Europäisches Netzwerk von lagerhaltenden Maschinen-Händlern

Maschinen-Art:
    Hersteller:
      Maschinen:
        Händler:

          CNC-Bearbeitungszentrum Fenster u. Türen

          Maschinen-Liste: CNC-Bearbeitungszentrum Fenster u. Türen


          CNC-Bearbeitungszentrum Fenster u. Türen

          gebrauchte Fensterfertigung: Holz CNC-Bearbeitungszentrum Fenster u. Türen MASTERWOOD 4 Win, Fenster,Tueren -Video-


          • Gebr. Engelfried oHG
          • Elisabethenstr. 41
          • 73432 Aalen
          • Deutschland

          • (0049)07361-98660
            (0049)07361-8431
          • info@engelfried.com
            www.engelfried.com
          #1305-2394 · CNC-Bearbeitungszentrum Fenster u. Türen

          MASTERWOOD - 4 Win, Fenster,Tueren -Video- - - Vorführmaschine -

          Technische Details
          max. Werkstücklänge 4400 mm︱Frässpindel 1 Stück︱Hauptmotor 19,2 kW︱Maße (Länge/Breite/Höhe) 7580x4550x2700 mm︱Gewicht 5000 kg︱
          CNC-Bearbeitungszentrum MASTERWOOD 4 WIN aus unserem Vorführraum -------------------------------------------- Speziell konzipiert für eine rationelle und flexible Holzfenster- u. Türenproduktion HIGHLIGHTS: - verschiedene Werkzeugmagazine für eine optimale Werkzeugbestückung - gleichzeitige Beschickung mit 4 Werkstücken - patentiertes Spannsystem für eine optimale Bearbeitung der Werkstücke - CNC-gesteuerter Arbeitstisch mit automatischer Postionierung der Balken und Spanner - Automatisches Umspannen für Wechsel zwischen Aussen- und Innenprofilierung - INTEGRIERTE Fensterbausoftware, d.h. Maschine muss nicht (aber kann natürlich) vom Büro aus mit externer Branchensoftware angesteuert werden. - starker Motor mit 19,2 kW HSK-63 E Bitte beachten Sie, dass diese Vorführmaschine bei uns in Oberkochen steht und bereits mit vielen nützlichen Optionen ausgestattet ist . Zu dieser Vorführmaschine können wir Ihnen optional auch Leitz Vorführwerkzeuge bieten: Aufnahme: HSK E-63 Systeme: - Holzfenster IV 78/90 - mit Zusatz für Altbau - mit Zusatz für Falzwechsel - Rundbogen - Einfachfalz Haustür IV 78/90 Komplette Werkzeug- und Schnittzeichnungen auf Anfrage, siehe auf usnerer website auch unter Lagernummer 6323! Fordern Sie ein Angebot an und überzeugen Sie sich selbst von diesem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis! VIDEO von der Maschine auf Anfrage! Nebenstehend finden Sie die techn. Beschreibung der Maschine als PDF-Dokument. Gerne würden wir Ihre Gebrauchtmaschine zu einem angemessenen Preis in Zahlung nehmen ! Passende stationäre oder mobile Absaugung auf Anfrage! (siehe z.B. #5674 NESTRO NE 300) Passender Kompressor auf Anfrage! (#5997 Kaeser Aircenter SM 15)
            max. Werkstücklänge 4400 mm
            Frässpindel 1 Stück
            Hauptmotor 19,2 kW
            Maße (Länge/Breite/Höhe) 7580x4550x2700 mm
            Gewicht 5000 kg
            Beschreibung :
            CNC-Bearbeitungszentrum MASTERWOOD 4 WIN
            aus unserem Vorführraum
            --------------------------------------------

            Speziell konzipiert für eine rationelle und flexible Holzfenster- u.
            Türenproduktion

            HIGHLIGHTS:

            - verschiedene Werkzeugmagazine für eine optimale Werkzeugbestückung
            - gleichzeitige Beschickung mit 4 Werkstücken
            - patentiertes Spannsystem für eine optimale Bearbeitung der Werkstücke
            - CNC-gesteuerter Arbeitstisch mit automatischer Postionierung der Balken und
            Spanner
            - Automatisches Umspannen für Wechsel zwischen Aussen- und Innenprofilierung
            - INTEGRIERTE Fensterbausoftware, d.h. Maschine muss nicht (aber kann
            natürlich) vom Büro aus mit externer Branchensoftware angesteuert werden.
            - starker Motor mit 19,2 kW HSK-63 E

            Bitte beachten Sie, dass diese Vorführmaschine bei uns in Oberkochen steht und
            bereits mit vielen nützlichen Optionen ausgestattet ist . Zu dieser
            Vorführmaschine können wir Ihnen optional auch Leitz Vorführwerkzeuge bieten:
            Aufnahme: HSK E-63

            Systeme:
            - Holzfenster IV 78/90
            - mit Zusatz für Altbau
            - mit Zusatz für Falzwechsel
            - Rundbogen
            - Einfachfalz Haustür IV 78/90

            Komplette Werkzeug- und Schnittzeichnungen auf Anfrage, siehe auf usnerer
            website auch unter Lagernummer 6323!

            Fordern Sie ein Angebot an und überzeugen Sie sich selbst von diesem
            unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis!

            VIDEO von der Maschine auf Anfrage!

            Nebenstehend finden Sie die techn. Beschreibung der Maschine als PDF-Dokument.

            Gerne würden wir Ihre Gebrauchtmaschine zu einem
            angemessenen Preis in Zahlung nehmen !

            Passende stationäre oder mobile Absaugung auf Anfrage! (siehe z.B. #5674
            NESTRO NE 300)

            Passender Kompressor auf Anfrage! (#5997 Kaeser Aircenter SM 15)
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Fensterfertigung: Holz CNC-Bearbeitungszentrum Fenster u. Türen WORKING PROCESS Fensteranlage  -Video-


          • Gebr. Engelfried oHG
          • Elisabethenstr. 41
          • 73432 Aalen
          • Deutschland

          • (0049)07361-98660
            (0049)07361-8431
          • info@engelfried.com
            www.engelfried.com
          #1305-5602 · CNC-Bearbeitungszentrum Fenster u. Türen

          WORKING PROCESS - Fensteranlage -Video- - - neu -

          Technische Details
          max. Werkstücklänge - mm︱Frässpindel - Stück︱Hauptmotor - kW︱
          Innovative Holzfenstefertigungsanlagen von Working Process für Klein-, Mittel-, und Grossbetriebe - bereits über 150 Anlagen im Einsatz! Für mehr Informationen klicken Sie einfach auf der Startseite "Working Process". Untenstehend finden Sie eine Video-Präsentation des Models LOGOS TEAM. Gerne lassen wir Ihnen auch Videos zu den anderen Modellen zukommen. Oder besichtigen Sie mit uns einige Referenzbetriebe und überzeugen sich LIVE von den aussergewöhnlichen Qualitäten dieser Fensteranlagen! Sprechen Sie uns an, wir stehen Ihnen gerne für eine persönliche Beratung zur Verfügung!
            max. Werkstücklänge - mm
            Frässpindel - Stück
            Hauptmotor - kW
            Beschreibung :
            Innovative Holzfenstefertigungsanlagen von Working Process für Klein-, Mittel-, und Grossbetriebe - bereits über 150 Anlagen im Einsatz!

            Für mehr Informationen klicken Sie einfach auf der Startseite "Working Process".

            Untenstehend finden Sie eine Video-Präsentation des Models LOGOS TEAM.

            Gerne lassen wir Ihnen auch Videos zu den anderen Modellen zukommen. Oder besichtigen Sie mit uns einige Referenzbetriebe und überzeugen sich LIVE von den aussergewöhnlichen Qualitäten dieser Fensteranlagen!

