Europäisches Netzwerk von lagerhaltenden Maschinen-Händlern

Maschinen-Art:
    Hersteller:
      Maschinen:
        Händler:

          Bohrwerke - Bearbeitungszentren - Bohrmaschinen

          Maschinen-Liste: Bohrwerke / Bearbeitungszentren / Bohrmaschinen


          Ausbohrbank

          gebrauchte Bohrwerke / Bearbeitungszentren / Bohrmaschinen Ausbohrbank ASDORF TLB 130


          • Feyen Maschinen GmbH
          • Gelleperstr. 10
          • 47809 Krefeld
          • Deutschland

          • 0049 (0)2151/5267-0
            0049 (0)2151/5267-39
          • info@feyen.de
            www.feyen.de
          #1053-003066 · Ausbohrbank

          ASDORF - TLB 130 - - 1987 -

          Technische Details
          Bohrdurchmesser 620 mm︱Spindeldurchmesser 130 mm︱Bohrtiefe 320 mm︱Vorschub stufenlos 0 - 12 mm/min︱Drehzahl 10 - 70 U/min︱Stromspannung 380 V / 50 Hz︱Gesamtleistungsbedarf 4 kW︱Maschinengewicht ca. 1,6 t︱Raumbedarf ca. 2,0 x 1,2 x 1,3 m︱
          transportables Ausbohrwerk, kompl. anschlussfertig, Antrieb der Bohrspindel über LENZE-Planetengetriebe, Vorschubantrieb mit LENZE-Gleichstrommotor, Leistung 160 Watt, links - und rechtsdrehend, mit Werkzeughalter für Ø 420 und 620 mm, Werkzeughalter für Planwerkzeug Fabr. LENZ LPAS 3, div. Drehstähle,
            Bohrdurchmesser 620 mm
            Spindeldurchmesser 130 mm
            Bohrtiefe 320 mm
            Vorschub stufenlos 0 - 12 mm/min
            Drehzahl 10 - 70 U/min
            Stromspannung 380 V / 50 Hz
            Gesamtleistungsbedarf 4 kW
            Maschinengewicht ca. 1,6 t
            Raumbedarf ca. 2,0 x 1,2 x 1,3 m
            Beschreibung :
            transportables Ausbohrwerk, kompl. anschlussfertig,
            Antrieb der Bohrspindel über LENZE-Planetengetriebe,
            Vorschubantrieb mit LENZE-Gleichstrommotor, Leistung 160 Watt,
            links - und rechtsdrehend,
            mit Werkzeughalter für Ø 420 und 620 mm,
            Werkzeughalter für Planwerkzeug Fabr. LENZ LPAS 3,
            div. Drehstähle,
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt

          Ausbohrmaschine

          gebrauchte Bohrwerke / Bearbeitungszentren / Bohrmaschinen Ausbohrmaschine ASDORF TLB 100


          • Feyen Maschinen GmbH
          • Gelleperstr. 10
          • 47809 Krefeld
          • Deutschland

          • 0049 (0)2151/5267-0
            0049 (0)2151/5267-39
          • info@feyen.de
            www.feyen.de
          #1053-003065 · Ausbohrmaschine

          ASDORF - TLB 100 - - 1987 -

          Technische Details
          Bohrdurchmesser 550 mm︱Spindeldurchmesser 100 mm︱Bohrtiefe 320 mm︱Drehzahl 10 70 U/min︱Vorschub stufenlos 0 - 12 mm/min︱Stromspannung 380 V / 50 Hz︱Gesamtleistungsbedarf 3 kW︱Maschinengewicht ca. 1.35 t︱Raumbedarf ca. 1,0 x 2,5 x 1,0 m︱
          transportables Ausbohrwerk,kompl. anschlussfertig, Antrieb der Bohrspindel über LENZE-Planetengetriebe, Vorschubantrieb mit LENZE- Gleichstrommotor, Leistung 100 Watt, links- und rechtslaufend, mit Werkzeughalter für Ø 420 und Ø 550 mm, Werkzeughalter für Planwerkzeug, Fabr. LENZ LPAS 3, div. Drehstähle,
            Bohrdurchmesser 550 mm
            Spindeldurchmesser 100 mm
            Bohrtiefe 320 mm
            Drehzahl 10 70 U/min
            Vorschub stufenlos 0 - 12 mm/min
            Stromspannung 380 V / 50 Hz
            Gesamtleistungsbedarf 3 kW
            Maschinengewicht ca. 1.35 t
            Raumbedarf ca. 1,0 x 2,5 x 1,0 m
            Beschreibung :
            transportables Ausbohrwerk,kompl. anschlussfertig,
            Antrieb der Bohrspindel über LENZE-Planetengetriebe,
            Vorschubantrieb mit LENZE- Gleichstrommotor, Leistung 100 Watt,
            links- und rechtslaufend,
            mit Werkzeughalter für Ø 420 und Ø 550 mm,
            Werkzeughalter für Planwerkzeug, Fabr. LENZ LPAS 3,
            div. Drehstähle,
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt

          Bearbeitungszentrum 4 Achs

          gebrauchte Bohrwerke / Bearbeitungszentren / Bohrmaschinen Bearbeitungszentrum  4 Achs UNITECH GX 480


          • MWB GmbH & CO. KG
          • Rochlitzer Strasse 6 b
          • 09326 Geringswalde
          • Deutschland

          • +49 37382 8739
          • info@mwb-blochwitz.de
            https://www.mwb-blochwitz.de/
          #2069-7715 · Bearbeitungszentrum 4 Achs

          UNITECH - GX 480 - - 2008 - FANUC Oi MC

          Technische Details
          x-Weg 480 mm︱y-Weg 400 mm︱z-Weg 430 mm︱Steuerung FANUC Oi MC ︱Drehzahl max. 10000 U/min︱Tischbelastung 0,30 t︱Werkzeugdurchmesser 80 mm︱Werkzeuggewicht max. 6 kg︱Werkzeugaufnahme SK 40 ︱Werkzeugwechsler 16 x ︱Steuerung ein 62173 h︱Automatik Ein 8202 h︱Vorschub Ein 16629 h︱Aufspannfläche 600 x 400 mm︱Vorschub 1- 15000 mm/min︱Eilgang 36 m/min︱Lagerdurchmesser 70 mm mm︱Hauptmotor 7,5 kW︱Gesamtleistungsbedarf 20 kW︱Ethernet Schnittstelle
          CNC - Präzisionsteilgerät RW/NC-2125 Ident. Nr.: 1170-0200-181 Apparate Nr.: 08 306 Technische Daten Abmessungen nach Maßblatt A55489-3 Gewicht Teilgerät mit Motor - ca. 25 kg Haltemoment der Klemmung bei 160 bar Hydraulikdruck 400 Nm bei 100 bar Hydraulikdruck 250 Nm Maximale Transportlast mit horizontale Drehachse 80 kg mit Reitstock oder Gegenhalter 160 kg mit vertikaler Drehachse 250 kg Kippmoment ohne Klemmung der Teilspindel 300 Nm mit Klemmung der Teilspindel 600 Nm zulässige Bearbeitungskraft zentrisch axial 1.500 daN zentrisch radial 500 daN Gesamtuntersetzungsverhältnis 120:1 Schneckentrieb 60:1 Zahnriemen 2.1 Maximal zulässige Motordrehzahl, nur für Teilarbeiten - 3.000 U/min Maximal zulässige Teilspindeldrehzahl, für Teilarbeiten - 25 U/min Maximal zulässiges Motordrehmoment - max. 3,5Nm Verfügbares Drehmoment an der Teilspindel - max. 100 Nm Stillstandsmoment Servomotor GE-FANUC Alpha 2 - 2,0 Nm Verfügbares Drehmoment an der Teilspindel - 60 Nm
            x-Weg 480 mm
            y-Weg 400 mm
            z-Weg 430 mm
            Steuerung FANUC Oi MC
            Drehzahl max. 10000 U/min
            Tischbelastung 0,30 t
            Werkzeugdurchmesser 80 mm
            Werkzeuggewicht max. 6 kg
            Werkzeugaufnahme SK 40
            Werkzeugwechsler 16 x
            Steuerung ein 62173 h
            Automatik Ein 8202 h
            Vorschub Ein 16629 h
            Aufspannfläche 600 x 400 mm
            Vorschub 1- 15000 mm/min
            Eilgang 36 m/min
            Lagerdurchmesser 70 mm mm
            Hauptmotor 7,5 kW
            Gesamtleistungsbedarf 20 kW
            Beschreibung :
            CNC - Präzisionsteilgerät RW/NC-2125
            Ident. Nr.: 1170-0200-181
            Apparate Nr.: 08 306

            Technische Daten

            Abmessungen nach Maßblatt A55489-3

            Gewicht Teilgerät mit Motor - ca. 25 kg
            Haltemoment der Klemmung
            bei 160 bar Hydraulikdruck 400 Nm
            bei 100 bar Hydraulikdruck 250 Nm

            Maximale Transportlast
            mit horizontale Drehachse 80 kg
            mit Reitstock oder Gegenhalter 160 kg
            mit vertikaler Drehachse 250 kg

            Kippmoment
            ohne Klemmung der Teilspindel 300 Nm
            mit Klemmung der Teilspindel 600 Nm

            zulässige Bearbeitungskraft
            zentrisch axial 1.500 daN
            zentrisch radial 500 daN

            Gesamtuntersetzungsverhältnis 120:1
            Schneckentrieb 60:1
            Zahnriemen 2.1

            Maximal zulässige Motordrehzahl, nur für Teilarbeiten - 3.000 U/min
            Maximal zulässige Teilspindeldrehzahl, für Teilarbeiten - 25 U/min
            Maximal zulässiges Motordrehmoment - max. 3,5Nm
            Verfügbares Drehmoment an der Teilspindel - max. 100 Nm
            Stillstandsmoment Servomotor GE-FANUC Alpha 2 - 2,0 Nm
            Verfügbares Drehmoment an der Teilspindel - 60 Nm
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Bohrwerke / Bearbeitungszentren / Bohrmaschinen Bearbeitungszentrum  4 Achs ANGER HCP 2/4


          • MWB GmbH & CO. KG
          • Rochlitzer Strasse 6 b
          • 09326 Geringswalde
          • Deutschland

