die Fertigung von Getrieben für Kraftfahrzeuge und Industriemaschinen zum Einsatz. Verzahnungsmaschinen, die der Herstellung von Zahnrädern dienen, nehmen damit einen wichtigen Platz in der Reihe der Metallbearbeitungsmaschinen ein.

          2. Die wichtigsten Verfahren für die Zahnradherstellung

          Verzahnungen können auf viele Arten hergestellt werden. Für die Zahnradherstellung können umformende Verfahren genutzt werden, in manchen Fällen werden Zahnräder auch in einem Guss hergestellt. Mit Abstand am häufigsten werden jedoch Verzahnungsmaschinen genutzt, die sich eines zerspanenden Fertigungsverfahrens bedienen. Die im folgenden beschriebenen Zerspanungsverfahren sind in der Zahnradherstellung häufig eingesetzte Verfahren.

          a) Das Wälzfräsen

          Das Wälzfräsen ist eine Form der Zahnradherstellung, die von Zahnrad-Abwälzfräsmaschinen durchgeführt wird. Mithilfe dieser Verzahnungsmaschinen für das Wälzfräsen werden Evolentenverzahnungen hergestellt. Bei dem Wälzfräsen mit Zahnrad-Abwälzfräsmaschinen sind die Schneiden des Wälzfräsers geradflankig ausgeführt und winden sich spiralförmig um das Fräswerkzeug. Der Wälzfräser und der Rohling, in den die Zähne gefräst werden sollen, werden kontinuierlich gedreht, bis alle Zähne bearbeitet sind. Die Drehzahlen von Wälzfräser und Rohling sind perfekt aufeinander abgestimmt, sodass genaue Zahnräder nach Wunsch hergestellt werden können.

          Insgesamt ist die große Vielseitigkeit einer Zahnrad-Abwälzmaschine hervorzuheben. Die vielseitige Verwendbarkeit resultiert daraus, dass man viele Einstellungen, die für die Herstellung eines Zahnrades getroffen werden, nach Blieben an der Zahnrad-Abwälzfräsmaschine einstellen kann. Darüber hinaus zeichnen sich Zahnrad-Abwälzfräsmaschinen besonders dadurch aus, dass Zahnräder mit beliebigen Zähnezahlen hergestellt, und anschließend miteinander gepaart werden können.  Zudem sind Zahnrad-Abwälzfräsmaschinen sowohl für die Herstellung von Gradverzahnungen als auch für die Fertigung von Schrägverzahnungen geeignet, wobei sich der Schrägungswinkel beliebig festlegen lässt.

          Durch die hohe Zerspanungsleistung einer Zahnrad-Abwälzfräsmaschine können auch sehr dicke Zahnräder in relativ kurzer Zeit gefertigt werden. Darüber hinaus ist das Wälzfräsen ein hochproduktives Verfahren, und Wälzfräser sind ideal für die industrielle Serienfertigung geeignet. Durch die hohen Schnittgeschwindigkeiten und die maximale Wiederholungsgenauigkeit lassen sich viele deckungsgleiche Zahnräder in kurzer Zeit produzieren.

          Eine Zahnrad-Abwälzfräsmaschine bringt demnach folgende Vorteile: //daneben: Wälzfräsmaschine//

          • Grad- und Schrägverzahnungen möglich
          • hohe Zerspanungsleistung
          • beliebige Schrägungswinkel und Verzahnungsbreiten realisierbar
          • Zahnräder mit beliebigen Zähnezahlen derselben Modulreihe herstellbar
          • vortreffliche Schnittgeschwindigkeiten
          • hohe Wiederholungsgenauigkeit

          Zahnrad-Abwälzfräsmaschinen sind als horizontale Wälzfräsmaschinen und vertikale Wälzfräsmaschinen erhältlich. Horizontale Wälzfräsmaschinen sind auf die zuverlässige Durchführung von Wälzfräsbearbeitungen ausgelegt. Vertikale Wälzfräsmaschinen können darüber hinaus Kombinationsbearbeitungen vornehmen, was eine vertikale Wälzfräsmaschine zur idealen Maschine für die Serienproduktion im Bereich der Zahnradherstellung macht.