            Sprechen Sie uns an, wir stehen Ihnen gerne für eine persönliche Beratung zur Verfügung!
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Fensterfertigung: Holz CNC-Bearbeitungszentrum Fenster u. Türen WORKING PROCESS Logos Life Evo XS Video


          • Gebr. Engelfried oHG
          • Elisabethenstr. 41
          • 73432 Aalen
          • Deutschland

          • (0049)07361-98660
            (0049)07361-8431
          • info@engelfried.com
            www.engelfried.com
          #1305-6360 · CNC-Bearbeitungszentrum Fenster u. Türen

          WORKING PROCESS - Logos Life Evo XS Video - - neu - Siemens 840d

          Technische Details
          max. Werkstücklänge 4500,6000 mm︱Frässpindel 3 Stück︱Hauptmotor 24 kW︱Steuerung Siemens 840d
          Working Process Logos Life Evo XS 2345 ------------------------------- Vollautomatisches CNC-Fensterfertigungsanlage mit automatischer Be- und Entladung. 2 Portale mit 3 Frässpindeln mit 4- und 5-Achstechnologie CNC-gesteuerter Manipulator für Werkstückpositionierung mit 16 Stück Doppelzangen 8 Stück komplett unabhängige Werkstückspanner für höchste Felxibilität und Produktivität 128 Werkzeugplätze NEU: Working Process baut nun auch 1-spindlige Anlagen mit bewährter Technologie für kleinere Betriebe! Nebenstehend finden Sie aktuelle Videos dieser Baureihe.
            max. Werkstücklänge 4500,6000 mm
            Frässpindel 3 Stück
            Hauptmotor 24 kW
            Steuerung Siemens 840d
            Beschreibung :
            Working Process Logos Life Evo XS 2345
            -------------------------------
            Vollautomatisches CNC-Fensterfertigungsanlage mit automatischer
            Be- und Entladung.

            2 Portale mit 3 Frässpindeln mit 4- und 5-Achstechnologie

            CNC-gesteuerter Manipulator für Werkstückpositionierung mit 16 Stück
            Doppelzangen

            8 Stück komplett unabhängige Werkstückspanner für höchste Felxibilität und
            Produktivität

            128 Werkzeugplätze

            NEU:
            Working Process baut nun auch 1-spindlige Anlagen mit bewährter Technologie für
            kleinere Betriebe!

            Nebenstehend finden Sie aktuelle Videos dieser Baureihe.
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Fensterfertigung: Holz CNC-Bearbeitungszentrum Fenster u. Türen MASTERWOOD 4 Win mit Beladung - Video -


          • Gebr. Engelfried oHG
          • Elisabethenstr. 41
          • 73432 Aalen
          • Deutschland

          • (0049)07361-98660
            (0049)07361-8431
          • info@engelfried.com
            www.engelfried.com
          #1305-6511 · CNC-Bearbeitungszentrum Fenster u. Türen

          MASTERWOOD - 4 Win mit Beladung - Video - - - neu -

          Technische Details
          max. Werkstücklänge 4400 mm︱Frässpindel 1 Stück︱Hauptmotor 19,2 kW︱
          CNC-Bearbeitungszentrum MASTERWOOD 4 WIN mit automatischer Be- und Entladung -------------------------------------------- Speziell konzipiert für eine rationelle und flexible Holzfenster- u. Türenproduktion HIGHLIGHTS: - verschiedene Werkzeugmagazine für eine optimale Werkzeugbestückung - gleichzeitige Beschickung mit bis zu 6 Werkstücken - patentiertes Spannsystem für eine optimale Bearbeitung der Werkstücke - CNC-gesteuerter Arbeitstisch mit automatischer Postionierung der Balken und Spanner - Automatisches Umspannen für Wechsel zwischen Aussen- und Innenprofilierung - INTEGRIERTE Fensterbausoftware, d.h. Maschine muss nicht (aber kann natürlich) vom Büro aus mit externer Branchensoftware angesteuert werden. - starker Motor mit 19,2 kW HSK-63 E - Be- und Entladeförderer - Zusatztisch für Rundbogenfertigung und Türblattbearbeitung Fordern Sie ein Angebot an und überzeugen Sie sich selbst von diesem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis! VIDEO von der Maschine anbei! Nebenstehend finden Sie die techn. Beschreibung der Maschine als PDF-Dokument. Gerne würden wir Ihre Gebrauchtmaschine zu einem angemessenen Preis in Zahlung nehmen ! (technische Angaben laut Hersteller - ohne Gewähr!)
            max. Werkstücklänge 4400 mm
            Frässpindel 1 Stück
            Hauptmotor 19,2 kW
            Beschreibung :
            CNC-Bearbeitungszentrum MASTERWOOD 4 WIN mit automatischer Be- und Entladung
            --------------------------------------------

            Speziell konzipiert für eine rationelle und flexible Holzfenster- u.
            Türenproduktion

            HIGHLIGHTS:

            - verschiedene Werkzeugmagazine für eine optimale Werkzeugbestückung
            - gleichzeitige Beschickung mit bis zu 6 Werkstücken
            - patentiertes Spannsystem für eine optimale Bearbeitung der Werkstücke
            - CNC-gesteuerter Arbeitstisch mit automatischer Postionierung der Balken und
            Spanner
            - Automatisches Umspannen für Wechsel zwischen Aussen- und Innenprofilierung
            - INTEGRIERTE Fensterbausoftware, d.h. Maschine muss nicht (aber kann
            natürlich) vom Büro aus mit externer Branchensoftware angesteuert werden.
            - starker Motor mit 19,2 kW HSK-63 E
            - Be- und Entladeförderer
            - Zusatztisch für Rundbogenfertigung und Türblattbearbeitung

            Fordern Sie ein Angebot an und überzeugen Sie sich selbst von diesem
            unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis!

            VIDEO von der Maschine anbei!

            Nebenstehend finden Sie die techn. Beschreibung der Maschine als PDF-Dokument.

            Gerne würden wir Ihre Gebrauchtmaschine zu einem
            angemessenen Preis in Zahlung nehmen !


            (technische Angaben laut Hersteller - ohne Gewähr!)
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          Anzeige
          gebrauchte Fensterfertigung: Holz CNC-Bearbeitungszentrum Fenster u. Türen MASTERWOOD Project385 Innenausbau,Fenster


          • Gebr. Engelfried oHG
          • Elisabethenstr. 41
          • 73432 Aalen
          • Deutschland

          • (0049)07361-98660
            (0049)07361-8431
          • info@engelfried.com
            www.engelfried.com
          #1305-6520 · CNC-Bearbeitungszentrum Fenster u. Türen

          MASTERWOOD - Project385 Innenausbau,Fenster - - neu - Beckhoff CNC

          Technische Details
          max. Werkstücklänge 3200/5100 mm︱Frässpindel 1 Stück︱Hauptmotor 12 kW︱Steuerung Beckhoff CNC︱Anzahl Achsen 5 St.︱
          Masterwood Project 385 CNC-Bearbeitungszentrum --------------------------------------------- 5-Achs CNC-Bearbeitungszentrum in Portalbauweise zum Einsatz für Innenausbau, Fenster und Türen Kurze Zusammenfassung: --------------------------------------------- Arbeitsbereich: X = 3200 mm (Optional 5100 mm) ; Y = 1500 mm; Z = 200 mm 1 Stk. 5-Achs-Hochleistungsspindel, 12 kW, mit HSK 63 F Aufnahme 1 Stk. fest installierter Bohrkopf mit 19 Spindeln mit 7 einzeln abrufbaren Vertikalbohrspindeln X-Richtung mit 6 einzeln abrufbaren Vertikalbohrspindeln Y-Richtung mit 2 doppelten Horizontalbohrspindeln X-Richtung und 1 doppelte Horizontalbohrspindel in Y-Richtung Sägeaggregat in Bohrkopf integriert 27 Werkzeugwechselplätze: Karussellwerkzeugwechsler mit 22 Plätzen und 102 mm Rasterabstand lineares 5-fach Werkzeugmagazin für große WKZ-Durchmesser Konsolentisch mit 6 Traversen 6 Werkstückanhebevorrichtung in "Fensterausführung" mit 3 kontrollierten Höhen Furnieranschläge 6 Stk. spezielle Spanner für gerade Fenster- und Türenelemente 1 Stk. spezieller Spanner für Kleinteile 18 Stk. Vakuummspanner für Platten und Innenausbau 1 Stk. Vakuumpumpe 100m3/h 1 Stk. Fernbedienung Konstruktions-Software Masterwork: 2D-Wop für Standardanwendungen Plattenbearbeitung/Innenausbau, Türen Master 3D Stufe 2: für komplexere Bearbeitungen, optional auch erweiterbar für 5-Achs voll interpolierend Fracht und Montage innerhalb Deutschland Technik und Dienstleistungen gemäß beiliegender ausführliche Beschreibung --------------------------------------------- Gesamtpreis in dieser Ausführung: auf Anfrage! --------------------------------------------- Optionen wie z.B. größere Arbeitslänge, spezielle Spanner für Rundbogen, zusätzlicher Werkzeugwechsler sowie Software speziell für Fenster auf Anfrage! Ausführliche Beschreibung siehe PDF anbei. (technische Angaben laut Hersteller- ohne Gewähr!)
            max. Werkstücklänge 3200/5100 mm
            Frässpindel 1 Stück
            Hauptmotor 12 kW
            Steuerung Beckhoff CNC
            Anzahl Achsen 5 St.
            Beschreibung :
            Masterwood Project 385 CNC-Bearbeitungszentrum
            ---------------------------------------------
            5-Achs CNC-Bearbeitungszentrum in Portalbauweise zum Einsatz für
            Innenausbau, Fenster und Türen