          • +49 37382 8739
          • info@mwb-blochwitz.de
            https://www.mwb-blochwitz.de/
          #2069-7137 · Bearbeitungszentrum 4 Achs

          ANGER - HCP 2/4 - - 2005 - Siemens 840 D

          Technische Details
          x-Weg 300 mm︱y-Weg 1390 mm︱z-Weg 200 mm︱Steuerung Siemens 840 D ︱Vorschub max. 30 m/min︱
          4-Achs Hochgeschwindigkeitsfertigungszentrum 4. Achse ± 180° verstärke Ausführung Type 0203 Steuerung: Siemens 840D mit Digitalen Achsantrieben PCU 50 Pentium III Rechner mit 233 Mhz Schnittstelle für Fernwartung Speicher NC256kB (erweiterbar auf 1,5 MB) PLC 64 B (max 288kB) Hochfrequenzspindel GMN HSP150×381 12,0 KW Drehzahlbereich 100 - 9.000 1/min bei 12,0 KW Schnittstelle HSK-C 80 Hochfrequenzspindel GMN TSE80×315-3,7 KW Drehzahlbereich 12.000-18.000 1/min bei 3,7KW Schnittstelle HSK-C 40 Nullpunktsystem mit hydr. Spannung und Abblasung – Fabr. STARK Minimalmengenschmierung eingebaut Werkzeugüberwachung Fabr. ARTIS eingebaut Absaugung für Trockenbearbeitung Kühlaggregat VWK 90-D 11,2 KW HSC-Fräsarbeiten für alle Kubischen, Achssymetrische, Achsunsymetrische und Scheibenförmige Werkstücke Jederzeit mit mehr Frässpindel erweiterbar jedoch nur 100 mm Spindel verwendbar
            x-Weg 300 mm
            y-Weg 1390 mm
            z-Weg 200 mm
            Steuerung Siemens 840 D
            Vorschub max. 30 m/min
            Beschreibung :
            4-Achs Hochgeschwindigkeitsfertigungszentrum
            4. Achse ± 180°
            verstärke Ausführung Type 0203
            Steuerung: Siemens 840D mit Digitalen Achsantrieben
            PCU 50 Pentium III Rechner mit 233 Mhz
            Schnittstelle für Fernwartung
            Speicher NC256kB (erweiterbar auf 1,5 MB) PLC 64 B (max 288kB)
            Hochfrequenzspindel GMN HSP150×381 12,0 KW
            Drehzahlbereich 100 - 9.000 1/min bei 12,0 KW
            Schnittstelle HSK-C 80
            Hochfrequenzspindel GMN TSE80×315-3,7 KW
            Drehzahlbereich 12.000-18.000 1/min bei 3,7KW
            Schnittstelle HSK-C 40
            Nullpunktsystem mit hydr. Spannung und Abblasung – Fabr. STARK
            Minimalmengenschmierung eingebaut
            Werkzeugüberwachung Fabr. ARTIS eingebaut
            Absaugung für Trockenbearbeitung
            Kühlaggregat VWK 90-D 11,2 KW
            HSC-Fräsarbeiten für alle Kubischen, Achssymetrische, Achsunsymetrische und
            Scheibenförmige Werkstücke
            Jederzeit mit mehr Frässpindel erweiterbar jedoch nur 100 mm Spindel verwendbar

          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          Anzeige
          gebrauchte Bohrwerke / Bearbeitungszentren / Bohrmaschinen Bearbeitungszentrum  4 Achs OKK MCV 630


          • MWB GmbH & CO. KG
          • Rochlitzer Strasse 6 b
          • 09326 Geringswalde
          • Deutschland

          • +49 37382 8739
          • info@mwb-blochwitz.de
            https://www.mwb-blochwitz.de/
          #2069-7738 · Bearbeitungszentrum 4 Achs

          OKK - MCV 630 - - 1989 - Fanuc

          Technische Details
          x-Weg 1230 mm︱y-Weg 630 mm︱z-Weg 610 mm︱Steuerung Fanuc ︱Tischaufspannfläche 1600 x 760 mm︱Drehzahl max. 6000 U/min︱Werkzeugwechsler 24 x ︱Teilapparat
            x-Weg 1230 mm
            y-Weg 630 mm
            z-Weg 610 mm
            Steuerung Fanuc
            Tischaufspannfläche 1600 x 760 mm
            Drehzahl max. 6000 U/min
            Werkzeugwechsler 24 x
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Bohrwerke / Bearbeitungszentren / Bohrmaschinen Bearbeitungszentrum  4 Achs Norte VS 2000


          • MWB GmbH & CO. KG
          • Rochlitzer Strasse 6 b
          • 09326 Geringswalde
          • Deutschland

          • +49 37382 8739
          • info@mwb-blochwitz.de
            https://www.mwb-blochwitz.de/
          #2069-7253 · Bearbeitungszentrum 4 Achs

          Norte - VS 2000 - - 1985 - Sinumerik 3M

          Technische Details
          x-Weg 2000 mm︱y-Weg 500 mm︱z-Weg 500 mm︱Steuerung Sinumerik 3M ︱Aufspannfläche 2120 x 500 mm︱Werkzeugaufnahme SK 40 ︱Drehzahlbereich 20-5000 U/min︱Eilgang 15 m/min︱Werkzeugwechsler 30 x ︱Gesamtleistungsbedarf 12 kW︱Maschinengewicht ca. 11,5 t︱Raumbedarf ca. 6,00 x 4,00 x 3,30 m︱Späneförderer
          NC Teilapparat mit Reitstock und Brücke (4. Achse) Kühlmitteleinrichtung + IKZ In der Z-Achse kann kein Referenzpunkt angefahren werden, da der Glasmaßstab defekt ist und Instandgesetzt werden muss.
            x-Weg 2000 mm
            y-Weg 500 mm
            z-Weg 500 mm
            Steuerung Sinumerik 3M
            Aufspannfläche 2120 x 500 mm
            Werkzeugaufnahme SK 40
            Drehzahlbereich 20-5000 U/min
            Eilgang 15 m/min
            Werkzeugwechsler 30 x
            Gesamtleistungsbedarf 12 kW
            Maschinengewicht ca. 11,5 t
            Raumbedarf ca. 6,00 x 4,00 x 3,30 m
            Beschreibung :
            NC Teilapparat mit Reitstock und Brücke (4. Achse)
            Kühlmitteleinrichtung + IKZ

            In der Z-Achse kann kein Referenzpunkt angefahren werden, da der Glasmaßstab
            defekt ist und Instandgesetzt werden muss.
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt

          Bearbeitungszentrum 5 Achs

          gebrauchte Bohrwerke / Bearbeitungszentren / Bohrmaschinen Bearbeitungszentrum  5 Achs UNITECH FB 63


          • Matthias Ehlers Werkzeugmaschinen
          • Nikolaus-Otto-Straße 19 + 21
          • 22946 Trittau
          • Deutschland

          • +49 (0)4154 - 986 99 12
            +49 (0)4154 - 986 99 14
          • anfrage@ehlers-wzm.de
            www.ehlers-wzm.de
          #2033-2020079 · Bearbeitungszentrum 5 Achs

          UNITECH - FB 63 - - 2012 - Heidenhain iTNC 530

          Technische Details
          x-Weg 1080 mm︱y-Weg 610 mm︱z-Weg 810 mm︱Spindeldrehzahl 15000 U/min︱Steuerung Heidenhain iTNC 530 ︱Eilgangsgeschwindigkeit max. 30000 mm/min︱Rundtischdurchmesser 600 mm︱Aufspannfläche Tisch 1100 x 600 mm︱Anzahl der Werkzeugplätze 40 Pos.︱Werkzeugaufnahme BT40 ︱max. Werkstückgewicht 500 kg︱Maschinengewicht ca. 8 t︱
          Die Maschine kann nach Terminvereinbarung unter Strom besichtigt werden. Ausstattung und Zubehör: - IKZ bis 60 bar - Pressluft durch die Spindelmitte - Späneförderer - Minimalmengenschmierung Bei der Maschine ist ein Nullpunktspannsystem im Rundtisch verbaut mit 10 Spanntöpfen der Fa. Schunk. Dies kann mit Pressluft betätigt werden. Vor kurzem wurden die Kugelumlaufspindeln in X und Y getauscht, in Z etwa voreinem Jahr. ***Aenderungen und Irrtuemer in den technischen Daten und Angaben sowie Zwischenverkauf vorbehalten!***
            x-Weg 1080 mm
            y-Weg 610 mm
            z-Weg 810 mm
            Spindeldrehzahl 15000 U/min
            Steuerung Heidenhain iTNC 530
            Eilgangsgeschwindigkeit max. 30000 mm/min
            Rundtischdurchmesser 600 mm
            Aufspannfläche Tisch 1100 x 600 mm
            Anzahl der Werkzeugplätze 40 Pos.
            Werkzeugaufnahme BT40
            max. Werkstückgewicht 500 kg
            Maschinengewicht ca. 8 t
            Beschreibung :
            Die Maschine kann nach Terminvereinbarung unter Strom besichtigt werden.

            Ausstattung und Zubehör:
            - IKZ bis 60 bar
            - Pressluft durch die Spindelmitte
            - Späneförderer
            - Minimalmengenschmierung

            Bei der Maschine ist ein Nullpunktspannsystem im Rundtisch verbaut mit 10
            Spanntöpfen der Fa. Schunk. Dies kann mit Pressluft betätigt werden.

            Vor kurzem wurden die Kugelumlaufspindeln in X und Y getauscht, in Z etwa
            voreinem Jahr.