          b) Das Wälzstoßen

          Das Wälzstoßen ist eine Variante des Stoßens. Das Verfahren wird zur Herstellung von Verzahnungen mithilfe von Wälzstoßmaschinen eingesetzt. Diese Zahnradstoßmaschine bedient sich ebenfalls eines zerspanenden Fertigungsverfahrens. Das Zerspanen mit einer Wälzstoßmaschine funktioniert über eine geradlinige Stoßbewegung des Werkzeuges. Das Werkzeug führt sehr eng getaktete Stoßbewegungen aus, mit jeder Abwärtsbewegung tragen die Schneiden des Werkzeuges der Zahnradstoßmaschine Material vom Werkstück ab. Die Zähne werden schrittweise abgebildet durch den sich ständig wiederholenden Stoßvorgang in Kombination mit einer langsamen Wälzbewegung des Werkstückes. Die Drehbewegung um die eigene Achse nehmen Werkstück und Stoßwerkzeug kontinuierlich vor.

          Im Gegensatz zu Wälzfräsmaschinen sind Wälzstoßmaschinen zur Herstellung von Innenverzahnungen einsetzbar. Ebenso wie Wälzfräsmaschinen können Wälzstoßmaschinen problemlos für die Fertigung von Schrägverzahnungen verwendet werden, auch hier ist der Schrägungswinkel frei wählbar. Verzahnungsmaschinen für das Stoßen eignen sich besonders bei einer geringen Arbeitsfläche und für die Bearbeitung kleinerer Bauteile.

          Vorteile von Verzahnungsmaschinen für das Stoßen:

          • Außen- und Innenverzahnungen herstellbar
          • Schrägverzahnungen möglich
          • platzsparende Bauweise
          • ideal für die Bearbeitung kleinerer Module

          3. Verzahnungsmaschinen für eine qualitätssteigernde Nachbearbeitung

          Dem Bereich der Verzahnungsmaschinen gehören einige weitere wichtige Maschinen an. Zahnflankenschleifmaschinen und Zahnradprüfmaschinen zählen ebenso wie die Zahnradschleifmaschinen zu den wirtschaftlich arbeitenden Verzahnungsmaschinen, die Sie als hochwertige Gebrauchtmaschinen auf unserem Gebrauchtmaschinenportal erwerben können.

          Zahnflankenschleifmaschinen dienen der Bearbeitung von Zahnrädern und ermöglichen eine enorme Qualitätssteigerung der Endprodukte. Die Verzahnungsqualität kann mit gebrauchten Zahnflankenschleifmaschinen auf wirtschaftlichem Wege verbessert werden. Ebenso werden Zahnradschleifmaschinen für die Nachbearbeitung von Zahnrädern eingesetzt. Eine Zahnradprüfmaschine ermöglicht die Prüfung der fabrizierten Zahnräder und ermöglicht dabei ebenfalls die Durchführung eines wichtigen qualitätssichernden Schrittes nach der eigentlichen Zahnradherstellung.

          4. Verzahnungsmaschinen gebraucht kaufen

          Zahnräder sind wichtige Fabrikate, die an vielen Stellen in der industriellen Fertigung zur Weiterverarbeitung verwendet werden. Die wirtschaftliche Herstellung gelingt durch Verzahnungsmaschinen. Um die Wirtschaftlichkeit in der Herstellung von Zahnrädern noch weiter zu steigern, bietet sich die Anschaffung einer gut erhaltenen gebrauchten Verzahnungsmaschine an.

          Gebrauchte horizontale Zahnrad-Abwälzfräsmaschinen und vertikale Zahnrad-Abwälzfräsmaschinen, gebrauchte Zahnradstoßmaschinen, gebrauchte Zahnflankenschleifmaschinen, gebrauchte Zahnradprüfmaschinen und gebrauchte Zahnradschleifmaschinen sind zusammen mit weiteren Verzahnungsmaschinen als hochwertige Gebrauchtmaschinen verfügbar. Machen Sie sich selbst ein Bild und stöbern durch das umfassende Sortiment an gebrauchten Verzahnungsmaschinen für die Zahnradherstellung!