            Kurze Zusammenfassung:
            ---------------------------------------------
            Arbeitsbereich:
            X = 3200 mm (Optional 5100 mm) ; Y = 1500 mm; Z = 200 mm

            1 Stk. 5-Achs-Hochleistungsspindel, 12 kW, mit HSK 63 F Aufnahme

            1 Stk. fest installierter Bohrkopf mit 19 Spindeln
            mit 7 einzeln abrufbaren Vertikalbohrspindeln X-Richtung
            mit 6 einzeln abrufbaren Vertikalbohrspindeln Y-Richtung
            mit 2 doppelten Horizontalbohrspindeln X-Richtung
            und 1 doppelte Horizontalbohrspindel in Y-Richtung
            Sägeaggregat in Bohrkopf integriert

            27 Werkzeugwechselplätze:
            Karussellwerkzeugwechsler mit 22 Plätzen und 102 mm Rasterabstand
            lineares 5-fach Werkzeugmagazin für große WKZ-Durchmesser

            Konsolentisch mit 6 Traversen

            6 Werkstückanhebevorrichtung in "Fensterausführung" mit 3 kontrollierten Höhen

            Furnieranschläge

            6 Stk. spezielle Spanner für gerade Fenster- und Türenelemente

            1 Stk. spezieller Spanner für Kleinteile

            18 Stk. Vakuummspanner für Platten und Innenausbau

            1 Stk. Vakuumpumpe 100m3/h

            1 Stk. Fernbedienung

            Konstruktions-Software Masterwork:
            2D-Wop für Standardanwendungen Plattenbearbeitung/Innenausbau, Türen

            Master 3D Stufe 2:
            für komplexere Bearbeitungen,
            optional auch erweiterbar für 5-Achs voll interpolierend

            Fracht und Montage innerhalb Deutschland

            Technik und Dienstleistungen gemäß beiliegender
            ausführliche Beschreibung

            ---------------------------------------------

            Gesamtpreis in dieser Ausführung: auf Anfrage!

            ---------------------------------------------

            Optionen wie z.B. größere Arbeitslänge, spezielle Spanner für Rundbogen,
            zusätzlicher Werkzeugwechsler sowie Software speziell für Fenster auf Anfrage!

            Ausführliche Beschreibung siehe PDF anbei.

            (technische Angaben laut Hersteller- ohne Gewähr!)
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Fensterfertigung: Holz CNC-Bearbeitungszentrum Fenster u. Türen MASTERWOOD Project 385 WL,Allround, Video


          • Gebr. Engelfried oHG
          • Elisabethenstr. 41
          • 73432 Aalen
          • Deutschland

          • (0049)07361-98660
            (0049)07361-8431
          • info@engelfried.com
            www.engelfried.com
          #1305-6428 · CNC-Bearbeitungszentrum Fenster u. Türen

          MASTERWOOD - Project 385 WL,Allround, Video - - neu - Beckhoff CNC

          Technische Details
          max. Werkstücklänge 5150 mm︱Frässpindel 1 Stück︱Hauptmotor 16 kW︱Steuerung Beckhoff CNC︱Anzahl Achsen 5 St.︱
          CNC-Bearbeitungszentrum Masterwood Project 385 WL, NEUMASCHINE Der Allrounder für Fenstern, Rundbogen und Türen Innenausbau Pfosten-Riegel 5-Achsbearbeitungen aller Art Ausführliche Beschreibung in der nebenstehender PDF-Datei! HIGHLIGHTS: - Arbeitsbereich: X = 5150 mm; Y = 1500 mm; Z = 200 mm - 1 Stk. 5-Achs-Hochleistungsspindel, 16 kW, doppelt gelagert mit HSK 63 F Aufnahme - fest installierter Bohrkopf mit 19 Spindeln mit 7 einzeln abrufbaren Vertikalbohrspindeln X-Richtung mit 6 einzeln abrufbaren Vertikalbohrspindeln Y-Richtung mit 2 doppelten Horizontalbohrspindeln X-Richtung und 1 doppelte Horizontalbohrspindel in Y-Richtung Sägeaggregat in Bohrkopf integriert - Karussellwerkzeugwechsler mit 22 Plätzen und 102 mm Rasterabstand - Karussellwerkzeugwechsler mit 16 Plätzen und 102 mm Rasterabstand - lineares 4-fach Werkzeugmagazin - spezielle Spanner für gerade Fenster- und Türenteile - spezielle Spanner für runde Fenster- und Türenelemente - 24 Stk. Vakuummspanner für Innenenausbau - Vakuumpumpe - Spänetransportband - umfangreiche Konstruktions-Software für Innenausbau, Plattenbearbeitung sowie f. Fenster und Türen: Masterwork: 2D-Wop für Standardanwendung Plattenbearbeitung/Innenausbau mit Zusatzfunktion Lamello-Verbindung Master 3D Stufe 2: für komplexere Bearbeitungen, optional auch erweiterbar für 5-Achs voll interpolierend MasterWindow: Integrierte Fenster- und Türenkonstruktionssoftware d.h. Maschine muss nicht (aber kann natürlich) mit externer Branchensoftware angesteuert werden. VIDEO zeigt Fertigung von 4 Flügelteilen in einer Aufspannung mit Komplettbearbeitung inklusive Glasleistenfertigung. Eckverbindung Hybrid. Selbstverständlich sind alle gängigen Eckverbindung auf der Maschine produzierbar. WEITERE OPTIONEN AUF ANFRAGE! Gerne bieten wir Ihnen auch passende Werkzeuge für die Maschine an. (Techn.Angaben lt. Hersteller - ohne Gewähr!)
            max. Werkstücklänge 5150 mm
            Frässpindel 1 Stück
            Hauptmotor 16 kW
            Steuerung Beckhoff CNC
            Anzahl Achsen 5 St.
            Beschreibung :
            CNC-Bearbeitungszentrum Masterwood Project 385 WL, NEUMASCHINE

            Der Allrounder für
            Fenstern, Rundbogen und Türen
            Innenausbau
            Pfosten-Riegel
            5-Achsbearbeitungen aller Art

            Ausführliche Beschreibung in der nebenstehender PDF-Datei!

            HIGHLIGHTS:

            - Arbeitsbereich: X = 5150 mm; Y = 1500 mm; Z = 200 mm
            - 1 Stk. 5-Achs-Hochleistungsspindel, 16 kW,
            doppelt gelagert mit HSK 63 F Aufnahme
            - fest installierter Bohrkopf mit 19 Spindeln
            mit 7 einzeln abrufbaren Vertikalbohrspindeln X-Richtung
            mit 6 einzeln abrufbaren Vertikalbohrspindeln Y-Richtung
            mit 2 doppelten Horizontalbohrspindeln X-Richtung
            und 1 doppelte Horizontalbohrspindel in Y-Richtung
            Sägeaggregat in Bohrkopf integriert

            - Karussellwerkzeugwechsler mit 22 Plätzen und 102 mm Rasterabstand
            - Karussellwerkzeugwechsler mit 16 Plätzen und 102 mm Rasterabstand
            - lineares 4-fach Werkzeugmagazin
            - spezielle Spanner für gerade Fenster- und Türenteile
            - spezielle Spanner für runde Fenster- und Türenelemente
            - 24 Stk. Vakuummspanner für Innenenausbau
            - Vakuumpumpe
            - Spänetransportband
            - umfangreiche Konstruktions-Software für Innenausbau, Plattenbearbeitung sowie
            f. Fenster und Türen:
            Masterwork: 2D-Wop für Standardanwendung Plattenbearbeitung/Innenausbau mit
            Zusatzfunktion Lamello-Verbindung

            Master 3D Stufe 2: für komplexere Bearbeitungen,
            optional auch erweiterbar für 5-Achs voll interpolierend

            MasterWindow: Integrierte Fenster- und Türenkonstruktionssoftware
            d.h. Maschine muss nicht (aber kann natürlich) mit externer Branchensoftware
            angesteuert werden.


            VIDEO zeigt Fertigung von 4 Flügelteilen in einer Aufspannung mit
            Komplettbearbeitung inklusive Glasleistenfertigung. Eckverbindung Hybrid.
            Selbstverständlich sind alle gängigen Eckverbindung auf der Maschine
            produzierbar.