            ***Aenderungen und Irrtuemer in den technischen Daten und Angaben sowie
            Zwischenverkauf vorbehalten!***
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Bohrwerke / Bearbeitungszentren / Bohrmaschinen Bearbeitungszentrum  5 Achs HERMLE C 40 U dynamic


          • MWB GmbH & CO. KG
          • Rochlitzer Strasse 6 b
          • 09326 Geringswalde
          • Deutschland

          • +49 37382 8739
          • info@mwb-blochwitz.de
            https://www.mwb-blochwitz.de/
          #2069-7756 · Bearbeitungszentrum 5 Achs

          HERMLE - C 40 U dynamic - - 2010 - HEIDENHAIN i TNC

          Technische Details
          x-Weg 850 mm︱y-Weg 700 mm︱z-Weg 500 mm︱Steuerung HEIDENHAIN i TNC ︱NC Schwenkrundtisch Ø 420 mm︱Spindelaufnahme HSK-A63 ︱Werkzeugwechsler 38 ︱Zusätzliches Werkzeugmagazin 87 ︱Gesamtleistungsbedarf kW︱Maschinengewicht ca. t︱Raumbedarf ca. m︱
          Heidenhain iTNC 530 Event Messenger Software KinematicOpt - Software (mit Messkugel) Linearachsen Dynamikversion A- Achsposition außermittig Y = 275 6-fach Drehdurchf. SRT ø 420 40-0600-04 Innere Kühlmittelzufuhr 80 bar Papierbandfilter, Standard-Späneförderer, Standard- Kühlmitteleinrichtung, Sperrluft für Maßstäbe, Bettspülung Kratzbandförderer Abblaseinrichtung Manuelle Kabinentür Manuelles Kabinendach Verbundglas-Sicherheitsscheibe Elek. Wärmekompensation iTNC Elektr. Handbedienmodul iTNC BLUM Wz-bruch/ -vermessung A2 Späneschwemmpistole Ölnebelabsaugung Messtaster M&H25 Sondertischplatte 5x Erowa MTS+ Sondernebenspannplatten je 2x MTS+ Blumlaser A3 - Vermessung & Bruchüberwachung Pneumatikerweiterung für Automatisierungsumbau Blasluft durch Spindelmitte Einschaltstunden 75.000 Spindelstunden gesamt 24.000 Spindelkühlgerät NEU 08/2019 Kugelgewindetrieb Z-Achse NEU 12/2017 (dzt. ca. 4000Std.) Spindelkopf & Drehdurchführung NEU 12/2017 (dzt. ca. 4000Std.) Spindelmotor NEU 12/2018 (dzt. ca. 1700Std.) Glasmaßstab Heidenhain Z-Achse NEU 05/2019 Faltenbalg Dachteil NEU 07/2019
            x-Weg 850 mm
            y-Weg 700 mm
            z-Weg 500 mm
            Steuerung HEIDENHAIN i TNC
            NC Schwenkrundtisch Ø 420 mm
            Spindelaufnahme HSK-A63
            Werkzeugwechsler 38
            Zusätzliches Werkzeugmagazin 87
            Beschreibung :
            Heidenhain iTNC 530
            Event Messenger Software
            KinematicOpt - Software (mit Messkugel)
            Linearachsen Dynamikversion
            A- Achsposition außermittig Y = 275
            6-fach Drehdurchf. SRT ø 420
            40-0600-04 Innere Kühlmittelzufuhr 80 bar
            Papierbandfilter, Standard-Späneförderer, Standard-
            Kühlmitteleinrichtung, Sperrluft für Maßstäbe, Bettspülung
            Kratzbandförderer
            Abblaseinrichtung
            Manuelle Kabinentür
            Manuelles Kabinendach
            Verbundglas-Sicherheitsscheibe
            Elek. Wärmekompensation iTNC
            Elektr. Handbedienmodul iTNC
            BLUM Wz-bruch/ -vermessung A2
            Späneschwemmpistole
            Ölnebelabsaugung
            Messtaster M&H25
            Sondertischplatte 5x Erowa MTS+
            Sondernebenspannplatten je 2x MTS+
            Blumlaser A3 - Vermessung & Bruchüberwachung
            Pneumatikerweiterung für Automatisierungsumbau
            Blasluft durch Spindelmitte

            Einschaltstunden 75.000
            Spindelstunden gesamt 24.000

            Spindelkühlgerät NEU 08/2019
            Kugelgewindetrieb Z-Achse NEU 12/2017 (dzt. ca. 4000Std.)
            Spindelkopf & Drehdurchführung NEU 12/2017 (dzt. ca. 4000Std.)
            Spindelmotor NEU 12/2018 (dzt. ca. 1700Std.)
            Glasmaßstab Heidenhain Z-Achse NEU 05/2019
            Faltenbalg Dachteil NEU 07/2019

          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          Anzeige
          gebrauchte Bohrwerke / Bearbeitungszentren / Bohrmaschinen Bearbeitungszentrum  5 Achs MIKRON HPM 1350U


          • MWB GmbH & CO. KG
          • Rochlitzer Strasse 6 b
          • 09326 Geringswalde
          • Deutschland

          • +49 37382 8739
          • info@mwb-blochwitz.de
            https://www.mwb-blochwitz.de/
          #2069-7502 · Bearbeitungszentrum 5 Achs

          MIKRON - HPM 1350U - - 2008 - Heidenhain iTNC 530

          Technische Details
          x-Weg 1350 mm︱y-Weg 1150 mm︱z-Weg 895 mm︱Steuerung Heidenhain iTNC 530 ︱Drehzahl 15000 U/min︱Tischbelastung max. 1,60 t︱Werkzeugwechsler 46 x ︱NC-Rundtisch Ø 1100 mm︱Messtaster 3D OMP60 Renishaw ︱Luft durch die Spindel ︱Werkzeugaufnahme HSK A63 ︱a-Achse +16 bis -120 Grad︱Maschine ein 48587 h︱Spindelstunden 368 h︱
          Neue Spindel 08/2018
            x-Weg 1350 mm
            y-Weg 1150 mm
            z-Weg 895 mm
            Steuerung Heidenhain iTNC 530
            Drehzahl 15000 U/min
            Tischbelastung max. 1,60 t
            Werkzeugwechsler 46 x
            NC-Rundtisch Ø 1100 mm
            Messtaster 3D OMP60 Renishaw
            Werkzeugaufnahme HSK A63
            a-Achse +16 bis -120 Grad
            Maschine ein 48587 h
            Spindelstunden 368 h
            Beschreibung :
            Neue Spindel 08/2018
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Bohrwerke / Bearbeitungszentren / Bohrmaschinen Bearbeitungszentrum  5 Achs DMG DMU 70 EVO


          • MWB GmbH & CO. KG
          • Rochlitzer Strasse 6 b
          • 09326 Geringswalde
          • Deutschland

          • +49 37382 8739
          • info@mwb-blochwitz.de
            https://www.mwb-blochwitz.de/
          #2069-7717 · Bearbeitungszentrum 5 Achs

          DMG - DMU 70 EVO - - 2007/Rev. 2018 - HEIDENHAIN i TNC530

          Technische Details
          x-Weg 750 mm︱y-Weg 600 mm︱z-Weg 520 mm︱Steuerung HEIDENHAIN i TNC530 ︱b-Achse 180 °︱c-Achse 360 °︱NC Schwenkrundtisch 700x500 mm︱Tischaufspannfläche 700x500 mm︱Werkzeugaufnahme SK 40 ︱Drehzahl 18.000 U/min︱Spindelleistung 35/25 kW KW︱Werkzeugwechsler 32 fach︱Eilgang 50 m/min︱Einschaltstunden 22000 h ︱Spindelstunden 7000 h︱Gesamtleistungsbedarf ca. 50 kW︱Maschinengewicht ca. 9,5 t︱Raumbedarf ca. m︱
          5-Achs simultan gesteuert Handrad HEIDENHAIN HR 410 Infrarot Messtaster HEIDENHAIN Tischkühlung IKZ 40 bar Späneförderer Laser- Werkzeugvermessung im Arbeitsraum Überholung Januar 2018 Alle Führungen, Rollschuhe, Kugelgewindestangen, Abstreifer usw. wurden erneuert. A+B Achse wurde Überprüft und die Zahnräder wurden neu verspannt. Werkzeugwechsler wurde komplett überholt. Kühlanlage wurde gereinigt und alle Schläuche wurden erneuert. Filter und Tanks wurden gereinigt. Dokumentation ist vollständig. Ersatzhalterungen für Werkzeugwechsler vorhanden Auf der Maschine wurden Prototypteile und Sondermaschinenbauteile gefräst.
            x-Weg 750 mm
            y-Weg 600 mm
            z-Weg 520 mm
            Steuerung HEIDENHAIN i TNC530
            b-Achse 180 °
            c-Achse 360 °
            NC Schwenkrundtisch 700x500 mm
            Tischaufspannfläche 700x500 mm
            Werkzeugaufnahme SK 40
            Drehzahl 18.000 U/min
            Spindelleistung 35/25 kW KW
            Werkzeugwechsler 32 fach
            Eilgang 50 m/min
            Einschaltstunden 22000 h
            Spindelstunden 7000 h
            Gesamtleistungsbedarf ca. 50 kW
            Maschinengewicht ca. 9,5 t
            Beschreibung :
            5-Achs simultan gesteuert
            Handrad HEIDENHAIN HR 410
            Infrarot Messtaster HEIDENHAIN
            Tischkühlung
            IKZ 40 bar
            Späneförderer
            Laser- Werkzeugvermessung im Arbeitsraum

            Überholung Januar 2018

            Alle Führungen, Rollschuhe, Kugelgewindestangen, Abstreifer usw. wurden
            erneuert. A+B Achse wurde Überprüft und die Zahnräder wurden neu verspannt.
            Werkzeugwechsler wurde komplett überholt.
            Kühlanlage wurde gereinigt und alle Schläuche wurden erneuert.
            Filter und Tanks wurden gereinigt.

            Dokumentation ist vollständig.
            Ersatzhalterungen für Werkzeugwechsler vorhanden

            Auf der Maschine wurden Prototypteile und Sondermaschinenbauteile gefräst.