            WEITERE OPTIONEN AUF ANFRAGE!

            Gerne bieten wir Ihnen auch passende Werkzeuge für die Maschine an.


            (Techn.Angaben lt. Hersteller - ohne Gewähr!)
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Fensterfertigung: Holz CNC-Bearbeitungszentrum Fenster u. Türen MAKA HC 57 R


          • Gebr. Engelfried oHG
          • Elisabethenstr. 41
          • 73432 Aalen
          • Deutschland

          • (0049)07361-98660
            (0049)07361-8431
          • info@engelfried.com
            www.engelfried.com
          #1305-6699 · CNC-Bearbeitungszentrum Fenster u. Türen

          MAKA - HC 57 R - - Bj. 1999 - bwo CNC 900 C

          Technische Details
          max. Werkstücklänge 6000 mm︱Frässpindel 1 Stück︱Hauptmotor 11 kW︱Steuerung bwo CNC 900 C ︱Verfahrwege (X,Y,Z) 6000 x 1250 x 190 mm︱
          MAKA HC 57 R, 5-Achs-CNC-Bearbeitungszentrum --------------------------------------------- Maschine noch vorführbereit! - Maschine in Fahrportal Ausführung - Traversen verschiebbar (10 Stück) - Arbeitsbereich im 5-Achs-Betrieb: 6000 x 1250 x 190 mm (Y, X, Z) - 1 Stück Fräsaggregat,SK40-Aufnahme, 11 kW, max. 17.000 1/min. - 1 Stück Kettenmagazin mit 32 Werkzeugplätzen - Steuerung BWO 900C deutsche Firma mit fahrbarem Bedienpult - Automatische Zentralschmierung - Schaltschrank mit Klimagerät - Vakuumpumpe mit Kessel - verschiedene Spannsysteme - Video-Positioniersystem aus 2 Video-Kameras 1 Monitor und Software - Bj. 1999, ca. 9.900 Betriebsstunden - Inklusive Schaltplan, Bedienungsanleitungen, Ersatzteilkatalog OPTION: gebrauchte Leitz Werkzeuge für Haustüren und Rundbogen gemäß Zeichnungen (ohne Gewähr) (Technische Angaben laut Hersteller - ohne Gewähr!)
            max. Werkstücklänge 6000 mm
            Frässpindel 1 Stück
            Hauptmotor 11 kW
            Steuerung bwo CNC 900 C
            Verfahrwege (X,Y,Z) 6000 x 1250 x 190 mm
            Beschreibung :
            MAKA HC 57 R, 5-Achs-CNC-Bearbeitungszentrum
            ---------------------------------------------
            Maschine noch vorführbereit!
            - Maschine in Fahrportal Ausführung
            - Traversen verschiebbar (10 Stück)
            - Arbeitsbereich im 5-Achs-Betrieb: 6000 x 1250 x 190 mm (Y, X, Z)
            - 1 Stück Fräsaggregat,SK40-Aufnahme, 11 kW, max. 17.000 1/min.
            - 1 Stück Kettenmagazin mit 32 Werkzeugplätzen
            - Steuerung BWO 900C deutsche Firma mit fahrbarem Bedienpult
            - Automatische Zentralschmierung
            - Schaltschrank mit Klimagerät
            - Vakuumpumpe mit Kessel
            - verschiedene Spannsysteme
            - Video-Positioniersystem aus 2 Video-Kameras 1 Monitor und Software
            - Bj. 1999, ca. 9.900 Betriebsstunden
            - Inklusive Schaltplan, Bedienungsanleitungen, Ersatzteilkatalog

            OPTION:
            gebrauchte Leitz Werkzeuge für Haustüren und Rundbogen gemäß Zeichnungen (ohne
            Gewähr)

            (Technische Angaben laut Hersteller - ohne Gewähr!)
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          gebrauchte Fensterfertigung: Holz CNC-Bearbeitungszentrum Fenster u. Türen HOMAG OPTIMAT BOF211 VENTURE 12


          • Gebr. Engelfried oHG
          • Elisabethenstr. 41
          • 73432 Aalen
          • Deutschland

          • (0049)07361-98660
            (0049)07361-8431
          • info@engelfried.com
            www.engelfried.com
          #1305-6554 · CNC-Bearbeitungszentrum Fenster u. Türen

          HOMAG - OPTIMAT BOF211 VENTURE 12 - - - CNC

          Technische Details
          max. Werkstücklänge 4000 mm︱Frässpindel 1 Stück︱Hauptmotor 15 kW︱Steuerung CNC
          HOMAG OPTIMAT BOF211 VENTURE 12 HOMAG-BEARBEITUNGSZENTRUM - VENTURE 12 KURZBESCHREIBUNG DER GRUNDAUSRÜSTUNG: - Konsolen-Aufspanntisch mit LED-Anzeigesystem für die Konsolenpositionierung in X-Richtung - Seitenanschlaglineal - Hauptspindel 15 kW - C-Achse mit Aggregateschnittstelle - Kettenwechsler 30-fach - Bohrkopf 12-Spindeln - Sägeaggregat High Performance - Bohr-/Fräsaggregat 4-Spindeln - POWER CONTROL - Steuerung mit PC85 - Softwarepaket für AV-PC - Laser Positionierhilfe GRUNDMASCHINE: - Maschinenbett in schwerer stabiler Ausführung mit kompaktem Linearführungssystem. Spielfrei vorgespannte Zahnstangenantriebe und digitale AC-Servomotoren in der X- und Y-Achse - Aggregatträger mit Linearführungssystem, Kugelumlaufspindel und digitalem AC-Servomotor zur Positionierung der Z-Achse, Verfahrweg 535 mm - Absaugung mit integriertem Splitterschutz, speziell für die Massivholzbearbeitung - automatische Zentralschmierung für alle Antriebe und Linearführungen AUFSPANNTISCH VENTURE 12 - verwindungssteife Stahlkonstruktion mit Linearführungen in Längsrichtung zur Verstellung der Aufspannkonsolen - 7 Aufspannkonsolen mit schlauchlosem Zweikreis Vakuumsystem - 7 Längsanschläge in den Konsolen, Hub 140 mm - 2 versenkbare Seitenanschlaglineale - für Pendelbearbeitung - 12 doppelt wirkende Vakuumspanner 160x115 mm, 100 mm hoch,davon 8 Stück mit integrierter Hubeinrichtung - 4 doppelt wirkende Vakuumspanner 125x75 mm - 4 Anschläge an der Tischhinterseite für übergrosse Werkstücke, mit Überstand an der Tischvorderkante - Arbeitsfeld und Position der Anschlagbolzen gem. Technischen Daten - 4 Steckanschlüsse mit Einkreis-Drucklufsystem zum Anschluss von pneumatischen Spannelementen - extreme Werkstückabmessungen müssen über Schablonen oder mit mech. Werkstückspannungen aufgespannt werden - der Maschinennullpunkt ist links vorne - optisches LED-ANZEIGESYSTEM zur manuellen Positionierung der Konsolen in X-Richtung - Positioniergenauigkeit von +/- 2,5 mm LACKIERUNG: - HOMAG-Strukturlack Grau RDS 240 80 05 ELEKTRISCHE AUSRÜSTUNG: - Schaltschrank freistehend - 180 Grad schwenkbares Bedienpult, am Schaltschrank angebaut - nach Euronorm EN 60204 installiert - Betriebsspannung 400 Volt, 50/60 Hz. - Länderspezifische Betriebsspannungsanpassung über Trafo (VK-Nr. 6103) - FI-Schutzschaltung nur zulässig in Verbindung mit einem allstromsensitiven/-selektiven FI-Schutzschalter Ist die Leistung dieses Gerätes nicht ausreichend, empfehlen wir bauseits ein Differenzstromüberwachungsgerät einzusetzen - Vorgeschriebene Umgebungstemperatur: + 5 bis + 35 Grad Cels. POWER CONTROL - STEUERUNG: Hardware: - Power Control Steuerung PC85 mit SPS - Steuerung (IEC 61131) - modernes Steuerungssystem basierend auf Industrie-PC - Pentium III Prozessor mit 850 MHZ und 512 MByte RAM - 1 Festplatte fest eingebaut - 1 einsteckbare Festplatte zur Datensicherung - TFT-Flachbildschirm mit PC-Tastatur und Maus - digitale Antriebstechnik über Lichtwellenleiter - dezentrales, digitales Feldbussystem - Netzwerkanschluss ETHERNET über zusätzliche Karte und Netzwerk-Software (Option) - unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) Software: - Betriebssystem Windows NT 4.0 US - Virenschutz - 1:1 Sicherung (Clonen) - Bedienung menügeführt mit Windows-Standard - PC85 CNC-Kern mit: - Bahnsteuerung in allen Achsen und parallele Abläufe durch Mehrkanaltechnik - Look-Ahead-Funktion für optimale Geschwindigkeiten an den Übergängen - dynamische Vorsteuerung für genaueste Konturtreue - intelligente Prozess Optimierung (IPO) für effizienten Einsatz der Bearbeitungseinheiten bei mehrkanaligen Maschinen - PC85 Softwarepaket mit grafischen Bedien programmen: - woodWOP zum grafischen, interaktiven Erstellen von CNC-Programmen incl. Postprozessor - grafische Werkzeugdatenbank - Produktionslistenverwaltung - CNC-Bedienung - grafische Darstellung der Aufspannplätze - Fehlermeldung im Klartext - bis zu 24-stellige alphanumerische Programmnamen - Diagnosesystem woodScout möglich (Option) - Schuler MDE Basic - woodDesign für AV-PC: Software mit moderner 3D Oberfläche für die interaktive Gestaltung von Korpusmöbeln mit Ausgabe von woodWOP-Programmen mit Komponenten für die einzelnen Bearbeitungsgänge, die nacheinander abgearbeitet werden - Eingriffe in die Maschinensteuerung durch nicht autorisierte Personen befreien HOMAG von der Gewährleistungsverpflichtung und von der Produkthaftung GRUNDAUSRÜSTUNG: - Ferndiagnose via Modem - Abrechnung gem. separatem Fernservicevertrag - Telefonleitung (analog) ist bauseits zu installieren - 1 Wasserring-Vakuumpumpe 100 m3/h (entspricht Leistung einer 140 m3/h Drehschieber- Vakuumpumpe) für Spannsystem - Pneumatikanschluss R 1/2 Zoll, 7 bar - Maximale Verfahrgeschwindigkeiten: - 60 m/min. in X- und Y-Richtung - 30 m/min. in Z-Richtung SICHERHEITS- UND SCHUTZEINRICHTUNGEN: - Sicherheitsüberwachung mit Trittschutzmatten - Sicherheitsabschrankung für Maschinenseite rechts mit Sicherheitstür und integriertem Schaltschrank - weitere erforderliche Sicherheitseinrichtungen wie Seitenwand links und hinten müssen bei Bedarf zusätzlich verkauft werden - alle Maschinen für EU-Mitgliedsländer mit CE-Zeichen nach EG-Maschinenrichtlinie 98/37/EG, Anhang IIA - Achtung: ohne Rundum-Sicherheitsabschrankung darf die Maschine nicht betrieben werden - Holzstaubgeprüft TRK-Wert max. 2 mg/m3 bei Einhaltung der bauseits zu erbringenden Absaugeleistung gem. Absaugeplan - Dokumentation 2-fach TECHNISCHE DATEN: - Werkstücklänge max. 4000 mm bei Einzelbelegung max. 1375 mm bei Pendelbelegung - Werkstücklänge für Fräsbearbeitung mit WZ Durchm. 25 mm max. 4175 mm bei Einzelbelegung max. 1950 mm bei Zweifachbelegung max. 1550 mm bei Pendelbelegung - Werkstückbreite Anschlag vorne: (Bedienseite) - max. 1220 mm für Fräsbearbeitung mit Werkzeug Durchmesser 25 mm - max. 1150 mm für alle Aggregate (nicht Bohrkopf) - Werkstückbreite Anschlag hinten: - max. 1350 mm für Fräsbearbeitung mit Werkzeug Durchmesser 25 mm - max. 1220 mm für alle Aggregate - Werkstückdicke - max. 300 mm inkl. Spannmittel - bis max. 80 mm mit Standardspanner, ohne Einschränkung für Aggregate und Absaugung - max. 120 mm mit mechanischen Spannelementen (Option) - die angegebenen Werkstückabmessungen sind nicht den max. möglichen Bearbeitungsgrößen pro Aggregat gleichzusetzen -siehe separate Tabellen - min. Werkstückgrösse abhängig von: Spannvorrichtungen, Werkstückoberfläche und Kontur - Arbeitshöhe Unterkante Werkstück 950 mm - Bodenverhältnisse müssen dem Fundamentplan entsprechen BESONDERER HINWEIS: - die Massivholzbearbeitung ist maßgeblich von den Faktoren Werkstoff, Werkzeug, Zerspanungsquerschnitt und Vorschubgeschwindigkeit abhängig - je nach Anwendungsfall sind deshalb ggf. Anpassungen der Betriebsparameter wie z.B. Vorzerspanen oder reduzierte Vorschübe notwendig HAUPTSPINDEL 15 kW - für Werkzeugaufnahme mit HSK F63 - DIN 69893 - Raumabsaugung für alle Werkzeuge u. Aggregate - geregelter Drehstrom Asynchronmotor mit Stromregelung, flüssigkeitsgekühlt - 15 kW bei S6 - 12 kW bei S1 - der Flüssigkeitskreislauf arbeitet automatisch über Pumpe und mit Temperaturüberwachung - Werkzeuggewicht max. 6 kg incl. Aufnahme - WZ-Länge max. 200 mm ab Motor-Spindelunterkante - Werkzeugdurchmesser: maximal 180 mm für Fräswerkzeuge maximal 200 mm für Schleifwerkzeuge - Frequenzumrichter zur elektronischen Drehzahlregulierung - Drehzahlbereich stufenlos programmierbar von 1000 - 24000 1/min - volles Drehmoment von 1000 - 12000 1/min - volle Nennleistung ab 12000 1/min - bei Reduzierung der Drehzahl reduziert sich die Leistung entsprechend - ohne Werkzeugaufnahme und Werkzeuge SPINDELRÜCKZUGSHUB - ermöglicht den Einsatz des Bohrkopfes mit Formatfräswerkzeug in der Hauptspindel - Werkzeuglänge incl. Werkzeugaufnahme bis max. 150 mm C-ACHSE MIT AGGREGATESCHNITTSTELLE OPTIMAT - zum Anschluss der Bearbeitungsaggregate - incl. Schnittstelle Pneumatik und Schwenkantrieb C-Achse mit Drehmomentmitnahme und 3-Punkt-Abstützung - Antrieb für alle Aggregate mit Schwenkachse - Schwenkbereich ohne Begrenzung - schlauchlose Druckluftführung KETTENWECHSLER 30-FACH - für Werkzeuge und Aggregate mit HSK F63 - 1 vorgelagerter Doppelgreifer für schnellen Werkzeugwechsel - Werkzeugdurchm. max. 160 mm bei 30 Werkzeugen - Werkzeugdurchm. max. 200 mm für Schleifwerkzeuge BOHRKOPF 12 SPINDELN - 1 Motor 4 kW, frequenzgeregelt - Drehzahl über Programm wählbar 4500 - 6000 1/min - für Vertikalbohrungen, Spindelausstellhub 50 mm - 12 Bohrspindeln bis max. 35 mm Bohrungsdurchmesser - jede Spindel einzeln abrufbar - 6 Spindeln in X-Richtung, 7 Spindeln in Y-Richtung - Anordnung der Spindeln in L-Form - Spindelabstand 32 mm - Bohrergesamtlänge 70 mm - Schaftdurchm. 10 x 20 mm - mit Spannfläche und Einstellschraube - Drehrichtung: Rechts-Linkslauf im Wechsel - ohne Werkzeuge - vorbereitet für den Anbau von 1 Adapteraggregat SÄGEAGGREGAT D=280 MM HIGH PERFORMANCE - zum autom. Einwechseln in die Hauptspindel - für Trennschnitte von oben mit beliebigem Winkel zum Werkstück - Winkelgetriebe mit Ölbadschmierung für den Einsatz in der Serienfertigung - Drehzahl max. 8000 1/min. - Aufnahmeflansch Durchm. 30 mm mit 2 Stk. Mitnahmebolzen Durchm. 6 mm - TK-Durchmesser 42 mm - Sägeblattdicke max. 4 mm - Sägeblattdurchm. max. 280 mm bei Drehzahl 6000 1/min. - Schnitttiefe max. 110 mm - über C-Achse unbegrenzt schwenkbar BOHR-/FRÄSAGGREGAT 4-SPINDELN - zum autom. Einwechseln in die Hauptspindel - für horizontale Bohrarbeiten und leichte Fräsarbeiten z.B. Nuten, Langlöcher, Ausklinkungen und Fräsen von Kanten - vierseitiger Spindelaustritt - Spannzangenaufnahme ER25 DIN6499 bis max. 16 mm Schaftdurchmesser - Werkzeugausstand max. 50 mm - Drehzahl max. 13500 1/min - Standardspannzange Durchm. 10 mm - über C-Achse unbegrenzt schwenkbar - ohne Werkzeuge WOODWOP PAKET FÜR AV-PC - incl. Postprozessor zur Erzeugung von Programmen in DIN 66025 - incl. Schnittstelle zur Übernahme von Zeichnungsdaten aus CAD-Systemen im DXF-Format zur Weiterbearbeitung. Dabei müssen bestimmte Zeichnungsrichtlinien, wie z.B. Layerbelegung eingehalten werden - Voraussetzung: AV-PC mit Windows 98, ME, 2000, NT4 oder XP LASER-POSITIONIERHILFE FÜR VAKUUMSPANNER - über ein separates Unterprogramm werden dem Maschinenführer mit einem Laserstrahl (Fadenkreuz) die exakten Saugerpositionen angezeigt - der Laser ist an der Hauptspindel angebaut - die Maschine wird mit HOMAG-Standardprogramm und HOMAG-Werkzeug eingefahren und ausgeliefert - optional werden Einfahrprogramme angeboten - es wird empfohlen, diese produktspezifisch vorzusehen Grundmaschine G.0007 Nummer : 7043 1 x links TRAGBARE HANDBEDIENUNG FÜR EINFAHRBETRIEB - folgende Funktionen aus dem Bedienterminal sind zusätzlich auf der Handbedienung verfügbar: - Notausschalter - Override für Vorschub - Wahlschalter für Einfahrbetrieb - Vorschub-Freigabe - Simulationsbetrieb G.0008 Nummer : 7207 2 x links ABHUBSCHIENE FUER KONSOLENTISCH B200 - Abhubschiene mit Kunststoffgleitbelag, seitlich an der Konsole angebaut - Hubeinrichtung für 100 mm Freiraum unter der Werkstückauflage - Gesamthub ca. 105 mm - Hubkraft pro Abhubschiene 25 kg G.0013 Nummer : 7317 4 x links SPANNHILFE FUER SPROSSEN UND SCHMALTEILE Die Spannhilfen werden zur Fertigung von Sprossen und anderen Fensterprofilen mit geringer Ansichtsbreite benötigt. Sie werden in das Fensterspannsystem eingelegt und übertragen die Spannkräfte des Systems auf das Werkstück. Dadurch wird die notwendige Spannsicherheit für die Fräsbearbeitung erreicht. G.0016 Nummer : 7319 7 x links PNEUM. ABSENKB. EINLEGEHILFEN SPANNEL. 3-STUFIG - die Einlegehilfen werden paarweise am Spannelement angebaut - sie verhindern beim Beschicken der Kanteln das Abkippen des Werkstücks - beim Spannvorgang werden die Auflageteller automatisch unter Bearbeitungsniveau abgesenkt Nummer : 7339 1 x links SPANNSYSTEM 3-STUFIG FUER VENTURE 12 - bestehend aus 7 Stück 3-stufigen, mechanisch-/ pneumatischen Spannelementen zum Aufspannen von geraden Holzkanteln, Kantelpaaren oder Rundbögen - Anordnung gemäß technischem Datenblatt seitlich an der Konsole mit Anschluss an das Druckluftsystem - Spannbereich 15-120 mm - pneumatische Spannelemente absenkbar zum Umsetzen bei Rundbögen - Betätigung über Knieschalter oder Handbedienungselement - Ansteuerung der Spannelemente einzeln oder in Gruppen möglich - zur Dimensionierung der Spannflächen sind die zu spannenden Profilquerschnitte mit HOMAG abzustimmen - Werkstückbreiten über 105 mm sind mechanisch zu unterstützen, z. B.mit Vakuumspanner Schmalteile - zum exakten Beschicken bei paarweiser Spannung, bei breiten Kanteln oder bei Teilen mit geringer Spannfläche, ist der Einsatz der pneumatisch absenkbaren Einlegehilfen, VK-Nr. 7319 erforderlich F.10 Nummer : 7529 1 x links SCHLOSSKASTENFRAESAGGREGAT 2 SPINDELN D=16/20 - Zum autom. Einwechseln in die Hauptspindel. - Mit 2 Spindeln z.B. für Schlosskasten- und Stulpausfräsungen horizontal bei Türen, Staketenbohrungen usw. - Mit integrierter Ausblasdüse - Zweiseitiger Spindelaustritt mit gegenläufiger Drehrichtung: - 1 x Weldon-Spannfutter Durchm. 20 mm inkl. Reduzierhülse für WZ Durchm. 16 mm Werkzeuggesamtlänge max. 180 mm Werkzeugausstand max. 135 mm - 1 x Spannzange ER16 DIN 6499 mit Durchm.10 mm Werkzeuggesamtlänge max. 70 mm Werkzeugausstand max. 40 mm - Drehzahl max. 12000 1/min. - Ohne Werkzeuge - Über C-Achse unbegrenzt schwenkbar F.16 Nummer : 7569 1 x links ERWEITERUNG C-ACHSE FÜR FLEX-5 AGGREGAT - Kupplungselement für C-Achse - zum autom. Einwechseln des Flex-5 Aggregates Maschine ohne Bearbeitungswerkzeuge,noch im Einsatz (technische Angaben laut Hersteller - ohne Gewähr!)
            max. Werkstücklänge 4000 mm
            Frässpindel 1 Stück
            Hauptmotor 15 kW
            Steuerung CNC
            Beschreibung :
            HOMAG OPTIMAT BOF211 VENTURE 12
            HOMAG-BEARBEITUNGSZENTRUM - VENTURE 12