          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Bohrwerke / Bearbeitungszentren / Bohrmaschinen Bearbeitungszentrum  5 Achs HERMLE C 40 U


          • STEINHAND GmbH
          • Wiehagen 10
          • 45472 Mülheim a.d. Ruhr
          • Deutschland

          • +49 (0) 208 / 444 865 01
            +49 (0) 208 / 444 865 29
          • info@steinhand.de
            www.steinhand.de
          #2026-1273 · Bearbeitungszentrum 5 Achs

          HERMLE - C 40 U - - 2003 - Siemens 840D

          Technische Details
          Verfahrweg - x 850 mm︱Verfahrweg - y 700 mm︱Verfahrweg - z 500 mm︱Steuerung Siemens 840D ︱Drehzahl Hauptspindel 10.000 U/min︱Werkzeugaufnahme HSK-A63 ︱Maschinengewicht ca. 10.500 kg︱
          5-Achsen simultanes Bearbeitungszentrum ausgestattet mit IKZ Die Maschine ist in einem guten Zustand und kann unter Strom besichtigt werden. - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - #Tags: C40U | C-40U | C-40 U
            Verfahrweg - x 850 mm
            Verfahrweg - y 700 mm
            Verfahrweg - z 500 mm
            Steuerung Siemens 840D
            Drehzahl Hauptspindel 10.000 U/min
            Werkzeugaufnahme HSK-A63
            Maschinengewicht ca. 10.500 kg
            Beschreibung :
            5-Achsen simultanes Bearbeitungszentrum ausgestattet mit IKZ

            Die Maschine ist in einem guten Zustand und
            kann unter Strom besichtigt werden.

            - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
            #Tags: C40U | C-40U | C-40 U
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Bohrwerke / Bearbeitungszentren / Bohrmaschinen Bearbeitungszentrum  5 Achs DMG DMU 50 eVOLUTION


          • MWB GmbH & CO. KG
          • Rochlitzer Strasse 6 b
          • 09326 Geringswalde
          • Deutschland

          • +49 37382 8739
          • info@mwb-blochwitz.de
            https://www.mwb-blochwitz.de/
          #2069-7747 · Bearbeitungszentrum 5 Achs

          DMG - DMU 50 eVOLUTION - - 2000 - Heidenhain - Millplus

          Technische Details
          x-Weg 500 mm︱y-Weg 380 mm︱z-Weg 380 mm︱Steuerung Heidenhain - Millplus ︱Werkzeugaufnahme SK 40 ︱Eilgang 30 m/min︱Tischgröße 500 x 380 mm︱Innenkühlung ︱Maschinengewicht ca. 6,00 t︱Späneförderer
            x-Weg 500 mm
            y-Weg 380 mm
            z-Weg 380 mm
            Steuerung Heidenhain - Millplus
            Werkzeugaufnahme SK 40
            Eilgang 30 m/min
            Tischgröße 500 x 380 mm
            Maschinengewicht ca. 6,00 t
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          Anzeige
          gebrauchte Bohrwerke / Bearbeitungszentren / Bohrmaschinen Bearbeitungszentrum  5 Achs DMG DMU 50 eVolution


          • MWB GmbH & CO. KG
          • Rochlitzer Strasse 6 b
          • 09326 Geringswalde
          • Deutschland

          • +49 37382 8739
          • info@mwb-blochwitz.de
            https://www.mwb-blochwitz.de/
          #2069-7746 · Bearbeitungszentrum 5 Achs

          DMG - DMU 50 eVolution - - 2000 - Heidenhain iTNC 430

          Technische Details
          x-Weg 500 mm︱y-Weg 420 mm︱z-Weg 380 mm︱Steuerung Heidenhain iTNC 430 ︱Drehzahl max. 18000 U/min︱Werkzeugaufnahme SK 40 ︱Werkzeugwechsler 32 x ︱Sichtfenster Rotoclear ︱Messtaster 3D ︱Handrad ︱Späneförderer
          Spindel wurde 2016 getauscht!
            x-Weg 500 mm
            y-Weg 420 mm
            z-Weg 380 mm
            Steuerung Heidenhain iTNC 430
            Drehzahl max. 18000 U/min
            Werkzeugaufnahme SK 40
            Werkzeugwechsler 32 x
            Sichtfenster Rotoclear
            Messtaster 3D
            Beschreibung :
            Spindel wurde 2016 getauscht!

          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Bohrwerke / Bearbeitungszentren / Bohrmaschinen Bearbeitungszentrum  5 Achs HUBER + GRIMME HG3000T


          • Karl Günter Wirths GmbH
          • Scharpenberger Strasse 96-98
          • 58256 Ennepetal
          • Deutschland

          • 02333-79050
            02333-790555
          • sales@wirths.net
            www.wirths.net
          #1041-26744 · Bearbeitungszentrum 5 Achs

          HUBER + GRIMME - HG3000T - - 1996 - NUM

          Technische Details
          x-Weg 3000 mm︱y-Weg 2500 mm︱z-Weg 400 mm︱Steuerung NUM ︱c-Achse 0-360 °︱b-Achse 0-360 °︱Spindeldrehzahlen 0- 30000 U/min︱Eilgang 50 m/min︱Gesamtleistungsbedarf 12 kW︱Maschinengewicht ca. 4 t︱Raumbedarf ca. 4 x 3 x 2 m︱
          5- Achs Bearbeitungszentrum für die Bearbeitung von KUNSTSTOFF oder HOLZ. Maschine hat 2 Arbeitstische und 6 Werkzeugpositionen im Wechsler je Tischseite.
            x-Weg 3000 mm
            y-Weg 2500 mm
            z-Weg 400 mm
            Steuerung NUM
            c-Achse 0-360 °
            b-Achse 0-360 °
            Spindeldrehzahlen 0- 30000 U/min
            Eilgang 50 m/min
            Gesamtleistungsbedarf 12 kW
            Maschinengewicht ca. 4 t
            Raumbedarf ca. 4 x 3 x 2 m
            Beschreibung :
            5- Achs Bearbeitungszentrum für die Bearbeitung von KUNSTSTOFF oder HOLZ.
            Maschine hat 2 Arbeitstische und 6 Werkzeugpositionen im Wechsler je Tischseite.
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt

          Bearbeitungszentrum - Doppelständer-Vert

          gebrauchte Bohrwerke / Bearbeitungszentren / Bohrmaschinen Bearbeitungszentrum - Doppelständer-Vert HÜLLER-HILLE NBH 110


          • AS Maschinenhandel
          • Welserstr. 10e
          • 51149 Köln
          • Deutschland

          • +49 (0)22031864856
            +49 (0)22031864857
          • mail@asmaschinenhandel.de
            www.asmaschinenhandel.de
          #2044-10074 · Bearbeitungszentrum - Doppelständer-Vert

          HÜLLER-HILLE - NBH 110 - - 2001 - Siemens 840 D

          Technische Details
          x-Weg 630 mm︱y-Weg 630 mm︱z-Weg 600 mm︱Steuerung Siemens 840 D ︱Gesamtleistungsbedarf kW︱Maschinengewicht ca. t︱Raumbedarf ca. 6,2 x 2,5 x 3,2 m︱
          horiz. CNC-Bearbeitungszentrum - mit 4-fach Palettenwechsler - B-Achse 360 Grad (0,001 incr.) Eilgang: X/Y/Z (m/min) 75 Beschleunigung max.: (m/s2) 10 Spindel - Innere Kühlmittelzufuhr (IKZ): bar 20 - Spindeldrehzahl max.: (U/min) 12.000 - Antriebsleistung (ED) 100 / 40: (kW) 34 / 47 Werkzeugmagazin - Werkzeugaufnahme: HSK 63 - Werkzeugplätze: 36 - Werkzeugdurchmesser: (mm) 90 (150) - Werkzeuglänge: (mm) 320 - Werkzeuggewicht: (kg) 10 Palettensystem - Anzahl der Paletten: 4 - Palettengröße: (mm) 400 x 500 - Palettenwechselzeit: (Sek.) 6 - Max. Werkstück Gewicht: (kg) ca. 600 Anschlusswert: (kVA) 40 AUSSTATTUNGSMERKMALE - Späneförderer - Innenkühlung (IKZ) bar 20 - Direktes Wegemesssystem - Innere Blasluft
            x-Weg 630 mm
            y-Weg 630 mm
            z-Weg 600 mm
            Steuerung Siemens 840 D
            Raumbedarf ca. 6,2 x 2,5 x 3,2 m
            Beschreibung :
            horiz. CNC-Bearbeitungszentrum - mit 4-fach Palettenwechsler
            - B-Achse 360 Grad (0,001 incr.)
            Eilgang: X/Y/Z (m/min) 75
            Beschleunigung max.: (m/s2) 10
            Spindel
            - Innere Kühlmittelzufuhr (IKZ): bar 20
            - Spindeldrehzahl max.: (U/min) 12.000
            - Antriebsleistung (ED) 100 / 40: (kW) 34 / 47
            Werkzeugmagazin
            - Werkzeugaufnahme: HSK 63
            - Werkzeugplätze: 36
            - Werkzeugdurchmesser: (mm) 90 (150)
            - Werkzeuglänge: (mm) 320
            - Werkzeuggewicht: (kg) 10
            Palettensystem
            - Anzahl der Paletten: 4
            - Palettengröße: (mm) 400 x 500
            - Palettenwechselzeit: (Sek.) 6
            - Max. Werkstück Gewicht: (kg) ca. 600
            Anschlusswert: (kVA) 40

            AUSSTATTUNGSMERKMALE
            - Späneförderer
            - Innenkühlung (IKZ) bar 20
            - Direktes Wegemesssystem
            - Innere Blasluft

          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Bohrwerke / Bearbeitungszentren / Bohrmaschinen Bearbeitungszentrum - Doppelständer-Vert HECKERT CW 1000/4


          • Markus Hirsch GmbH
          • Niersweg 84
          • 47877 Willich
          • Deutschland

          • +49 2156 49894 12
            +49 2156 49894 10
          • hirsch@hirsch-maschinen.de
            www.hirsch-maschinen.de
          #1077-02974 · Bearbeitungszentrum - Doppelständer-Vert