            KURZBESCHREIBUNG DER GRUNDAUSRÜSTUNG:
            - Konsolen-Aufspanntisch mit LED-Anzeigesystem
            für die Konsolenpositionierung in X-Richtung
            - Seitenanschlaglineal
            - Hauptspindel 15 kW
            - C-Achse mit Aggregateschnittstelle
            - Kettenwechsler 30-fach
            - Bohrkopf 12-Spindeln
            - Sägeaggregat High Performance
            - Bohr-/Fräsaggregat 4-Spindeln
            - POWER CONTROL - Steuerung mit PC85
            - Softwarepaket für AV-PC
            - Laser Positionierhilfe

            GRUNDMASCHINE:
            - Maschinenbett in schwerer stabiler Ausführung
            mit kompaktem Linearführungssystem.
            Spielfrei vorgespannte Zahnstangenantriebe
            und digitale AC-Servomotoren in der
            X- und Y-Achse
            - Aggregatträger mit Linearführungssystem,
            Kugelumlaufspindel und digitalem AC-Servomotor
            zur Positionierung der Z-Achse, Verfahrweg 535 mm
            - Absaugung mit integriertem Splitterschutz,
            speziell für die Massivholzbearbeitung
            - automatische Zentralschmierung für alle
            Antriebe und Linearführungen

            AUFSPANNTISCH VENTURE 12
            - verwindungssteife Stahlkonstruktion mit
            Linearführungen in Längsrichtung zur
            Verstellung der Aufspannkonsolen
            - 7 Aufspannkonsolen mit schlauchlosem
            Zweikreis Vakuumsystem
            - 7 Längsanschläge in den Konsolen, Hub 140 mm
            - 2 versenkbare Seitenanschlaglineale
            - für Pendelbearbeitung
            - 12 doppelt wirkende Vakuumspanner 160x115 mm,
            100 mm hoch,davon 8 Stück mit integrierter
            Hubeinrichtung
            - 4 doppelt wirkende Vakuumspanner 125x75 mm
            - 4 Anschläge an der Tischhinterseite für
            übergrosse Werkstücke, mit Überstand an
            der Tischvorderkante
            - Arbeitsfeld und Position der Anschlagbolzen
            gem. Technischen Daten
            - 4 Steckanschlüsse mit Einkreis-Drucklufsystem
            zum Anschluss von pneumatischen Spannelementen
            - extreme Werkstückabmessungen müssen über
            Schablonen oder mit mech. Werkstückspannungen
            aufgespannt werden
            - der Maschinennullpunkt ist links vorne
            - optisches LED-ANZEIGESYSTEM zur manuellen
            Positionierung der Konsolen in X-Richtung
            - Positioniergenauigkeit von +/- 2,5 mm

            LACKIERUNG:
            - HOMAG-Strukturlack Grau RDS 240 80 05

            ELEKTRISCHE AUSRÜSTUNG:
            - Schaltschrank freistehend
            - 180 Grad schwenkbares Bedienpult, am
            Schaltschrank angebaut
            - nach Euronorm EN 60204 installiert
            - Betriebsspannung 400 Volt, 50/60 Hz.
            - Länderspezifische Betriebsspannungsanpassung
            über Trafo (VK-Nr. 6103)
            - FI-Schutzschaltung nur zulässig in Verbindung
            mit einem allstromsensitiven/-selektiven
            FI-Schutzschalter
            Ist die Leistung dieses Gerätes nicht
            ausreichend, empfehlen wir bauseits ein
            Differenzstromüberwachungsgerät einzusetzen
            - Vorgeschriebene Umgebungstemperatur:
            + 5 bis + 35 Grad Cels.

            POWER CONTROL - STEUERUNG:
            Hardware:
            - Power Control Steuerung PC85 mit SPS -
            Steuerung (IEC 61131)
            - modernes Steuerungssystem basierend auf
            Industrie-PC
            - Pentium III Prozessor mit 850 MHZ und
            512 MByte RAM
            - 1 Festplatte fest eingebaut
            - 1 einsteckbare Festplatte zur Datensicherung
            - TFT-Flachbildschirm mit PC-Tastatur und Maus
            - digitale Antriebstechnik über Lichtwellenleiter
            - dezentrales, digitales Feldbussystem
            - Netzwerkanschluss ETHERNET über zusätzliche
            Karte und Netzwerk-Software (Option)
            - unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV)
            Software:
            - Betriebssystem Windows NT 4.0 US
            - Virenschutz
            - 1:1 Sicherung (Clonen)
            - Bedienung menügeführt mit Windows-Standard
            - PC85 CNC-Kern mit:
            - Bahnsteuerung in allen Achsen und parallele
            Abläufe durch Mehrkanaltechnik
            - Look-Ahead-Funktion für optimale
            Geschwindigkeiten an den Übergängen
            - dynamische Vorsteuerung für genaueste
            Konturtreue
            - intelligente Prozess Optimierung (IPO)
            für effizienten Einsatz der Bearbeitungseinheiten
            bei mehrkanaligen Maschinen
            - PC85 Softwarepaket mit grafischen Bedien
            programmen:
            - woodWOP zum grafischen, interaktiven
            Erstellen von CNC-Programmen incl. Postprozessor
            - grafische Werkzeugdatenbank
            - Produktionslistenverwaltung
            - CNC-Bedienung
            - grafische Darstellung der Aufspannplätze
            - Fehlermeldung im Klartext
            - bis zu 24-stellige alphanumerische
            Programmnamen
            - Diagnosesystem woodScout möglich (Option)
            - Schuler MDE Basic
            - woodDesign für AV-PC:
            Software mit moderner 3D Oberfläche für
            die interaktive Gestaltung von Korpusmöbeln
            mit Ausgabe von woodWOP-Programmen mit
            Komponenten für die einzelnen Bearbeitungsgänge,
            die nacheinander abgearbeitet werden
            - Eingriffe in die Maschinensteuerung durch
            nicht autorisierte Personen befreien HOMAG
            von der Gewährleistungsverpflichtung und
            von der Produkthaftung

            GRUNDAUSRÜSTUNG:
            - Ferndiagnose via Modem
            - Abrechnung gem. separatem Fernservicevertrag
            - Telefonleitung (analog) ist bauseits zu installieren
            - 1 Wasserring-Vakuumpumpe 100 m3/h
            (entspricht Leistung einer 140 m3/h Drehschieber-
            Vakuumpumpe) für Spannsystem
            - Pneumatikanschluss R 1/2 Zoll, 7 bar
            - Maximale Verfahrgeschwindigkeiten:
            - 60 m/min. in X- und Y-Richtung
            - 30 m/min. in Z-Richtung

            SICHERHEITS- UND SCHUTZEINRICHTUNGEN:
            - Sicherheitsüberwachung mit Trittschutzmatten
            - Sicherheitsabschrankung für Maschinenseite
            rechts mit Sicherheitstür und integriertem
            Schaltschrank
            - weitere erforderliche Sicherheitseinrichtungen
            wie Seitenwand links und hinten müssen
            bei Bedarf zusätzlich verkauft werden
            - alle Maschinen für EU-Mitgliedsländer mit
            CE-Zeichen nach EG-Maschinenrichtlinie
            98/37/EG, Anhang IIA
            - Achtung: ohne Rundum-Sicherheitsabschrankung
            darf die Maschine nicht betrieben werden
            - Holzstaubgeprüft TRK-Wert max. 2 mg/m3 bei
            Einhaltung der bauseits zu erbringenden
            Absaugeleistung gem. Absaugeplan
            - Dokumentation 2-fach

            TECHNISCHE DATEN:
            - Werkstücklänge
            max. 4000 mm bei Einzelbelegung
            max. 1375 mm bei Pendelbelegung
            - Werkstücklänge für Fräsbearbeitung mit
            WZ Durchm. 25 mm
            max. 4175 mm bei Einzelbelegung
            max. 1950 mm bei Zweifachbelegung
            max. 1550 mm bei Pendelbelegung
            - Werkstückbreite Anschlag vorne: (Bedienseite)
            - max. 1220 mm für Fräsbearbeitung mit Werkzeug
            Durchmesser 25 mm
            - max. 1150 mm für alle Aggregate
            (nicht Bohrkopf)
            - Werkstückbreite Anschlag hinten:
            - max. 1350 mm für Fräsbearbeitung mit Werkzeug
            Durchmesser 25 mm
            - max. 1220 mm für alle Aggregate
            - Werkstückdicke
            - max. 300 mm inkl. Spannmittel
            - bis max. 80 mm mit Standardspanner, ohne
            Einschränkung für Aggregate und Absaugung
            - max. 120 mm mit mechanischen Spannelementen
            (Option)
            - die angegebenen Werkstückabmessungen sind
            nicht den max. möglichen Bearbeitungsgrößen
            pro Aggregat gleichzusetzen -siehe separate
            Tabellen
            - min. Werkstückgrösse abhängig von:
            Spannvorrichtungen, Werkstückoberfläche und Kontur
            - Arbeitshöhe Unterkante Werkstück 950 mm
            - Bodenverhältnisse müssen dem Fundamentplan
            entsprechen

            BESONDERER HINWEIS:
            - die Massivholzbearbeitung ist maßgeblich von
            den Faktoren Werkstoff, Werkzeug, Zerspanungsquerschnitt
            und Vorschubgeschwindigkeit
            abhängig
            - je nach Anwendungsfall sind deshalb ggf.
            Anpassungen der Betriebsparameter wie z.B.
            Vorzerspanen oder reduzierte Vorschübe
            notwendig

            HAUPTSPINDEL 15 kW
            - für Werkzeugaufnahme mit HSK F63 - DIN 69893
            - Raumabsaugung für alle Werkzeuge u. Aggregate
            - geregelter Drehstrom Asynchronmotor mit
            Stromregelung, flüssigkeitsgekühlt
            - 15 kW bei S6
            - 12 kW bei S1
            - der Flüssigkeitskreislauf arbeitet automatisch
            über Pumpe und mit Temperaturüberwachung
            - Werkzeuggewicht max. 6 kg incl. Aufnahme
            - WZ-Länge max. 200 mm ab Motor-Spindelunterkante
            - Werkzeugdurchmesser:
            maximal 180 mm für Fräswerkzeuge
            maximal 200 mm für Schleifwerkzeuge
            - Frequenzumrichter zur elektronischen Drehzahlregulierung
            - Drehzahlbereich stufenlos programmierbar von
            1000 - 24000 1/min
            - volles Drehmoment von 1000 - 12000 1/min
            - volle Nennleistung ab 12000 1/min
            - bei Reduzierung der Drehzahl reduziert sich
            die Leistung entsprechend
            - ohne Werkzeugaufnahme und Werkzeuge

            SPINDELRÜCKZUGSHUB
            - ermöglicht den Einsatz des Bohrkopfes mit
            Formatfräswerkzeug in der Hauptspindel
            - Werkzeuglänge incl. Werkzeugaufnahme
            bis max. 150 mm


            C-ACHSE MIT AGGREGATESCHNITTSTELLE OPTIMAT
            - zum Anschluss der Bearbeitungsaggregate
            - incl. Schnittstelle Pneumatik und Schwenkantrieb C-Achse
            mit Drehmomentmitnahme und 3-Punkt-Abstützung
            - Antrieb für alle Aggregate mit Schwenkachse
            - Schwenkbereich ohne Begrenzung
            - schlauchlose Druckluftführung