          HECKERT - CW 1000/4 - - 1995 - Siemens

          Technische Details
          x-Weg 1350 mm︱y-Weg 1450 mm︱z-Weg 1000 mm︱Steuerung Siemens ︱Typ 880 M ︱Tischfläche 1000x1000 mm︱Tischbelastung 2000 kg︱Aufspannplatte 2 ︱Spindelaufnahme ISO 50 ︱Drehmoment 1000 Nm︱Drehzahl 20-4200 U/min︱max. Werkzeugdurchmesser 270 mm︱Werkzeuglänge - max. 600 mm︱Werkzeuggewicht max. 30 kg︱Vorschub 1-10000 mm/min︱Eilgang 15 m/min︱B-Achse (Tisch) ︱Gesamtleistungsbedarf kW︱Maschinengewicht ca. 18 t︱Raumbedarf ca. m︱
          Drehzal der B Achs Die techn. Daten sind Hersteller- bzw. Betreiberangaben und daher für uns unverbindlich. Einen Zwischenverkauf behalten wir uns vor; es gelten ausschließlich unsere Geschäfts- und Verkaufsbedingungen. Über uns mehr als 400 eigne Maschinen im Lager über 8500 m² Lagerfläche, Krankapazität 70 t mehr als 1000 Artikel Zubehör für Ihre Werkstatt Sie wollen Maschinen Produktionslinien oder Ihren Betrieb verkaufen, dann sprechen Sie uns an.
            x-Weg 1350 mm
            y-Weg 1450 mm
            z-Weg 1000 mm
            Steuerung Siemens
            Typ 880 M
            Tischfläche 1000x1000 mm
            Tischbelastung 2000 kg
            Aufspannplatte 2
            Spindelaufnahme ISO 50
            Drehmoment 1000 Nm
            Drehzahl 20-4200 U/min
            max. Werkzeugdurchmesser 270 mm
            Werkzeuglänge - max. 600 mm
            Werkzeuggewicht max. 30 kg
            Vorschub 1-10000 mm/min
            Eilgang 15 m/min
            Maschinengewicht ca. 18 t
            Beschreibung :
            Drehzal der B Achs
            Die techn. Daten sind Hersteller- bzw. Betreiberangaben und daher für uns
            unverbindlich. Einen Zwischenverkauf behalten wir uns vor; es gelten
            ausschließlich unsere Geschäfts-
            und Verkaufsbedingungen.

            Über uns
            mehr als 400 eigne Maschinen im Lager
            über 8500 m² Lagerfläche, Krankapazität 70 t
            mehr als 1000 Artikel Zubehör für Ihre Werkstatt
            Sie wollen Maschinen Produktionslinien oder Ihren Betrieb verkaufen,
            dann sprechen Sie uns an.


          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          Anzeige

          Bearbeitungszentrum - Horizontal

          gebrauchte Bohrwerke / Bearbeitungszentren / Bohrmaschinen Bearbeitungszentrum - Horizontal OKUMA MA 600 H II-e


          • Kemmerich Werkzeugmaschinen GmbH
          • Im Rottfeld 1a
          • 40789 Monheim am Rhein
          • Deutschland

          • +49 2173 207474
            +49 2173 207473
          • info@kemmerich.biz
            www.kemmerich.biz
          #1020-18615 · Bearbeitungszentrum - Horizontal

          OKUMA - MA 600 H II-e - - 2019 - OSP P 300 MA-e

          Technische Details
          x-Weg 1000 mm︱y-Weg 900 mm︱z-Weg 1000 mm︱Steuerung OSP P 300 MA-e ︱Spindeldrehzahlen 50 - 6000 U/min︱Werkzeugaufnahme BT 50 ︱Spindelantrieb 30 / 22 kW︱Werkzeugmagazin: Kettenmagazin 60 Stück︱Tischgröße 630 x 630 mm︱Tischdrehung 360 x 1 °︱Tischbelastung 1,2 t︱Werkstückgröße max: 1000 x 1000 mm︱Gesamtleistungsbedarf 90 kW︱Maschinengewicht ca. 25 t︱Raumbedarf ca. 6,5 x 3,5 x 3,25 m︱
          - CNC-Steuerung OSP P 300 MA-e - 2-fach-Palette (630x630mm) - Späneförderer - WZ-Wechsler 60-fach (BT 50) - IKZ / Kühlmittelanlage mit Papierbandfilter - Werkzeugbruchkontrolle Renishaw TS34 - Renishaw OMP 60 - Spindelölkühler - Ölabscheider -
            x-Weg 1000 mm
            y-Weg 900 mm
            z-Weg 1000 mm
            Steuerung OSP P 300 MA-e
            Spindeldrehzahlen 50 - 6000 U/min
            Werkzeugaufnahme BT 50
            Spindelantrieb 30 / 22 kW
            Werkzeugmagazin: Kettenmagazin 60 Stück
            Tischgröße 630 x 630 mm
            Tischdrehung 360 x 1 °
            Tischbelastung 1,2 t
            Werkstückgröße max: 1000 x 1000 mm
            Gesamtleistungsbedarf 90 kW
            Maschinengewicht ca. 25 t
            Raumbedarf ca. 6,5 x 3,5 x 3,25 m
            Beschreibung :
            - CNC-Steuerung OSP P 300 MA-e
            - 2-fach-Palette (630x630mm)
            - Späneförderer
            - WZ-Wechsler 60-fach (BT 50)
            - IKZ / Kühlmittelanlage mit Papierbandfilter
            - Werkzeugbruchkontrolle Renishaw TS34
            - Renishaw OMP 60
            - Spindelölkühler
            - Ölabscheider
            -
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Bohrwerke / Bearbeitungszentren / Bohrmaschinen Bearbeitungszentrum - Horizontal STARRAG HECKERT HEC 400 F


          • IMZ Maschinen Vertriebs GmbH
          • Marie-Curie-Straße 19
          • 73529 Schwäbisch Gmünd
          • Deutschland

          • 0049 (0) 7171 987130
            0049 (0) 7171 9871329
          • info@imz.de
            www.imz.de
          #1075-6962 · Bearbeitungszentrum - Horizontal

          STARRAG HECKERT - HEC 400 F - - 2017 - SIEMENS 840 D

          Technische Details
          x-Weg 650 mm︱y-Weg 650 mm︱z-Weg 680 mm︱Steuerung SIEMENS 840 D ︱Palettengröße 400x500 mm︱Palettenbelastung 500 kg︱Anzahl der Paletten 2 ︱Palettenwechselzeit 8 sec︱Tisch: 0,001 °︱Tischumdrehungen: 80 U/min︱Eilgang 65 m/min︱Spindeldrehzahlen 18.000 U/min︱Spindelaufnahme HSK A 63 ︱Werkzeugwechselzeit 4 sec︱Werkzeugwechseleinrichtung 40-fach ︱max. Werkzeugdurch. bei freier Nachbarbox. 160 mm︱max. Werkzeugdurchmesser 80 mm︱max. Werkzeuglänge 350 mm︱Gesamtleistungsbedarf kW︱Maschinengewicht ca. 11,5 t︱
          Betriebsstunden: 7.150 h Spindelstunden: 4.778 h Maschine ist neuwertig.
            x-Weg 650 mm
            y-Weg 650 mm
            z-Weg 680 mm
            Steuerung SIEMENS 840 D
            Palettengröße 400x500 mm
            Palettenbelastung 500 kg
            Anzahl der Paletten 2
            Palettenwechselzeit 8 sec
            Tisch: 0,001 °
            Tischumdrehungen: 80 U/min
            Eilgang 65 m/min
            Spindeldrehzahlen 18.000 U/min
            Spindelaufnahme HSK A 63
            Werkzeugwechselzeit 4 sec
            Werkzeugwechseleinrichtung 40-fach
            max. Werkzeugdurch. bei freier N. 160 mm
            max. Werkzeugdurchmesser 80 mm
            max. Werkzeuglänge 350 mm
            Maschinengewicht ca. 11,5 t
            Beschreibung :
            Betriebsstunden: 7.150 h
            Spindelstunden: 4.778 h

            Maschine ist neuwertig.
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Bohrwerke / Bearbeitungszentren / Bohrmaschinen Bearbeitungszentrum - Horizontal Krauseco-Mauser PS MC


          • Markus Hirsch GmbH
          • Niersweg 84
          • 47877 Willich
          • Deutschland

          • +49 2156 49894 12
            +49 2156 49894 10
          • hirsch@hirsch-maschinen.de
            www.hirsch-maschinen.de
          #1077-03583 · Bearbeitungszentrum - Horizontal

          Krauseco-Mauser - PS MC - - 2017 - Siemens

          Technische Details
          x-Weg 700 mm︱y-Weg 700 mm︱z-Weg 700 mm︱Steuerung Siemens ︱Typ 840Dsl ︱Anzahl der Spindeln 2 St.︱Gesamtleistungsbedarf kW︱Maschinengewicht ca. t︱Raumbedarf ca. m︱
          doppelwendespanner Die techn. Daten sind Hersteller- bzw. Betreiberangaben und daher für uns unverbindlich. Einen Zwischenverkauf behalten wir uns vor; es gelten ausschließlich unsere Geschäfts- und Verkaufsbedingungen. Über uns mehr als 400 eigene Maschinen im Lager über 12000 m² Lagerfläche, Krankapazität 70 t mehr als 1000 Artikel Zubehör für Ihre Werkstatt Sie wollen Maschinen Produktionslinien oder Ihren Betrieb verkaufen, dann sprechen Sie uns an.
            x-Weg 700 mm
            y-Weg 700 mm
            z-Weg 700 mm
            Steuerung Siemens
            Typ 840Dsl
            Anzahl der Spindeln 2 St.
            Beschreibung :
            doppelwendespanner

            Die techn. Daten sind Hersteller- bzw. Betreiberangaben und daher für uns
            unverbindlich. Einen Zwischenverkauf behalten wir uns vor; es gelten
            ausschließlich unsere Geschäfts-
            und Verkaufsbedingungen.

            Über uns
            mehr als 400 eigene Maschinen im Lager
            über 12000 m² Lagerfläche, Krankapazität 70 t
            mehr als 1000 Artikel Zubehör für Ihre Werkstatt
            Sie wollen Maschinen Produktionslinien oder Ihren Betrieb verkaufen,
            dann sprechen Sie uns an.


          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Bohrwerke / Bearbeitungszentren / Bohrmaschinen Bearbeitungszentrum - Horizontal HECKERT CWK 630


          • Isabelle Knops
          • Opladener Str. 126
          • 40789 Monheim am Rhein
          • Deutschland

          • +49 (0)2173-4999611
            +49 (0)2173-8546560
          • isabelle.knops@isabelleknops.com
            www.isabelleknops.com
          #2013-E0293 · Bearbeitungszentrum - Horizontal

          HECKERT - CWK 630 - - 2017 - Sinumerik 840 DE

          Technische Details
          x-Weg 1.000 mm︱y-Weg 910 mm︱z-Weg 835 mm︱Steuerung Sinumerik 840 DE ︱Gesamtleistungsbedarf 60 kW︱Maschinengewicht ca. 16,1 t︱Raumbedarf ca. 5,935 x 5,3 x 3,6 m︱
          Bearbeitungszentrum - Horizontal - HECKERT - Typ: CWK 630 - Baujahr: 2017 Die Maschine ist nach Terminabsprache unter Produktionsbedingungen zu besichtigen. Zustand: Sehr gut gebraucht, voll funktionstüchtig. Betriebsstunden (21.12.2020): - Gesamt: 22.528 h - Automatikbetrieb gesamt: 6.952 h - Einschaltzeit: 10 h - Laufzeit Teileprogramm: 0 h TECHNISCHE DATEN - Steuerung: Siemens Sinumerik 840DE powerline Verfahrwege: - X-Achse (Tischlängsverstellung): 1.000 mm - Y-Achse (Support-Senkrechtverstellung): 910 mm - Z-Achse (Tischlängsverstellung): 835 mm - 2 Paletten, Aufspannfläche: 630 x 630 mm - NC-Drehtisch - Automatischer Palettenwechsel mit drehbaren Spannplatz - Arbeitsspindel: 6.000 U/min - Werkzeugaufnahme: HSK-A 100 - Werkzeugkettenmagazin: 60 Plätze Ohne Gewährleistung auf Vollständigkeit und Richtigkeit der technischen Angaben und zur Ausstattung. Detailliertes technisches Datenblatt und Informationen zur Ausstattung auf Anfrage verfügbar.
            x-Weg 1.000 mm
            y-Weg 910 mm
            z-Weg 835 mm
            Steuerung Sinumerik 840 DE
            Gesamtleistungsbedarf 60 kW
            Maschinengewicht ca. 16,1 t
            Raumbedarf ca. 5,935 x 5,3 x 3,6 m
            Beschreibung :
            Bearbeitungszentrum - Horizontal - HECKERT - Typ: CWK 630 - Baujahr: 2017

            Die Maschine ist nach Terminabsprache unter Produktionsbedingungen zu
            besichtigen.

            Zustand: Sehr gut gebraucht, voll funktionstüchtig.

            Betriebsstunden (21.12.2020):
            - Gesamt: 22.528 h
            - Automatikbetrieb gesamt: 6.952 h
            - Einschaltzeit: 10 h
            - Laufzeit Teileprogramm: 0 h


            TECHNISCHE DATEN
            - Steuerung: Siemens Sinumerik 840DE powerline

            Verfahrwege:
            - X-Achse (Tischlängsverstellung): 1.000 mm
            - Y-Achse (Support-Senkrechtverstellung): 910 mm
            - Z-Achse (Tischlängsverstellung): 835 mm

            - 2 Paletten, Aufspannfläche: 630 x 630 mm
            - NC-Drehtisch
            - Automatischer Palettenwechsel mit drehbaren Spannplatz
            - Arbeitsspindel: 6.000 U/min
            - Werkzeugaufnahme: HSK-A 100
            - Werkzeugkettenmagazin: 60 Plätze


            Ohne Gewährleistung auf Vollständigkeit und Richtigkeit der technischen Angaben
            und zur Ausstattung.

            Detailliertes technisches Datenblatt und Informationen zur Ausstattung auf
            Anfrage verfügbar.
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          Anzeige
          gebrauchte Bohrwerke / Bearbeitungszentren / Bohrmaschinen Bearbeitungszentrum - Horizontal MAZAK HCN 6000


          • Kemmerich Werkzeugmaschinen GmbH
          • Im Rottfeld 1a
          • 40789 Monheim am Rhein
          • Deutschland

          • +49 2173 207474
            +49 2173 207473
          • info@kemmerich.biz
            www.kemmerich.biz
          #1020-18478 · Bearbeitungszentrum - Horizontal

          MAZAK - HCN 6000 - - 2017 - Mazatrol SmoothG

          Technische Details
          x-Weg 800 mm︱y-Weg 800 mm︱z-Weg 800 mm︱Steuerung Mazatrol SmoothG ︱Anzahl der Paletten 2 ︱Palettengröße 500 x 500 mm︱Max. Werkstückhöhe 1000 mm︱max. Werkstückdurchmesser 900 mm︱Werkstückgewicht 1000 kg︱Werkzeugaufnahme CAT 50 ︱Werkzeugwechsler 120 pos.︱B-Achse (Tisch) 360x 0,001 °︱Antriebsleistung - Frässpindel 30 kW︱Drehzahlbereich - fräsen 10000 U/min︱Maschinengewicht ca. 15 t︱Raumbedarf ca. - m︱
          4-Achsen Maschine ausgestattet mit: - CNC Steuerung MAZATROL SmoothG - 2 Paletten (Rotopalette) - Werkzeugwechsler 120-fach (CAT 50) - Späneförderer - HD IKZ 70 BAR - 360x0,001° Positionen Indexier-Tisch - Spindelkühlaggregat - Ausblaseinrichtung durch die Spindel - Kühlmittel- und Späneschutz durch voll gekapselten Arbeitsraum - Automatische Trenntür Öffnen / Schließen - Arbeitsraum Türverriegelung - Arbeitsraumbeleuchtung ca 4600 Laufstunden
            x-Weg 800 mm
            y-Weg 800 mm
            z-Weg 800 mm
            Steuerung Mazatrol SmoothG
            Anzahl der Paletten 2
            Palettengröße 500 x 500 mm
            Max. Werkstückhöhe 1000 mm
            max. Werkstückdurchmesser 900 mm
            Werkstückgewicht 1000 kg
            Werkzeugaufnahme CAT 50
            Werkzeugwechsler 120 pos.
            B-Achse (Tisch) 360x 0,001 °
            Antriebsleistung - Frässpindel 30 kW
            Drehzahlbereich - fräsen 10000 U/min
            Maschinengewicht ca. 15 t
            Raumbedarf ca. - m
            Beschreibung :
            4-Achsen Maschine ausgestattet mit:
            - CNC Steuerung MAZATROL SmoothG
            - 2 Paletten (Rotopalette)
            - Werkzeugwechsler 120-fach (CAT 50)
            - Späneförderer
            - HD IKZ 70 BAR
            - 360x0,001° Positionen Indexier-Tisch
            - Spindelkühlaggregat
            - Ausblaseinrichtung durch die Spindel
            - Kühlmittel- und Späneschutz durch voll gekapselten Arbeitsraum
            - Automatische Trenntür Öffnen / Schließen
            - Arbeitsraum Türverriegelung
            - Arbeitsraumbeleuchtung

            ca 4600 Laufstunden
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Bohrwerke / Bearbeitungszentren / Bohrmaschinen Bearbeitungszentrum - Horizontal DOOSAN HP 5000


          • Alltec24
          • Geißgasse 32
          • 73485 Unterschneidheim
          • Deutschland

          • +49 (0)7966-8038988
            +49 (0)7966-802827
          • info@alltec24.de
            www.alltec24.de
          #2058-1017 · Bearbeitungszentrum - Horizontal

          DOOSAN - HP 5000 - - 2017 - Fanuc 31i-B

          Technische Details
          x-Weg 730 mm︱y-Weg 730 mm︱z-Weg 880 mm︱Steuerung Fanuc 31i-B ︱Maschinengewicht ca. 11,5 t︱Raumbedarf ca. 5.450 x 2.680 x 2.880 mm︱
          CNC-Bearbeitungszentrum - horizontal DOOSAN HP 5000 15" Farbbildschirm Palettengröße:500 x 500 mm max. Werkstückdurchmesser:800 mm Werkzeugwechsler:60-fach Werkzeugwechseldaten: - T-T-T weniger als 8 kg: 0,9 sec - mehr als 8 kg: 1,3 sec - C-T-C weniger als 8 kg: 2,8 sec - mehr als 8 kg: 3,2 sec max:Spindeldrehzahl:15.000 U/min Werkzeugaufnahme:HSK63A Ausstattung -------------------- min. Indexierwinkel der Palette 0,001° Späneförderer Scharnierband DOOSAN Tool Monitoring System - Werkzeugüberwachung Bestätigung Palettenklemmung über Luftanlagenkontrolle innere Kühlmittelzufuhr ca. 63,5 bar (50 Hz), 3,7 kW mit Papierrollenfilter Vorbereitung für hydraulische Spannvorrichtung 8 Paar Leitungen Hydraulikeinheit 210 bar Drehdurchführung
            x-Weg 730 mm
            y-Weg 730 mm
            z-Weg 880 mm
            Steuerung Fanuc 31i-B
            Maschinengewicht ca. 11,5 t
            Raumbedarf ca. 5.450 x 2.680 x 2.880 mm
            Beschreibung :
            CNC-Bearbeitungszentrum - horizontal
            DOOSAN HP 5000
            15" Farbbildschirm

            Palettengröße:500 x 500 mm
            max. Werkstückdurchmesser:800 mm
            Werkzeugwechsler:60-fach

            Werkzeugwechseldaten:
            - T-T-T weniger als 8 kg: 0,9 sec - mehr als 8 kg: 1,3 sec
            - C-T-C weniger als 8 kg: 2,8 sec - mehr als 8 kg: 3,2 sec

            max:Spindeldrehzahl:15.000 U/min
            Werkzeugaufnahme:HSK63A

            Ausstattung
            --------------------
            min. Indexierwinkel der Palette 0,001°
            Späneförderer Scharnierband
            DOOSAN Tool Monitoring System - Werkzeugüberwachung
            Bestätigung Palettenklemmung über Luftanlagenkontrolle
            innere Kühlmittelzufuhr ca. 63,5 bar (50 Hz), 3,7 kW mit Papierrollenfilter
            Vorbereitung für hydraulische Spannvorrichtung 8 Paar Leitungen
            Hydraulikeinheit 210 bar
            Drehdurchführung


          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Bohrwerke / Bearbeitungszentren / Bohrmaschinen Bearbeitungszentrum - Horizontal MAZAK HCN Nexus12800-II


          • Kemmerich Werkzeugmaschinen GmbH
          • Im Rottfeld 1a
          • 40789 Monheim am Rhein
          • Deutschland