            KETTENWECHSLER 30-FACH
            - für Werkzeuge und Aggregate mit HSK F63
            - 1 vorgelagerter Doppelgreifer für schnellen
            Werkzeugwechsel
            - Werkzeugdurchm. max. 160 mm bei 30 Werkzeugen
            - Werkzeugdurchm. max. 200 mm für Schleifwerkzeuge

            BOHRKOPF 12 SPINDELN
            - 1 Motor 4 kW, frequenzgeregelt
            - Drehzahl über Programm wählbar
            4500 - 6000 1/min
            - für Vertikalbohrungen, Spindelausstellhub 50 mm
            - 12 Bohrspindeln bis max. 35 mm Bohrungsdurchmesser
            - jede Spindel einzeln abrufbar
            - 6 Spindeln in X-Richtung, 7 Spindeln in Y-Richtung
            - Anordnung der Spindeln in L-Form
            - Spindelabstand 32 mm
            - Bohrergesamtlänge 70 mm
            - Schaftdurchm. 10 x 20 mm
            - mit Spannfläche und Einstellschraube
            - Drehrichtung: Rechts-Linkslauf im Wechsel
            - ohne Werkzeuge
            - vorbereitet für den Anbau von 1 Adapteraggregat

            SÄGEAGGREGAT D=280 MM HIGH PERFORMANCE
            - zum autom. Einwechseln in die Hauptspindel
            - für Trennschnitte von oben mit beliebigem
            Winkel zum Werkstück
            - Winkelgetriebe mit Ölbadschmierung für den
            Einsatz in der Serienfertigung
            - Drehzahl max. 8000 1/min.
            - Aufnahmeflansch Durchm. 30 mm mit 2 Stk.
            Mitnahmebolzen Durchm. 6 mm
            - TK-Durchmesser 42 mm
            - Sägeblattdicke max. 4 mm
            - Sägeblattdurchm. max. 280 mm bei
            Drehzahl 6000 1/min.
            - Schnitttiefe max. 110 mm
            - über C-Achse unbegrenzt schwenkbar

            BOHR-/FRÄSAGGREGAT 4-SPINDELN
            - zum autom. Einwechseln in die Hauptspindel
            - für horizontale Bohrarbeiten und leichte
            Fräsarbeiten z.B. Nuten, Langlöcher, Ausklinkungen
            und Fräsen von Kanten
            - vierseitiger Spindelaustritt
            - Spannzangenaufnahme ER25 DIN6499 bis max.
            16 mm Schaftdurchmesser
            - Werkzeugausstand max. 50 mm
            - Drehzahl max. 13500 1/min
            - Standardspannzange Durchm. 10 mm
            - über C-Achse unbegrenzt schwenkbar
            - ohne Werkzeuge

            WOODWOP PAKET FÜR AV-PC
            - incl. Postprozessor zur Erzeugung von
            Programmen in DIN 66025
            - incl. Schnittstelle zur Übernahme von
            Zeichnungsdaten aus CAD-Systemen im
            DXF-Format zur Weiterbearbeitung.
            Dabei müssen bestimmte Zeichnungsrichtlinien,
            wie z.B. Layerbelegung eingehalten werden
            - Voraussetzung: AV-PC mit Windows 98, ME,
            2000, NT4 oder XP

            LASER-POSITIONIERHILFE FÜR VAKUUMSPANNER
            - über ein separates Unterprogramm werden dem
            Maschinenführer mit einem Laserstrahl
            (Fadenkreuz) die exakten Saugerpositionen
            angezeigt
            - der Laser ist an der Hauptspindel angebaut
            - die Maschine wird mit HOMAG-Standardprogramm
            und HOMAG-Werkzeug eingefahren und ausgeliefert
            - optional werden Einfahrprogramme angeboten

            - es wird empfohlen, diese produktspezifisch
            vorzusehen


            Grundmaschine

            G.0007 Nummer : 7043 1 x links
            TRAGBARE HANDBEDIENUNG FÜR EINFAHRBETRIEB
            - folgende Funktionen aus dem Bedienterminal
            sind zusätzlich auf der Handbedienung
            verfügbar:
            - Notausschalter
            - Override für Vorschub
            - Wahlschalter für Einfahrbetrieb
            - Vorschub-Freigabe
            - Simulationsbetrieb


            G.0008 Nummer : 7207 2 x links
            ABHUBSCHIENE FUER KONSOLENTISCH B200
            - Abhubschiene mit Kunststoffgleitbelag,
            seitlich an der Konsole angebaut
            - Hubeinrichtung für 100 mm Freiraum unter
            der Werkstückauflage
            - Gesamthub ca. 105 mm
            - Hubkraft pro Abhubschiene 25 kg


            G.0013 Nummer : 7317 4 x links
            SPANNHILFE FUER SPROSSEN UND SCHMALTEILE
            Die Spannhilfen werden zur Fertigung von
            Sprossen und anderen Fensterprofilen mit
            geringer Ansichtsbreite benötigt.
            Sie werden in das Fensterspannsystem eingelegt
            und übertragen die Spannkräfte des Systems
            auf das Werkstück. Dadurch wird die notwendige
            Spannsicherheit für die Fräsbearbeitung
            erreicht.

            G.0016 Nummer : 7319 7 x links
            PNEUM. ABSENKB. EINLEGEHILFEN SPANNEL. 3-STUFIG
            - die Einlegehilfen werden paarweise am Spannelement
            angebaut
            - sie verhindern beim Beschicken der Kanteln
            das Abkippen des Werkstücks
            - beim Spannvorgang werden die Auflageteller
            automatisch unter Bearbeitungsniveau abgesenkt


            Nummer : 7339 1 x links
            SPANNSYSTEM 3-STUFIG FUER VENTURE 12
            - bestehend aus 7 Stück 3-stufigen, mechanisch-/
            pneumatischen Spannelementen zum Aufspannen
            von geraden Holzkanteln, Kantelpaaren
            oder Rundbögen
            - Anordnung gemäß technischem Datenblatt
            seitlich an der Konsole mit Anschluss an das
            Druckluftsystem
            - Spannbereich 15-120 mm
            - pneumatische Spannelemente absenkbar zum
            Umsetzen bei Rundbögen
            - Betätigung über Knieschalter oder Handbedienungselement
            - Ansteuerung der Spannelemente einzeln
            oder in Gruppen möglich
            - zur Dimensionierung der Spannflächen sind
            die zu spannenden Profilquerschnitte mit
            HOMAG abzustimmen
            - Werkstückbreiten über 105 mm sind mechanisch
            zu unterstützen, z. B.mit Vakuumspanner
            Schmalteile
            - zum exakten Beschicken bei paarweiser
            Spannung, bei breiten Kanteln oder bei Teilen
            mit geringer Spannfläche, ist der Einsatz
            der pneumatisch absenkbaren Einlegehilfen,
            VK-Nr. 7319 erforderlich



            F.10 Nummer : 7529 1 x links
            SCHLOSSKASTENFRAESAGGREGAT 2 SPINDELN D=16/20
            - Zum autom. Einwechseln in die Hauptspindel.
            - Mit 2 Spindeln z.B. für Schlosskasten- und
            Stulpausfräsungen horizontal bei Türen,
            Staketenbohrungen usw.
            - Mit integrierter Ausblasdüse
            - Zweiseitiger Spindelaustritt mit gegenläufiger
            Drehrichtung:
            - 1 x Weldon-Spannfutter Durchm. 20 mm
            inkl. Reduzierhülse für WZ Durchm. 16 mm
            Werkzeuggesamtlänge max. 180 mm
            Werkzeugausstand max. 135 mm
            - 1 x Spannzange ER16 DIN 6499 mit Durchm.10 mm
            Werkzeuggesamtlänge max. 70 mm
            Werkzeugausstand max. 40 mm
            - Drehzahl max. 12000 1/min.
            - Ohne Werkzeuge
            - Über C-Achse unbegrenzt schwenkbar


            F.16 Nummer : 7569 1 x links
            ERWEITERUNG C-ACHSE FÜR FLEX-5 AGGREGAT
            - Kupplungselement für C-Achse
            - zum autom. Einwechseln des Flex-5 Aggregates


            Maschine ohne Bearbeitungswerkzeuge,noch im Einsatz

            (technische Angaben laut Hersteller - ohne Gewähr!)
          Datenblatt
          Anfrage / Kontakt
          •   
          •   
          • 1  
          •   
          •