          • +49 2173 207474
            +49 2173 207473
          • info@kemmerich.biz
            www.kemmerich.biz
          #1020-17878 · Bearbeitungszentrum - Horizontal

          MAZAK - HCN Nexus12800-II - - 2016 - Mazatrol Matrix Nexus 2

          Technische Details
          x-Weg 2800 mm︱y-Weg 1600 mm︱z-Weg 1850 mm︱Steuerung Mazatrol Matrix Nexus 2 ︱Werkstückdurchmesser - max. dia 3000 x 2000 mm︱max. Tischbelastung 6000 kg︱Palettengröße 1250 x 1600 mm︱B - Achse 0,0001 °︱Drehzahl 8000 U/min︱Antriebsleistung - Spindelmotor 37 kW︱Drehmoment an der Spindel 1218 Nm︱Anzahl der Werkzeugmagazinplätze 120 ︱Aufnahme HSK A-100 ︱Eilgang X / Y / Z-Achse 43 m/min︱Gesamtleistungsbedarf kVA︱Maschinengewicht ca. 58 t︱Raumbedarf ca. 7,1 x 10,9 m︱
          ausgestattet mit: - CNC Steuerung Mazatrol Matrix Nexus 2 - B-Achse (0,0001°) - Werkzeugwechsler 120-fach (HSK A-100) - 2-fach Paletten Wechsler - Hochdruck Cühlung durch Spindel (995PSI) - Späneförderer - Renishaw NC4 Laser Tool Measur. - Gewindeschneid-Funktion Power-On Time: 7640h, Automatic Cutting: 921h
            x-Weg 2800 mm
            y-Weg 1600 mm
            z-Weg 1850 mm
            Steuerung Mazatrol Matrix Nexus 2
            Werkstückdurchmesser - max. dia 3000 x 2000 mm
            max. Tischbelastung 6000 kg
            Palettengröße 1250 x 1600 mm
            B - Achse 0,0001 °
            Drehzahl 8000 U/min
            Antriebsleistung - Spindelmotor 37 kW
            Drehmoment an der Spindel 1218 Nm
            Anzahl der Werkzeugmagazinplätz. 120
            Aufnahme HSK A-100
            Eilgang X / Y / Z-Achse 43 m/min
            Maschinengewicht ca. 58 t
            Raumbedarf ca. 7,1 x 10,9 m
            Beschreibung :
            ausgestattet mit:
            - CNC Steuerung Mazatrol Matrix Nexus 2
            - B-Achse (0,0001°)
            - Werkzeugwechsler 120-fach (HSK A-100)
            - 2-fach Paletten Wechsler
            - Hochdruck Cühlung durch Spindel (995PSI)
            - Späneförderer
            - Renishaw NC4 Laser Tool Measur.
            - Gewindeschneid-Funktion

            Power-On Time: 7640h, Automatic Cutting: 921h
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Bohrwerke / Bearbeitungszentren / Bohrmaschinen Bearbeitungszentrum - Horizontal DMG MORI NHX 8000


          • Stiens Werkzeugmaschinen GmbH
          • Mittelweg 92
          • 59302 Oelde
          • Deutschland

          • +49 252283490
            (0049) - 2522 - 8349-20
          • info@stiens.de
            www.stiens.de
          #1039-8358 · Bearbeitungszentrum - Horizontal

          DMG MORI - NHX 8000 - - 2016 - M 730 UM Mapps CELOS

          Technische Details
          x-Weg 1.400 mm︱y-Weg 1.200 mm︱z-Weg 1.350 mm︱Steuerung M 730 UM Mapps CELOS︱Hauptspindel: ︱Drehzahl Hauptspindel max. 15.000 min/-1︱Antriebsleistung - Hauptspindel 30 / 25 kW︱Werkzeugaufnahme MAS-BT 50 ︱Durchmesser des Frontlagers 100 mm︱Abstand Spindelmitte bis Tisch 100 - 1.300 mm︱Abstand Spindelnase und Tisch 100 - 1.450 mm︱Palettenwechsler: ︱Anzahl der Paletten 2 ︱Palettengröße 800 x 800 mm︱max. Werkstückgewicht 2.200 kg︱max. Werkstückdurchm. auf den Paletten 1.450 mm︱max. Werkstückhöhe 1.450 mm︱b-Achse 0,001 °︱Indexierung 3,2 / 3,7 - (90/180) °︱Wechselzeit 16,0 sec︱
          CNC - Bearbeitungszentrum Horizontal DMG MORI - NHX 8000 - 2-fach Palettenwechsler - 4 Achsen - Betriebsstunden: Strom-Ein: ca. 6.400h / Spindel-std.: ca. 4.000h
            x-Weg 1.400 mm
            y-Weg 1.200 mm
            z-Weg 1.350 mm
            Steuerung M 730 UM Mapps CELOS
            Drehzahl Hauptspindel max. 15.000 min/-1
            Antriebsleistung - Hauptspindel 30 / 25 kW
            Werkzeugaufnahme MAS-BT 50
            Durchmesser des Frontlagers 100 mm
            Abstand Spindelmitte bis Tisch 100 - 1.300 mm
            Abstand Spindelnase und Tisch 100 - 1.450 mm
            Anzahl der Paletten 2
            Palettengröße 800 x 800 mm
            max. Werkstückgewicht 2.200 kg
            max. Werkstückdurchm. auf den P. 1.450 mm
            max. Werkstückhöhe 1.450 mm
            b-Achse 0,001 °
            Indexierung 3,2 / 3,7 - (90/180) °
            Wechselzeit 16,0 sec
            Beschreibung :
            CNC - Bearbeitungszentrum Horizontal
            DMG MORI - NHX 8000

            - 2-fach Palettenwechsler
            - 4 Achsen
            - Betriebsstunden: Strom-Ein: ca. 6.400h / Spindel-std.: ca. 4.000h
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          •   
          •   
          • 1  
          • 2  
          • 3  
          • 4  
          • 5  
          • 6  
          •   
          •   


          Bohrwerke / Bearbeitungszentren / Bohrmaschinen


          Inhalt


          1. Das Bohren in Metall – so klappt’s!
          2. Bohrmaschinen
                      a) Säulenbohrmaschine
                      b) Radialbohrmaschine
                      c) Tischbohrmaschine
          3. Bohrwerke
                      a) Tischbohrwerk
                      b) Plattenbohrwerk
          4. Bearbeitungszentren
                      a) Horizontale Bearbeitungszentren
                      b) Vertikale Bearbeitungszentren
                      c) Universal-Bearbeitungszentren

          1. Das Bohren in Metall – so klappt’s!


          Ein Bohrwerkzeug wird dazu genutzt, durch eine drehende Bewegung Löcher in festen Werkstoffen zu erzeugen. Das Bohren ist ein spanendes Fertigungsverfahren, das Zerspanungswerkzeug rotiert dabei um seine eigene Achse und zerspant das Material. Der Bohrkopf verfügt zu diesem Zweck über Schneiden an der Spitze, die das Material abtragen, der Bohrschaft überträgt dafür das Drehmoment auf den Bohrkopf. Die Späne werden durch die wendelförmigen Rillen an den Seiten des Bohrschaftes aus dem Bohrloch herausgeleitet.
          Bild: Tischbohrmaschine
          Bohrlöcher lassen sich in nahezu alle Materialien bohren, dabei stellt das Bohren in Metall eine weitaus größere Herausforderung dar als das Bohren in Holz oder Stein. Metall ist ein sehr harter Werkstoff, weshalb Metallbohrer aus gehärtetem Stahl, sogenanntem Hochleistungs-Schnellschnittstahl (HSS), bestehen. Bei noch härteren Metallen als Eisen, Kupfer und Aluminium benötigt man zusätzlich eine spezielle Stahllegierung. Man unterscheidet daher zwischen unlegierten und legierten Metallbohrern, letztere sind mit verschiedenen Beschichtungen erhältlich. Neben Material von Metall und Bohrer spielt die Form beim Bohren von Metall eine wichtige Rolle. Metallbohrer verfügen über eine Spiralform, auch hier kann man nochmal zwischen der Normalspirale, einer engen Spiralform und der langgezogenen Spiralform unterscheiden.
          Wenn man den richtigen Bohrer für das Bohren in das entsprechende Metall ausgewählt hat, gibt es einige weitere Dinge, die man beim Metallbohren beachten sollte. Die Drehzahl ist beim Bohren in Metall im Allgemeinen niedriger zu wählen als bei dem Bohren in andere Werkstoffe, man sollte vermeiden, mit zu hoher Drehzahl zu bohren. Es gilt: Je härter das zu bohrende Metall ist, desto niedriger sollte die Drehzahl sein und je größer der Bohrdurchmesser ist, desto niedriger sollte die Drehzahl gewählt werden. Darüber hinaus sollte man darauf achten, nicht mit zu viel Druck zu bohren. Wie zu sehen ist, gibt es beim Bohren durch Metall eine Menge zu beachten. Doch mit der Wahl des geeigneten gebrauchten Bohrers für die Metallbearbeitung bringen Sie alles auf den Weg, um ideale Bohrungen vornehmen zu können.

          2. Bohrmaschinen

          Bohrmaschinen gehören zur Grundausstattung eines jeden handwerklichen Betriebes. Eine zuverlässige Bohrmaschine ist für jegliche Metallarbeiten von entscheidender Bedeutung. Neben herkömmlichen Bohrmaschinen, die mit der Hand geführt werden, gibt es für den industriellen Bedarf eine Reihe an Bohrmaschinen, die den Bediener in seiner Arbeit entlasten und zu einem optimalen Bohrergebnis verhelfen. Die Bohrmaschinen für die Metallbearbeitung sind in großer Zahl als gut erhaltene und zuverlässige Gebrauchtmaschinen erhältlich. Zögern Sie nicht nach gebrauchten Säulenbohrmaschinen, gebrauchten Radialbohrmaschinen, gebrauchten Tischbohrmaschinen und vielen weiteren gebrauchten Bohrmaschinen auf unserem Gebrauchtmaschinenportal zu stöbern.

          a) Säulenbohrmaschine


          Säulenbohrmaschinen sind ortsfest, und deshalb zumeist in Werkstätten zu finden. Die schweren, massiven und fest installierten Bohrmaschinen haben den Vorteil, dass sie über sehr viel Kraft verfügen. Mit einer Säulenbohrmaschine für die Metallbearbeitung bohrt man immer senkrecht von oben nach unten durch metallene Werkstoffe.


          Bild: Säulenbohrmaschine

          Eine Säulenbohrmaschine verfügt über einen massiven Fuß, der für Stabilität sorgt. An dem Fuß ist senkrecht eine Säule befestigt, an dem wiederum der Bohrtisch angebracht ist, der entlang der Säule verstellbar ist. Am oberen Teil der Säule sind Motor, Getriebe und Bohrspindel angebracht, an dieser wird das Werkzeug, das das Metall durchbohren soll, befestigt. Die Bohrmaschine generiert zusätzliche Kraft dadurch, dass der Motor sich im oberen Teil der Bohrvorrichtung befindet.
          Besonders für das Bohren durch kleinere bis mittlere Werkstücke ist eine Säulenbohrmaschine hervorragend geeignet. Das Bohren mit einer stationär installierten Bohrmaschine hat den großen Vorteil, dass das Bohren wesentlich präziser gelingt als von Hand. Auch die Herausforderung des Bohrens von größeren Löchern lässt sich mit einer Säulenbohrmaschine einwandfrei bewältigen.

          • ✔ Überzeugt durch präzise Bohrergebnisse
          • ✔ Besonders für das Bohren kleinerer bis mittlerer Werkstücke geeignet
          • ✔ Problemlos für das Bohren größerer Löcher einsetzbar
          • ✔ Hohe Stabilität durch stationäre Befestigung

          b) Radialbohrmaschine


          Bei Radialbohrmaschinen handelt es sich ebenso wie bei Säulenbohrmaschinen um fest installierte Metallbohrmaschinen. Für das Bohren mit deiner Radialbohrmaschine wird das Werkstück aus Metall auf die Grundplatte der Maschine gespannt. Der Schwerpunkt wird sehr tief gelegt, dadurch dass die Grundplatte sich in Bodennähe befindet, was das Bohren von sehr schweren Werkstücken erleichtert.
          Radialbohrmaschinen verfügen nicht nur über eine einfache Säule, sondern eine Mantelsäule. Der Bohrschlitten, an dem das Bohrwerkzeug befestigt ist, lässt sich auf dem Ausleger, der wiederum an der Mantelsäule befestigt ist, in horizontaler Richtung verschieben. Der Ausleger kann seine Höhe variieren, sowie in einem Radius von 360° durch eine mögliche Rotation der Mantelsäule seinen Ort wechseln. Wenn ein Werkstück auf der Grundplatte der Bohrmaschine eingespannt ist, lassen sich flexibel, ohne das Werkstück zu bewegen, weitere Bohrungen vornehmen.
          • ✔ Vielfach verstellbar – unendlich flexibel
          • ✔ Für die Bohrung schwerer Werkstücke geeignet
          • ✔ Stabilität durch ortsfesten Stand

          c) Tischbohrmaschine


          In Übereinstimmung mit der Säulenbohrmaschine und der Radialbohrmaschine gehört auch die Tischbohrmaschine zu den Senkrechtbohrmaschinen. Anders als die vorherigen Bohrmaschinen sind Tischbohrmaschinen nicht ortsfest, sondern können bequem an dem Ort genutzt werden, an dem sie benötigt werden. Einzige Voraussetzung für den Gebrauch einer Tischbohrmaschine ist die sichere Befestigung an einem stabilen Tisch. Eine starke Fixierung an den Tisch ist Grundvoraussetzung für einen sicheren Gebrauch der Tischbohrmaschine.
          Die Tischbohrmaschine ist tendenziell eher für kleinere Bohrarbeiten geeignet. Der große Vorteil gegenüber herkömmlichen Bohrmaschinen liegt in der leichteren Handhabung durch den Bediener und die Präzision, in der das Bohren mithilfe einer Tischbohrmaschine dem Bohren mit einer Handbohrmaschine deutlich überlegen ist.

          Bild: Tischbohrmaschine

          3. Bohrwerke


          Bohrwerke erledigen spanende Bearbeitungsaufgaben an großen Werkstücken, es können Bohr- und Fräsarbeiten vorgenommen werden. So gut wie alle Bohrwerke arbeiten in horizontaler Richtung. Da Bohrwerke besonders für die Bearbeitung großer Werkstücke geeignet sind, kommen sie hauptsächlich im Maschinenbau zum Einsatz. Die Eignung zur Bearbeitung sehr großer Werkstücke resultiert zum einen aus der Größe und Robustheit der Bohrwerke und andererseits aus ihrer offenen Bauform. Gebrauchte Bohrwerke gibt es von vielen Herstellern und in vielerlei Ausführungen auf unserem Gebrauchtmaschinenportal zu erwerben.

          • ✔ Zuverlässige Erledigung von Bohr- und Fräsarbeiten
          • ✔ Besonders geeignet für die Bearbeitung großer Werkstücke
          • ✔ Eine der wichtigsten Maschinen für den Maschinenbau



          Bild: Plattenbohrwerk - Horizontal

          a) Tischbohrwerk


          Das Tischbohrwerk gehört zu den eher kleineren Bohr- und Fräswerken und eignet sich für die Bearbeitung mittelschwerer Bauteile. Das Bohrwerk in Tischausführung verfügt über einen ortsfesten Ständer. Die Besonderheit des Tischbohrwerkes ist die Möglichkeit, Werkstücke mehrseitig zu bearbeiten. Tischbohrwerke lassen sich darüber hinaus universell einsetzen und sind ein sehr wichtiges Werkzeug in der industriellen Fertigung. Gebrauchte Tischbohrwerke sind in vielen verschiedenen Ausführungen erhältlich. Ein gebrauchtes Tischbohrwerk verfügt über eine geprüfte Zuverlässigkeit und eine reibungslose Funktionstüchtigkeit.

          b) Plattenbohrwerk


          Bohr- und Fräswerke in Plattenbauweise werden als Plattenbohrwerke bezeichnet. Plattenbohrwerke mit horizontaler Bauweise werden für die Bearbeitung sehr großer Werkstücke verwendet. Plattenbohrwerke sind auf eine stationäre Bearbeitung ausgelegt, verfügen aber im Gegensatz zu den Tischbohrwerken nicht über einen ortsfesten Ständer, wodurch ein Plattenbohrwerk durch die Beweglichkeit eine flexible Bearbeitung der großen Werkstücke ermöglicht. Ebenso wie bei den Tischbohrwerken lohnt es sich bei der Anschaffung eines Plattenbohrwerks einen Blick auf das umfassende Sortiment an gebrauchten Plattenbohrwerken zu werfen.

          4. Bearbeitungszentren


          Ist man auf der Suche nach einer gebrauchten Maschine, die die Arbeit von einer Drehmaschine, einer Fräsmaschine und einer Bohrmaschine vereint, fällt die Wahl auf ein Bearbeitungszentrum für die Metallbearbeitung. Ein Bearbeitungszentrum ist die geeignete Maschine für die Komplettbearbeitung. Bearbeitungszentren verfügen über einen automatischen Werkzeugwechsel, was die Bedienung erleichtert und zur Produktivität beiträgt. Neben der Zeitersparnis durch wegfallende manuelle Bedieneingriffe beim Werkzeugtausch hat der Einsatz eines Bearbeitungszentrums die weiteren Vorteile, dass Maschinensillstände vermieden werden und die Werkzeugkosten durch die Mehrfachnutzung von Werkzeugen sinken. Die Anschaffung eines gebrauchten Bearbeitungszentrums ist demnach mit vielen Vorteilen verbunden:

          • ✔ Automatischer Materialfluss und Werkzeugwechsel
          • ✔ Zeitersparnis durch wegfallende Bedieneingriffe beim Werkzeugtausch
          • ✔ Vermeidung von Maschinenstillständen
          • ✔ Senkung der Werkzeugkosten



          Bild: Bearbeitungszentrum - Universal

          Je nachdem wie die Hauptachse konstruiert ist, unterscheidet man zwischen Vertikalen Bearbeitungszentren, Horizontalen Bearbeitungszentren und Universal-Bearbeitungszentren.

          a) Horizontale Bearbeitungszentren

          Bearbeitungszentren mit einer Horizontalbaurichtung zeichnen sich dadurch aus, dass die Spindel, die als Befestigung für das Schneidwerkzeug dient, horizontal und damit parallel zum Boden ausgerichtet ist. Die horizontale Bauweise ermöglicht eine dreidimensionale Bearbeitung des Werkstückes. Die Möglichkeit der Bearbeitung von mehreren Oberflächen des Werkstücks gleichzeitig ist ein wichtiger Vorteil eines Bearbeitungszentrums mit Horizontalausrichtung. Dadurch, dass infolge dessen manuelle Eingriffe in den Bearbeitungsablauf wegfallen, erhöht sich die Präzision und Genauigkeit der Metallbearbeitung. Zusätzlich sorgt die horizontale Bauweise des Bearbeitungszentrums dafür, dass die Späne auf dem Boden landen und auf diese Weise eine weitere einwandfreie saubere Bearbeitung gewährleistet werden kann.

          b) Vertikale Bearbeitungszentren


          Bei einem Bearbeitungszentrum mit Vertikalbaurichtung ist die Spindel vertikal montiert. Durch die vertikale Bewegung der Spindel ist eine dreiachsige Bearbeitung von Werkstücken möglich. Der benötigte Bauraum von Bearbeitungszentren mit vertikaler Baurichtung ist wesentlich geringer als der bei Bearbeitungszentren mit horizontaler Baurichtung. Der Schwierigkeit mit den Spänen, die auf dem Werkstück landen, kann mithilfe von Gebläsen oder Schmiermittel Abhilfe geschaffen werden.

          c) Universale Bearbeitungszentren


          Mit Universalen Bearbeitungszentren ist eine allseitige Komplettbearbeitung von großen Werkstücken möglich. Universale Bearbeitungszentren sind mit einem schwenkbaren Werkzeugkopf ausgestattet, wodurch eine horizontale und vertikale Bearbeitung durch ein und dieselbe Maschine ermöglicht wird. Dieser Allrounder ermöglicht eine umfassende Metallbearbeitung und zeichnet sich durch seine Anpassungsfähigkeit an wechselnde Anforderungen aus.